Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 13° Regenschauer
Thema 2. Weltkrieg

2. Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu 2. Weltkrieg

Mit Hinterzimmertricks haben die Autobauer ihren Ruf ruiniert. Die neue VDA-Präsidentin Hildegard Müller bevorzugt die klaren Töne. Der Autobranche kann es nur helfen, meint Stefan Winter.

17:39 Uhr

In der Geschichte der CDU spiegelt sich ein Gutteil bundesrepublikanischer Geschichte wider. Wiederaufbau, NS-Verstrickungen, deutsche Einheit und Europa – Wohl und Wehe des Landes gingen oft Hand in Hand mit der Partei. Eine Chronik zur 75-jährigen Geschichte der CDU – in Wort und Bild.

26.06.2020

Heimatbund macht Druck - Streit um Info-Tafel zu Barackenlager

Ein Satz auf einer Info-Tafel in Schwentinental sorgt für Streit: Der dort aktive Ortsverein des Heimatbundes hatte im Zusammenhang mit einem ehemaligen Barackenlager den Begriff "ausländische Arbeitskräfte" statt Zwangsarbeiter verwendet. Die Heimatbund-Chefs wollen Änderungen - bislang erfolglos.

Jürgen Küppers 26.06.2020

Isabell Kugel, besser bekannt als "it's ISI", veröffentlicht am 26. Juni ihre Debütsingle "Den Sternen nach". Sie nimmt dabei Anleihen in Pop und Soul, folgt Vorbildern wie Phil Collins und Kate Bush, hat aber einen ernsten Hintergrund.

Marc R. Hofmann 25.06.2020

Wladimir Putins Fixierung aufs Vergangene ist persönlich verständlich – führt aber politisch zu nichts Gutem. Russland muss an neuen Perspektiven arbeiten: ökonomisch, technologisch – und nicht zuletzt im Umgang mit seinen Nachbarn in der EU. Deutschland sollte versuchen, zu einer neuen Art von Entspannung beizutragen. Ein Kommentar von Matthias Koch.

24.06.2020

Die Corona-Pandemie hat Lufthansa einen Sinkflug beschert. Die Zukunft der größten deutschen Fluggesellschaft ist trotz Milliarden-Rettungspaket des Bundes ungewiss. Die alles entscheidende Frage über die Zukunft des Airline-Riesen fällt bei der Hauptversammlung am Donnerstag.

25.06.2020

Mit einer riesigen Waffenschau feiert Russland den Sieg über Hitler-Deutschland vor 75 Jahren. Und das trotz Corona-Krise. In seiner Rede sagte Putin dann, er sei offen für einen internationalen Dialog.

24.06.2020

Der Meeresbiologe Dr. Stefan Nehring hat in einem Kriegstagebuch britischer Truppen brisante Notizen gefunden: Demnach haben die Briten nach dem Zweiten Weltkrieg bis zu 100 Tonnen chemische Kampfstoffmunition in der Lübecker Bucht versenkt – in nur zehn Metern Wassertiefe.

24.06.2020

Mit Soldaten, Panzern, Raketen und internationalen Gästen feiert Kremlchef Wladimir Putin die größte Militärparade der russischen Geschichte. An der Waffenschau zum 75. Jahrestag des Sieges über Hitler-Deutschland gibt es aber auch Kritik. Für Putin ist das Großereignis nach Wochen der Isolation in seiner Vorstadtresidenz eine Rückkehr auf die Bühne der Weltpolitik.

24.06.2020

Vor rund zwei Jahren vererbte die Kielerin Adda-Luise Feldmann dem Freilichtmuseum Molfsee nicht nur ein großes Barvermögen, sondern auch zwei Grundstücke in Kiel. Inzwischen konnte der Förderverein die Grundstücke veräußern und so neue Projekte finanzieren. Darüber ist man in Molfsee sehr froh.

Sorka Eixmann 24.06.2020

30 Menschen – 30 Schicksale: Im Podcast “Corona und wir – Geschichten aus dem Leben” haben Menschen über die Folgen der Corona-Pandemie auf ihr Leben berichtet. Von der Postbotin bis zur “Tagesthemen”-Moderatorin, vom Bestatter bis zu Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder – sie alle erzählten Imre Grimm, dem Leiter des Teams Gesellschaft beim RND, von ihren Ängsten und Hoffnungen. Und manchmal gab es Tränen. Ein Rückblick.

23.06.2020

Vorschlag des Landtages - 8. Mai als nationaler Gedenktag?

Der Landtag in Kiel macht sich für einen neuen Gedenktag stark. Das Landesparlament von Schleswig-Holstein hat am Freitag beschlossen, dass der 8. Mai als nationaler Gedenktag gelten soll. Jetzt soll die Landesregierung sich dafür auf Bundesebene stark machen.

19.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige