Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
15°/ 13° bedeckt
Thema 2. Weltkrieg

2. Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu 2. Weltkrieg

Autor Carsten Jensen im Interview - Dänemark und die Fremde

Vor fast zehn Jahren erschien Carsten Jensens Seefahrer-Roman Wir Ertrunkenen auf Deutsch. Ein Epos zwischen Land und Meer, Krieg und Frieden, über die Seeleute des Städtchens Marstal auf Ärö.

Ruth Bender 20.05.2015

Ehemaligentreffen: Jürgen Koppelin - Bis heute ein Sozialliberaler

Wie alle „Ehemaligen“ legt er Wert auf die Feststellung, den heute noch Aktiven keine Ratschläge erteilen, nicht zu viel von alten Zeiten sprechen zu wollen. Denn sonst sage die junge Generation nur: „Opa erzählt wieder vom Krieg.“ Doch der Redefluss von Jürgen Koppelin ist kaum zu stoppen.

Uta Wilke 18.05.2015

Keine leichte Entscheidung, ist man doch gerade erst dem dunklen Vater selbst, Darth Vader also, begegnet. In Köln wird in den nächsten Monaten eine "Star Wars"-Ausstellung gezeigt, die mehr als das sein will - der Besucher soll sich selbst besser kennenlernen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.05.2015

Museumstag in Gnutz - Moritz ließ die Sirene heulen

„Wer hat den Donnerbalken angesägt?“, ertönte der Gesang von Sebastian „Der Schalk“ Eckert in Begleitung der Gitarre von Thorsten „Der Dunkelschelm“ Carstensen über den Hof des Museums in Gnutz. Zum Fest am Internationalen Museumstag brachte das Duo mit zotigen und traditionellen Liedern Museumsleiter Karl von Puttkamer ein Ständchen. Rundherum tummelten sich die Besucher und probierten hier und da alte Handwerkskunst aus.

Nora Saric 17.05.2015

Eine Flucht- und Vertreibungsgeschichte, die sich in den Köpfen und Herzen eingebrannt hat: Bei grauem Himmel und Nieselregen läutete am Sonnabend neben dem Nortorfer Rathaus die alte Glocke aus dem früher pommerschen, heute polnischen Wollin. 70 Jahre nach Ende des 2. Weltkrieges gedachten die Teilnehmer am 69. Wolliner Treffen besonders nachdenklich ihrer Heimat.

17.05.2015

ThyssenKrupp Marine Systems setzen ihren Kurs im Marineschiffbau fort. Die Werft in Kiel ist neben der Meyer-Werft in Papenburg heute eine der beiden Säulen der deutschen Werftindustrie. Beide haben zusammen mehr als die Hälfte des Auftragsvolumens aller deutschen Werften in ihren Auftragsbüchern. Mehr als sechs Milliarden Euro sind es allein bei TKMS in Kiel. Sind die Kieler Schiffbauer damit Händler des Todes?

Frank Behling 11.05.2015

Der deutsche Konjunkturmotor ist zum Jahresauftakt etwas ins Stottern geraten. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg von Januar bis März im Vergleich zum Vorquartal um 0,3 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.05.2015

Die Gemälde sollten der Grundstein für eine neue Galerie in Dortmund werden - doch der Zweite Weltkrieg machte die Pläne zunichte. Nun zeigt das Kulturzentrum Dortmunder U erstmals die komplette Sammlung in einer Schau.

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.05.2015

Nach der größten Militärparade in der russischen Geschichte hat Kanzlerin Angela Merkel sich bei einem Besuch in Moskau einen Tag später vor den sowjetischen Opfern des Zweiten Weltkriegs verneigt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.05.2015

Berlin (dpa) – Gedenken an das Ende des Weltkriegs in Europa und mahnende Worte gegen Rechts: In Berlin haben Zehntausende Menschen an die Kapitulation Hitler-Deutschlands vor 70 Jahren erinnert.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.05.2015

Am 70. Jahrestag des Kriegsendes haben weltweit Staats- und Regierungschefs der Millionen Opfer gedacht und vor neuer Zwietracht in Europa gewarnt. Bundespräsident Gauck würdigte am Freitag die getöteten Sowjetsoldaten, die Deutschland von der Nazi-Herrschaft befreit haben.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.05.2015
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100