Menü
Anmelden
Wetter heiter
26°/ 16° heiter
Thema 2. Weltkrieg

2. Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu 2. Weltkrieg

Polens Präsident Andrzej Duda wird nicht an der Holocaust-Gedenkfeier in Yad Vashem am 23. Januar teilnehmen. Grund ist, dass der Politiker dort nicht - wie Vertreter der früheren Alliierten, Israels und Deutschlands - reden darf. Zur vier Tage später stattfindenden Gedenkfeier auf dem Gelände des KZ Auschwitz-Birkenau wird der russische Präsident Putin nicht erscheinen.

07.01.2020

Der US-Präsident droht Angriffe auf Kulturstätten an – wie die Taliban und der IS. Damit begeht er einen Zivilisationsbruch, den es in der westlichen Welt seit dem Zweiten Weltkrieg nicht gegeben hat. Eine Umsetzung der Drohung wäre zudem ein Verstoß gegen Kriegsrecht. Eine Analyse.

07.01.2020

Der russische Präsident Wladimir Putin bezeichnet Polen als mitschuldig am Ausbruch des Zweiten Weltkriegs. Polens Premier Mateusz Morawiecki bezichtigt Putin der Lüge. Bei der Gedenkfeier zur Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar vor 75 Jahren durch die Rote Armee werden die Russen fehlen.

05.01.2020

„Man kann die Geschichte nicht einfach ignorieren“, sagt Bad Segebergs Bürgervorsteherin Monika Saggau. „Man muss handeln.“ Möglichst innerhalb weniger Monate soll der Gustav-Frenssen-Weg eine neue Bezeichnung bekommen, da der jetzige Namenspatron ein glühender Nazi-Anhänger gewesen ist.

Michael Stamp 03.01.2020

Stadtteilgeschichte - Der Vergangenheit auf der Spur

Die Geschichte des Stadtteils darf nicht vergessen werden. Das wünschen sich die Mitglieder des Kommunalvereins Elmschenhagen von 1959 und kennzeichnen historisch interessante Orte mit Hinweisschildern zur Entstehung und Nutzung. Nun hat der Verein ein Faltblatt herausgegeben.

Karin Jordt 03.01.2020

Vor achtzig Jahren begann die Massenproduktion von Nylon. Kunstfasern haben die Textilindustrie revolutioniert - und zu Umweltschäden beigetragen. Wissenschaftler und Unternehmen versuchen, synthetische Fasern umweltverträglicher zu machen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.01.2020

Vor 75 Jahren begann in Belgien die letzte große Abwehr der Wehrmacht gegen die Alliierten: Die Kämpfe in den Ardennen wurden zur blutigsten Schlacht des Weltkriegs. Mit Frank-Walter Steinmeier nahm erstmals ein deutscher Bundespräsident am Gedenken teil – mit mahnenden Worten.

01.01.2020

Mit großen Schritten steuern wir auf das Jahr 2020 zu. Kurz vor dem Jahresende blicken wir auf das digitale Jahr 2019 zurück. Für welche Ereignisse mit dem Stichwort "Kiel" haben sich die Google-Nutzer im Jahr 2019 am meisten interessiert? Eine Übersicht.

Axel Schürgels 01.01.2020
Politik

Ein Jahrzehnt geht zu Ende - Rückblick: Im Namen Alans

Es ist das Jahrzehnt der größten Flucht seit dem Zweiten Weltkrieg. Im September 2015 wurde in Bodrum ein syrischer Junge an den Strand gespült. Sein Tod beschämte die Welt für einen Moment. Dann setzte Europa wieder auf Abschottung.

28.12.2019

So war das damals in Kiel - Jörn Haß: Ausflug in die große Stadt

So war das damals in Kiel: In unserer Serie berichten Leser über ihr Leben während des Zweiten Weltkriegs, in der Nachkriegszeit oder in späteren Jahren. Im dritten Teil: Jörn Haß aus Schierensee erinnert sich, wie er als kleiner Butscher in die große Stadt Kiel - und dort den Weihnachtsmann traf.

26.12.2019

Queen Elizabeth II. hat sich in ihrer Weihnachtsansprache angetan von den Klimaschutz-Bemühungen der Jugend gezeigt. Die Queen feiert Weihnachten traditionell mit ihrer Familie auf dem Landsitz Sandringham. Initiatorin der internationalen Klimabewegung Fridays for Future ist Greta Thunberg.

25.12.2019

Zwei Weltkriege konnten Weihnachtsmessen in der Pariser Kathedrale Notre-Dame nicht verhindern, das Feuer im April allerdings schon: Zum ersten Mal seit dem Jahr 1803 wird Notre-Dame in diesem Jahr über die Feiertage geschlossen bleiben.

23.12.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20