Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
22°/ 14° bedeckt
Thema 2. Weltkrieg

2. Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu 2. Weltkrieg

DRK Altenholz feiert rundes Jubiläum und ehrt treue Gründungsmitglieder - 50 Jahre Dienst am Nächsten

Der Andrang der Gäste im Ratssaal des Altenholzer Rathauses am Sonnabend war so groß, dass noch eiligst Stühle herangeschafft wurden. Trotzdem mussten mehrere Gäste der Feierstunde im Stehen beiwohnen. Die Ehrengäste allerdings durften sitzen – in der ersten Reihe. „50 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Roten Kreuz, Ortsverein Altenholz, berechtigen dazu“, so die Vorsitzende Sylvia Eisenberg gleich zu Beginn der Feierstunde.

12.02.2012

1000 Folge von „Wer wird Millionär?“ - Segeberger Kandidat: „Man darf Jauch nicht die Show stehlen“

Wären wir nicht alle gern einmal Kandidat bei „Wer wird Millionär?“? Mit Ehrfurcht bestaunen wir diese Allgemeinbildungs-Genies, die Hunderttausende abräumen. Leiden mit Günther Jauch, wenn wieder so ein neunmalkluger Tüffel auf 500 Euro zurückfällt. Die erfolgreichste deutschsprachige Quizsendung startete im September 1999 und ist längst eine Institution im deutschen Fernsehen. Am Freitagabend moderiert Jauch die 1000. Sendung. Der Segeberger Peter Strehmel schaffte es 2002 auf den Stuhl.

Tamo Schwarz 10.02.2012

Im Liethberg soll eine Fahrspur begrünt werden – Butendoor wird komplett erneuert - Straßensanierung in Bad Bramstedt: Der Bund muss zahlen

Von Mai bis Ende Juli wird Bad Bramstedt zur Großbaustelle. Bund und Kreis werden etliche Straßen sanieren, die zum Jahresbeginn wegen der neuen Umgehungsstraße zu Gemeindestraßen abgestuft worden waren. Wie Bauamtsleiter Udo Reinbacher am Montagabend im Bauausschuss erläuterte, habe die Stadt ein Anrecht auf einen ordnungsgemäßen Zustand. Doch es gibt auch darüber hinausgehende Ideen: Der dreispurige Liethberg wird möglicherweise auf zwei Fahrstreifen reduziert werden.

Einar Behn 10.02.2012

Die Eurokrise und der weltweite Abschwung würgen den deutschen Wirtschaftsboom ab. Nach zwei außerordentlich starken Jahren stehen jetzt rauere Zeiten bevor.

11.01.2012

Hollywood-Schauspieler George Clooney (50) will sich in seinem nächsten Filmprojekt der Beutekunst der Nazis widmen.

Der Film basiere auf dem Buch »Monuments Men» von Robert Edsel und drehe sich um eine Gruppe von Kunstexperten, die sich kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs auf die Suche nach gestohlenen Kunstwerken gemacht hatten, kündigte er an.

09.01.2012

Monika Göth lebt seit 50 Jahren in Wien - Schleswig-Holstein lässt sie nicht los

Das Meer und Speckschollen vermisst sie am meisten. Grünkohl kennen die Österreicher nicht, Schwarzbrot können sie nicht. Monika Göth lebt seit 50 Jahren in Wien. Von ihrem Zimmer aus schaut sie auf die Donau. Aber das sei nicht das Gleiche. Denn Schleswig-Holstein ist für die 75-Jährige Heimat.

06.01.2012

Stadtmuseum blickt in seiner neuen Ausstellung auf Kieler Betriebe und Beschäftigte in den 50ern zurück - Leben im Wirtschaftswunder

Arbeit ohne Ende, ein bescheidener, aber wachsender Wohlstand und jede Menge Marktlücken - das waren die 1950-er Jahre. Wie der Alltag zu jener Zeit in Kieler Betrieben aussah, beleuchtet die Ausstellung des Stadtmuseums „Arbeiten fürs Wirtschaftswunder“, die heute um 17 Uhr im Schloss eröffnet wird.

18.06.2009

Hildegard und Robert Stange feiern heute ihre eiserne Hochzeit - Sie war „Mädchen für alles“, und er belieferte die Güter

Ein Ehepaar aus Kleinkönigsförde feiertam Mittwocheiserne Hochzeit. Am 16. September 1944 gaben sich Hildegard Hinz und Robert Stange das Ja-Wort in der Kirche in Sehestedt.

15.09.2009

Zwischen Karstadt und Rathaus verkaufen ab Dienstag die Händler ihre Waren - Aufbauplan als Broschüre erhältlich - Markt-Premiere auf dem Großflecken

Nach der Stellprobe in der vorvergangenen Woche ist am Dienstag Premiere angesagt: Am 16. Februar findet Neumünsters Wochenmarkt auf dem Großflecken statt.

12.02.2010

Modellbauer ließen ihre Schiffe in diesem Jahr das letzte Mal zu Wasser - Technische Herausforderung reizt - Vergnügt trotz klammer Finger

Die Dämmerung hat begonnen, kalt ist es auch geworden. An der alten Straßenmeisterei werden für dieses Jahr das letzte Mal die Boote der Modellbauer zu Wasser gelassen: Saison-Abschlussfahren.

05.10.2009

Kieler Hobbyhistoriker erforscht die einstige Begräbnisstätte unweit des Kieler Hauptbahnhofs - Der vergessene Friedhof am Hauptbahnhof

Nichts an dem Gelände zwischen Hauptbahnhof und Gablenzbrücke erinnert daran, dass sich hier einst ein Friedhof befand, der über Jahrhunderte zum Kieler Stadtbild gehörte: der alte St.-Jürgen-Friedhof.

22.10.2008

Zahlreiche Gedenkfeiern zum Volkstrauertag im Kreis Plön - Volkstrauertag im Kreis Plön: Vor Bagatellisierung des Krieges gewarnt

Tausende von Menschen im Kreis Plön gedachten am gestrigen Volkstrauertag der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Unter anderem legten Vertreter der Bundeswehr, des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge und von Kommunen an den Ehrenmalen bei sonnigem Herbstwetter Kränze nieder. Die größten Gedenkfeiern fanden in Plön und Heikendorf statt.

15.11.2009