Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 9° Regenschauer
Thema 2. Weltkrieg

2. Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu 2. Weltkrieg

Holsten-Fleet - Das ist der Bauplan

Zeitgleich mit der Fahrplanumstellung der KVG beginnt das Tiefbauamt Anfang September mit den Arbeiten am Holsten-Fleet. Nicht nur KVG-Kunden, sondern auch Autofahrer müssen sich dann auf Veränderungen einstellen.

Anne Steinmetz 21.07.2017
Kultur

Autor des Kinderbuchs „Ben liebt Anna“ - Schriftsteller Peter Härtling gestorben

Der deutsche Autor Peter Härtling ist tot. Der vielfach ausgezeichnete Schriftsteller ist im Alter von 83 Jahren in Rüsselsheim gestorben. Das teilte sein Verlag Kiepenheuer & Witsch mit.

10.07.2017

Eine junge Frau soll die Moral der Briten während des Zweiten Weltkriegs mit schmalzigen Kinofilmen aufbauen. In Lone Scherfigs „Ihre beste Stunde“ (Kinostart: 6. Juli) glänzen Gemma Arterton, Sam Claflin und Bill Nighy in der Scheinwelt des Filmbiz.

05.07.2017

Seit Mitte März zeigt das Probstei Museum Schönberg, wie Kinder in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg gelebt haben. Zu der Ausstellung gibt es weitere Veranstaltungen und Sonderführungen. Am Dienstag waren Schüler einer fünften Klasse zu Besuch.

Thomas Christiansen 04.07.2017

Die Vereinten Nationen brauchen im Kampf gegen die schlimmsten Katastrophen in der Welt viel Geld. Bisher haben die USA stets einen großen Beitrag geleistet, jetzt stellt die US-Regierung ihr Engagement auf den Prüfstand.

22.06.2017

Was über Jahrzehnte niemanden interessiert hat, kommt nun langsam an die Oberfläche. Der Meeresboden von Nord- und Ostsee ist gepflastert mit hochexplosiven Kampfmitteln aus dem Zweiten Weltkrieg. Das bremst den Ausbau der Offshore-Windkraft. Und so wird es die nächsten Jahre bleiben.

Florian Sötje 10.06.2017

Offshore-Windkraft - Verminte Zukunft

Sie pflastern den Grund von Nord- und Ostsee, sind stille Zeugen einer dunklen Vergangenheit und bremsen die Zukunft aus: Minen, Granaten, Torpedos – 1,6 Millionen Tonnen konventioneller Munition lagern in deutschen Gewässern und werden zum explosiven Hindernis für den Ausbau der Offshore-Windkraft.

Florian Sötje 10.06.2017

Durch den Tod von Juan Goytisolo verliert Spanien einen seiner größten Autoren. Der kritische Intellektuelle galt als Mittler zwischen den Kulturen.

05.06.2017

St. Martin in Nortorf - Wie aus Glocken Kanonenkugeln wurden

Für die Kirchengemeinde St. Martin in Nortorf jährt sich ein einschneidendes Ereignis. Vor 100 Jahren wurden die beiden großen Bronzeglocken abgehängt, eingeschmolzen und zu Kanonenkugeln gegossen.

Gunda Meyer 31.05.2017

Mit 500 Kilogramm ist sie ein echtes Schwergewicht: Die Entschärfung einer amerikanischen Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Kiel-Wellingdorf sorgt am Donnerstagnachmittag für Beeinträchtigungen am Ostufer. Ab 16 Uhr wird der Ostring gesperrt. Auch der Evakuierungsbereich steht bereits fest.

Niklas Wieczorek 30.05.2017
Panorama

Richard Gere im Interview - Machen Frauen alles besser?

Jeans, sanftblaues Hemd, ein ironisches Lächeln spielt um seine Mundwinkel: Richard Gere verkörpert den Typ Elder Statesman. Man kann ihn alles fragen und bekommt stets eine ordentliche Antwort. Sogar dann, wenn der 67-jährige US-Schauspieler gar keine weiß. Stefan Stosch hat’s ausprobiert.

24.05.2017

Kriegspremier in dunkler Stunde: In „Churchill“ (Kinostart: 25. Mai) quält sich der Titelheld mit einer schwierigen Entscheidung. Regisseur Jonathan Teplitzky konzetriert sich auf die Tage vor der alliierten Invasion in der Normandie. Ein Kriegsfilm ist das trotzdem nie, dafür das intensive Drama über einen zögerlichen Mann.

24.05.2017
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50
Anzeige