Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
19°/ 14° bedeckt
Thema 2. Weltkrieg

2. Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu 2. Weltkrieg

Es sind starke Worte und überraschende Gesten des Papstes auf der griechischen Insel Lesbos. Dort leben Tausende Migranten, die nach waghalsiger Flucht wieder in die Türkei zurückgebracht werden sollen. Franziskus spricht ihnen Mut zu.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.04.2016

Sperrungen aufgehoben - Blindgänger in Hamburg entschärft

Die Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Hamburg-Wilhelmsburg hat am Freitag vorübergehend zu Verkehrsbehinderungen geführt. Mehr als eine Stunde lang musste die Autobahn 1 am Nachmittag in beide Richtungen gesperrt werden, teilte die Feuerwehr mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.04.2016

Passanten meldeten am Donnerstag der Polizei in Eutin verdächtige Gegenstände im Großen Eutiner See. Bei der Suche am beschriebenen Ort fanden die Beamten Munition und alarmierten den Kampfmittelräumdienst. Gegen 15.30 bargen die Experten Überreste ehemaliger Panzerfäuste aus dem Zweiten Weltkrieg.

Günter Schellhase 15.04.2016

Zeitlos gültig: Für den muslimischen Autor Feridun Zaimoglu haben die jüdisch-christlichen Zehn Gebote als ethische Richtschnur Bestand. Ein deutsch-israelisches Theaterprojekt zu den Zehn Geboten hat am Freitag in Kiel mit zwei Stücken eine Doppel-Uraufführung.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.04.2016

Minen-Film "Unter dem Sand" - Nachkriegszeit: So wurde im Norden entschärft

Lebensgefährliche Mission nach dem Zweiten Weltkrieg: Junge deutsche Kriegsgefangene müssen im Kinofilm "Unter dem Sand" an dänischen Stränden Minen entschärfen. Wie Schleswig-Holstein zu Land und Wasser geräumt wurde, ist ein noch "ungeschriebenes Kapitel deutscher Marinegeschichte", sagt Dr. Jann Witt, Historiker des Marinebundes.

Niklas Wieczorek 09.04.2016

Sie flog bereits vor dem Zweiten Weltkrieg: Das Oldtimer Flugzeug „Tante Ju“ feiert seinen 80. Geburtstag — ein Fall nur fürs Museum ist sie aber noch lange nicht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.04.2016

Habeck stellt neues Projekt vor - Geomar erforscht Folgen von Munitionsaltlasten

Die ersten Muschelkörbe sind versenkt. Die Weichtiere sind Teil eines einmaligen Forschungsprojekts, das Landesregierung und Geomar am Dienstag in Kiel gestartet haben. Dabei soll systematisch untersucht werden, welche Gefahren von der Munition im Meer ausgehen.

Heike Stüben 05.04.2016

In der Geschichtsschreibung des Zweiten Weltkriegs kommt Dänemark eine Opfer- und Heldenrolle zu: Das kleine Land wurde von der Wehrmacht besetzt. Die Dänen leisteten Widerstand und retteten fast alle jüdischen Bürger vor den Nazis.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.04.2016

Den Schatzsuchern und ihren Fans geht die Geduld aus: Sie wollen endlich die Existenz des so genannten Goldzuges in Niederschlesien nachweisen. Allen Skeptikern zum Trotz sind sie überzeugt: Der deutsche Panzerzug aus dem Zweiten Weltkrieg existiert.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.03.2016

Kurz vor der Kabinettssitzung rauft sich die Koalition doch noch zusammen. Die SPD-Ministerien verzichten auf eine Erklärung zum Haushaltsbeschluss und damit weiteren Streit. Für das Wahljahr 2017 gibt es deutlich mehr Geld - für Union als auch Sozialdemokraten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.03.2016

Keine Extrawurst für Muslime: Soll Schweinefleisch wirklich zur Kantinenpflicht werden? Was wie ein Affront klingt, ist Ausdruck diffuser Sorge, dass die Rücksichtnahme auf andere Sitten hierzulande höher im Kurs steht als die Bewahrung der eigenen. Was hilft gegen die Angst vor dem Fremden?

15.03.2016

Die letzte nach dem Zweiten Weltkrieg illegal hochgezogene Siedlung in München wird nach fast 70 Jahren legalisiert. Der Planungsausschuss der bayerischen Landeshauptstadt hat eine sogenannte Außenbereichssatzung für die Siedlung "Am Dratfeld" beschlossen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.03.2016
1 ... 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90