Menü
Anmelden
Wetter Regen
14°/ 12° Regen
Thema 2. Weltkrieg

2. Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu 2. Weltkrieg

Deutschland befindet sich wegen der Corona-Pandemie in der schwersten Wirtschaftskrise seit dem Zweiten Weltkrieg. Eine Katastrophe für die Karriere? Nein, die Corona-Krise kann auch eine Chance sein, sagt Karriereberater Martin Wehrle.

24.08.2020

Eine Dame kniet am Grab ihres Mannes, ist in Gedanken und Trauer vertieft. Plötzlich springt ein Hund an ihr vorbei, die Dame erschrickt. Kein Einzelfall: Fast die Hälfte der Hundehalter leinen ihre Tiere auf dem Parkfriedhof Eichhof nicht an. Auch Hundehufen bleiben liegen.

Karina Dreyer 21.08.2020

Berühmtheit hat DDR-Staatsoberhaupt Walter Ulbricht vor allem wegen eines Satzes erlangt: "Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten." Als nur kurze Zeit später 1961 der Mauerbau begann, entpuppte sich die Aussage als Lüge. In dem neuen Buch "Walter Ulbricht Mein Urgroßvater" fragt sich nun Nachfahre Florian Heyden: Wer war dieser Mann, über den in der Familie fast gar nicht gesprochen wurde?

20.08.2020

Eine amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Freitag in Schwentinental (Kreis Plön) entschärft worden. Rund 1000 Personen mussten ihre Wohnungen verlassen. Gegen 11.50 Uhr gab es Entwarnung. Die wichtigsten Informationen finden Sie hier kompakt und kostenlos.

KN-online (Kieler Nachrichten) 14.08.2020

Waffenschau trotz Pandemie: Belarus (Weißrussland) hat als einziges Land eine Militärparade abgehalten, um an den Sieg über Hitler-Deutschland vor 75 Jahren zu erinnern.

09.05.2020

Spott für den US-Präsidenten: Bei einer Pressekonferenz sagt er, eine Pandemie hätte "wahrscheinlich" den Zweiten Weltkrieg beendet. Nicht nur, dass er sich vermutlich auf den Ersten Weltkrieg bezog und sich offenbar versprach. Die Aussage wäre auch insgesamt falsch.

11.08.2020

Drei Tage nach dem Abwurf der Atombombe auf Hiroshima ereilt die Stadt Nagasaki ein ähnliches Schicksal. 70.000 Menschen sterben infolge des Abwurfs der US-Bombe “Fat Man”, genauso viele werden verletzt. Heute trainiert am Ground Zero von 1945 der Sportnachwuchs.

06.08.2020

100 Jahre alt und eine große Familie, die zum Geburtstag kommt - ein Wunsch, den viele Menschen hegen und der sich für Hermann Zunkel aus Kronshagen am Mittwoch erfüllte. Bei guter Gesundheit freute sich der Jubilar, mit Kindern und Enkelkindern gemütliche Stunden zu verbringen.

Sorka Eixmann 05.08.2020

Von Mittwoch an und bis voraussichtlich Montag, 10. August, wird auf dem Großflecken in Neumünster gebohrt. Die Kleinrammbohrungen sind zur Untersuchung des Baugrunds vor der Umgestaltung des Großfleckens notwendig. Das teilte die Stadt am Dienstag mit.

Thorsten Geil 04.08.2020

Seit dem Zweiten Weltkrieg ist die deutsche Wirtschaft noch nie so stark eingebrochen wie in der Corona-Krise. Und keiner weiß, wie schlimm es noch kommt, kommentiert unser Korrespondent Andreas Niesmann. Sicher ist nur eines: Die “fetten Jahre” sind endgültig vorbei.

30.07.2020

Am Donnerstag, 30. Juli 2020, mussten rund 2400 Anwohner ihre Häuser in Schwentinental und Kiel verlassen. Zwei amerikanische Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg sollten in Schwentinental entschärft werden. Der Liveblog zur Entschärfung zum Nachlesen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 30.07.2020

Zwischen 1941 und 1944 sind 107.000 Juden aus den Niederlanden in deutsche Vernichtungslager deportiert worden. Die Deutsche Reichsbahn bekam für die Transporte umgerechnet mehrere Millionen Euro - zum Großteil von den Juden selbst. Nun wollen niederländische Holocaust-Opfer dafür entschädigt werden.

29.07.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20