Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
19°/ 12° bedeckt
Thema 2. Weltkrieg

2. Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu 2. Weltkrieg

Suche nach Blindgängern - Geheimberichte für die Luftbildauswerter

30.000 Tonnen Bomben fielen im Zweiten Weltkrieg auf Kiel, und bis heute werden immer wieder Blindgänger gefunden. Bei deren Suche nutzen Luftbildauswerter des Kampfmittelräumdienstes auch alte Quellen. Die Geheimberichte des Kieler Polizeipräsidenten mit allen Adressen gibt es nun als Buch.

Christian Trutschel 03.09.2020

Die Welt wartet auf einen Impfstoff gegen Corona. Aber wäre dann alles gut? Wie sah eigentlich das Ende von Pest, Pocken, Sars oder Schweinegrippe aus? Ein Blick auf die Seuchengeschichte der Menschheit zeigt: Ein Impfstoff erwies sich nur selten als Lösung aller Probleme. Manche Pandemie “endete” nur, weil die Menschen es beschlossen.

03.09.2020

Eine auf dem Gelände eines Wasserwerks in Hamburg-Neugraben gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Dienstagmorgen entschärft worden.

01.09.2020

Gut 50 Bücher für Kinder hat Paul Maar geschrieben – und möglicherweise sind diese auch so großartig, weil er sich ganz genau an seine eigene Kindheit erinnert. Im Interview erzählt der Autor von Bombennächten in Schweinfurt, dem Glück bei den Großeltern und wie ihn sein Zeichentalent rettete.

29.08.2020

Wissenschaftsspaziergang - So entwickelt sich der Kieler Uni-Campus

"Wie so eine Kleinstadt" kommt der CAU-Campus in Kiel daher. Das sagte niemand anderes als Beatrix Schmidt vom Gebäudemanagement der CAU. Sie führte im Rahmen einer Baustellentour vergangene Woche etwa 15 Kieler über den Campus. Teil sieben von acht der städtischen Wissenschaftsspaziergänge.

Niklas Wieczorek 27.08.2020

Deutschland befindet sich wegen der Corona-Pandemie in der schwersten Wirtschaftskrise seit dem Zweiten Weltkrieg. Eine Katastrophe für die Karriere? Nein, die Corona-Krise kann auch eine Chance sein, sagt Karriereberater Martin Wehrle.

24.08.2020

Eine Dame kniet am Grab ihres Mannes, ist in Gedanken und Trauer vertieft. Plötzlich springt ein Hund an ihr vorbei, die Dame erschrickt. Kein Einzelfall: Fast die Hälfte der Hundehalter leinen ihre Tiere auf dem Parkfriedhof Eichhof nicht an. Auch Hundehufen bleiben liegen.

Karina Dreyer 21.08.2020

Berühmtheit hat DDR-Staatsoberhaupt Walter Ulbricht vor allem wegen eines Satzes erlangt: "Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten." Als nur kurze Zeit später 1961 der Mauerbau begann, entpuppte sich die Aussage als Lüge. In dem neuen Buch "Walter Ulbricht Mein Urgroßvater" fragt sich nun Nachfahre Florian Heyden: Wer war dieser Mann, über den in der Familie fast gar nicht gesprochen wurde?

20.08.2020

Eine amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Freitag in Schwentinental (Kreis Plön) entschärft worden. Rund 1000 Personen mussten ihre Wohnungen verlassen. Gegen 11.50 Uhr gab es Entwarnung. Die wichtigsten Informationen finden Sie hier kompakt und kostenlos.

KN-online (Kieler Nachrichten) 14.08.2020

Waffenschau trotz Pandemie: Belarus (Weißrussland) hat als einziges Land eine Militärparade abgehalten, um an den Sieg über Hitler-Deutschland vor 75 Jahren zu erinnern.

09.05.2020

Spott für den US-Präsidenten: Bei einer Pressekonferenz sagt er, eine Pandemie hätte "wahrscheinlich" den Zweiten Weltkrieg beendet. Nicht nur, dass er sich vermutlich auf den Ersten Weltkrieg bezog und sich offenbar versprach. Die Aussage wäre auch insgesamt falsch.

11.08.2020

Drei Tage nach dem Abwurf der Atombombe auf Hiroshima ereilt die Stadt Nagasaki ein ähnliches Schicksal. 70.000 Menschen sterben infolge des Abwurfs der US-Bombe “Fat Man”, genauso viele werden verletzt. Heute trainiert am Ground Zero von 1945 der Sportnachwuchs.

06.08.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20