Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
19°/ 14° bedeckt
Thema 2. Weltkrieg

2. Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu 2. Weltkrieg

Beim Deutschen Buchpreis tritt in diesem Jahr Clemens Setz gegen Jenny Erpenbeck und Ilija Trojanow an. Sie gehören mit ihren neuen Büchern zu den prominentesten Autoren auf der 20 Titel umfassenden Longlist.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.08.2015

Japan hat am Samstag zum 70. Jahrestag der Kapitulation des Landes im Zweiten Weltkrieg der etwa 3,1 Millionen gefallenen Soldaten und zivilen Opfer gedacht. Kaiser Akihito sprach bei einer zentralen Gedenkzeremonie in Tokio erstmals von "tiefer Reue" bezüglich des Zweiten Weltkrieges und drückte seine Hoffnung aus, dass sich Krieg nie wiederholen möge.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.08.2015

Rund 200 Paare haben sich bei einem "Kiss In" am New Yorker Times Square gleichzeitig geküsst und damit ein berühmtes Foto nachgestellt. Das dort vor 70 Jahren aufgenommene Bild von Alfred Eisenstaedt zeigt einen Matrosen und eine Krankenschwester, die mit einem Kuss das Ende des Zweiten Weltkriegs feiern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.08.2015

Mehr als 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs leidet Kiel noch unter den Folgen des damaligen Dauerbombardements. Da immer häufiger der Kampfmittelräumdienst anrücken muss, verzögern sich große Bauprojekte in Kiel nach Angaben der Stadt nicht nur erheblich, sie werden auch deutlich teurer.

Martina Drexler 15.08.2015

Irgendwie beschleicht einen das mulmige Gefühl, in Kiel wie auf einem Pulverfass zu leben. Das ist mit dem Blick in die Geschichte allzu verständlich, wohnen wir doch zum Großteil auf Trümmerfeldern des Zweiten Weltkrieges. Die Bombenangriffe haben gerade in der Innenstadt und rund um die Förde tiefe, aber verborgene Spuren an Land und Meeresboden hinterlassen.

Martina Drexler 15.08.2015

Für sein neues Buch "Siebentürmeviertel" hat sich Feridun Zaimoglu in Istanbul inspierieren lassen. 

Ruth Bender 14.08.2015

Japans rechtskonservativer Ministerpräsident Shinzo Abe hat zum 70. Jahrestag des Kriegsendes eine Entschuldigung für die Aggressionen seines Landes erwähnt, dabei aber lediglich auf Erklärungen seiner Vorgänger verwiesen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.08.2015

Die Alliierten flogen Luftangriffe auf deutsche Städte: Beim Bombenhagel im Zweiten Weltkrieg mussten auch die Gettorfer Feuerwehrleute ausrücken, um Brände in Kiel, Hamburg oder Lübeck zu löschen. Das historische Feuerwehrauto der Marke Daimler-Benz aus dem Jahr 1942, erwarb der Oldtimer-Fan Jürgen Messer.

Jan Torben Budde 13.08.2015

Nach mehr als 70 Jahren Trennung hat eine Frau aus der Nähe von Frankfurt am Main ihre italienische Mutter wiedergefunden. Die heute 91 Jahre alte Italienerin war während des Nationalsozialismus Zwangsarbeiterin und hatte eine Beziehung mit einem deutschen Soldaten, wie der Internationale Suchdienst ITS im hessischen Bad Arolsen mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.08.2015

Der US-Milliardär Paul Allen hat mit der in Kiel gebauten Megajacht „Octopus“ erneut eine spektakuläre Tiefsee-Operation absolviert. Fünf Monate nach der Entdeckung des Schlachtschiffs „Musashi“ hat Allen mit seiner Jacht im Nordatlantik am Freitagabend die Schiffsglocke des Schlachtkreuzers „Hood“ aus 2845 Metern Wassertiefe geborgen.  Die Glocke soll im Ehrenmal der Britischen Marine in Portsmouth ausgestellt werden. 

Frank Behling 10.08.2015

Scharnhorst-Bunker - Darum kracht es in der Wik

Für Soldaten im Kieler Marinestützpunkt gehört in den kommenden Wochen der Gehörschutz fest zur persönlichen Schutzausrüstung. Ursache dafür ist der Raupenbagger 934 aus dem Hause Liebherr. Das über 40 Tonnen schwere Baugerät meißelt sich seit dieser Woche durch die bis zu zwei Meter dicken Stahlbetonwände des Scharnhorst-Bunkers im Tirpitzhafen.

Frank Behling 09.08.2015

Der zweite Brand eines Hochbunkers binnen weniger Tage hat die Feuerwehr in Hamburg vor große Probleme gestellt: In dem Bauwerk aus dem Zweiten Weltkrieg lagerten bis zu 5,5 Tonnen Pyrotechnik.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.08.2015
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100