Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 2° Regen
Thema 2. Weltkrieg

2. Weltkrieg

Alle Artikel zu 2. Weltkrieg

Vor 75 Jahren begann in Belgien die letzte große Abwehr der Wehrmacht gegen die Alliierten: Die Kämpfe in den Ardennen wurden zur blutigsten Schlacht des Weltkriegs. Mit Frank-Walter Steinmeier nahm erstmals ein deutscher Bundespräsident am Gedenken teil – mit mahnenden Worten.

01.01.2020

Mit großen Schritten steuern wir auf das Jahr 2020 zu. Kurz vor dem Jahresende blicken wir auf das digitale Jahr 2019 zurück. Für welche Ereignisse mit dem Stichwort "Kiel" haben sich die Google-Nutzer im Jahr 2019 am meisten interessiert? Eine Übersicht.

Axel Schürgels 01.01.2020
Politik

Ein Jahrzehnt geht zu Ende - Rückblick: Im Namen Alans

Es ist das Jahrzehnt der größten Flucht seit dem Zweiten Weltkrieg. Im September 2015 wurde in Bodrum ein syrischer Junge an den Strand gespült. Sein Tod beschämte die Welt für einen Moment. Dann setzte Europa wieder auf Abschottung.

28.12.2019

Kiel So war das damals in Kiel Jörn Haß: Ausflug in die große Stadt

So war das damals in Kiel: In unserer Serie berichten Leser über ihr Leben während des Zweiten Weltkriegs, in der Nachkriegszeit oder in späteren Jahren. Im dritten Teil: Jörn Haß aus Schierensee erinnert sich, wie er als kleiner Butscher in die große Stadt Kiel - und dort den Weihnachtsmann traf.

26.12.2019

Queen Elizabeth II. hat sich in ihrer Weihnachtsansprache angetan von den Klimaschutz-Bemühungen der Jugend gezeigt. Die Queen feiert Weihnachten traditionell mit ihrer Familie auf dem Landsitz Sandringham. Initiatorin der internationalen Klimabewegung Fridays for Future ist Greta Thunberg.

25.12.2019

Zwei Weltkriege konnten Weihnachtsmessen in der Pariser Kathedrale Notre-Dame nicht verhindern, das Feuer im April allerdings schon: Zum ersten Mal seit dem Jahr 1803 wird Notre-Dame in diesem Jahr über die Feiertage geschlossen bleiben.

23.12.2019

Im Sammelband „Heimat – Wo das Herz zu Hause ist“ von Ilka Peemöller spricht PUR-Sänger Hartmut Engler erstmals ausführlich über seine Kindheit.

19.12.2019

Kiel So war das damals in Kiel Das Wohnzimmer wurde zum Badezimmer

Susanne Brockmann wuchs im Lehmberg 21a in Kiel auf. In der Serie "So war das damals in Kiel" erinnert sie sich an die kleine Zwei-Zimmer-Wohnung, in der sie mit vier Jungs und drei weiteren Mädchen aufgewachsen ist.

16.12.2019

Die Pauluskirche in Frankfurt am Main steht für die erfolgreiche Demokratie nach dem Nationalsozialismus. Aus diesem Grund sprachen sich Vertreter aus Denkmalpflege und Politik für eine zurückhaltende Sanierung des Bauwerks aus. Zuvor hatte sich aus der Frage, wie die Sanierung abgehalten werden soll, eine bundesweite Diskussion entzündet.

14.12.2019

Norderstedt, das sind 80 500 Einwohner, 5800 Hektar Fläche, Sitz von rund 4300 Firmen und 18 Kilometer Grenze zu Hamburg. 1970 entstand sie durch den Zusammenschluss von vier Dörfern: Garstedt, Friedrichsgabe, Harksheide und Glashütte. Im nächsten Jahr wird die fünfgrößte Stadt in Schleswig-Holstein 50 Jahre alt. Das soll gefeiert werden.

Klaus-Ulrich Tödter 13.12.2019

An diesem Donnerstag steht im Vereinigten Königreich die «Brexit»-Richtungswahl an. Die Briten sind in der Frage des EU-Austritts ihres Landes gespalten. Doch seit dem Zweiten Weltkrieg stimmten sie mehrfach für politische Kurswechsel.

12.12.2019

So war das damals in Kiel: In unserer neuen Serie berichten Leser über ihr Leben während des Zweiten Weltkriegs, in der Nachkriegszeit oder in späteren Jahren. Im ersten Teil: Elisabeth Hellriegel, die neun Jahre ihrer Kindheit in einem Kieler Flüchtlingslager verbrachte.

08.12.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10