Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 3° Regenschauer
Thema 2. Weltkrieg

2. Weltkrieg

Alle Artikel zu 2. Weltkrieg

Auch am zweiten Tag des Großbritannien-Besuchs von Donald Trump werden heftige Proteste erwartet. Am ersten Tag war der US-Präsident mit der Queen zusammengetroffen. Sie wurde dabei ungewöhnlich deutlich.

04.06.2019

2014 gründete sich in Hitzhusen der Kreis „Geschichte und Geschichten“ in Hitzhusen auf Initiative von Pastor Rainer Rahlmeier aus Bad Bramstedt. Nach 34 Treffen hieß es Abschied nehmen. Rahlmeier geht am 1. Juli in Pension. Die Gruppe wird fortbestehen.

Einar Behn 03.06.2019

Am 8. Juni steigt in Lütjenburg die wohl größte Feier in der Stadt seit vielen Jahren. Die Lütjenburger Schützen-Totengilde feiert ihr 300-jähriges Bestehen. Wie konnte die Gilde so lange überleben? Gildeoberst Dirk Timmermann (56), seit drei Jahren an der Spitze, gibt Antworten.

Hans-Jürgen Schekahn 01.06.2019

Die Landfrauen in Blumenthal haben sich um das Ehrenmal gekümmert. An zwei Tagen wurden Unkraut gejätet, Hecken geschnitten, geputzt und neue Blumen gepflanzt.

Sven Janssen 28.05.2019

Sie ist die kleinste Kapelle Norddeutschlands: Ein ehemaliges Spritzenhaus in Neuwühren (Gemeinde Pohnsdorf) wurde 1951 zur Waldkapelle „Zum ewigen Troste“ umgebaut. Eine weitere Besonderheit: Die Tür steht den Besuchern Tag und Nacht offen. Für die Unterhaltung sorgt ein Verein.

Silke Rönnau 28.05.2019

Totenstille beim Blick auf die Bildschirme: Der Wahlabend im Willy-Brandt-Haus, der SPD-Zentrale in Berlin, beginnt mit einem großen Schock für die Genossen. Die Debatte um Parteichefin Andrea Nahles hat längst begonnen.

27.05.2019
Kiel

Millionen-Investition - Genossenschaft baut neue Wohnungen

Die meisten der Mieter sind bereits ausgezogen, dem Rückbau der Mehrfamilienhäuser in den Straßen Neuenrade und Uhlenkrog steht damit nichts mehr im Wege. Im Sommer will die Woge Wohnungs-Genossenschaft Kiel eG mit dem Abriss und dem Neubau der Gebäude beginnen.

Jennifer Ruske 26.05.2019

Das TV-Drama „The Children“ erzählt die Geschichte von 300 Kindern nach ihrer Befreiung aus einem NS-Konzentrationslager. In den Hauptrollen sind Darsteller aus dem gerade abgelaufenen Fantasy-Epos „Game of Thrones“ zu sehen.

22.05.2019

Die großohrigen grauen Mäusejungen hatten viele Fans: Die Abenteuer von Fix und Fax zählten zum festen Bestandteil der DDR-Comiczeitschrift „Atze“. Der Schöpfer der beiden Figuren, Jürgen Kieser, ist nun im Alter von 97 Jahren gestorben.

22.05.2019

Sie lagen seit über 70 Jahren drei Meter tief unter der Erde, waren aber brandgefährlich: Zwei US-Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg musste der Kampfmittelräumdienst am Sonntag in Schwentinental entschärfen. Die Entschärfung der 500-Kilo-Bombe zog sich, da es eine panzerbrechende Bombe war.

Sibylle Haberstumpf 19.05.2019

Mit unbedachten Äußerungen über NS-Zwangsarbeiter hatte Keks-Erbin Verena Bahlsen einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Nun äußert sich ihr Vater, Werner Bahlsen, in einem Interview dazu.

19.05.2019

Bei Gartenarbeiten auf seinem Grundstück hat ein Mann am Freitag in Elmshorn eine deutsche Wurfgranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Experten des Kampfmittelräumdienstes stellten die 15 Kilogramm schwere Granate am Nachmittag sicher, wie eine Sprecherin des Landeskriminalamtes sagte.

17.05.2019
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20