Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 4° wolkig
Thema Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit

Alle Artikel zu Agentur für Arbeit

Wer zu wenig verdient, um den eigenen Lebensunterhalt oder den der Familie zu bestreiten, kann ergänzend Hartz-IV-Leistungen beantragen. Der Staat hat im vergangenen Jahr Löhne um fast 10 Milliarden Euro aufgestockt. Die Linke beklagt „Subventionierung von Lohndumping“.

13.11.2019

Die Konjunkturdelle ist inzwischen unstrittig. Die Bundesagentur für Arbeit legt daher jetzt mehr Geld bereit, das vor allem Kurzarbeitern, Arbeitslosen oder Insolvenzopfern zugute kommen soll. Und auch für die Weiterbildung soll es Finanzspritzen geben.

08.11.2019

Der Fachkräftemangel bringt die Hotel- und Gastronomiebranche in Schleswig-Holstein zunehmend in Bedrängnis. Weil Köche und Bedienungspersonal fehlen, legen Betriebe Ruhetage ein, straffen die Öffnungszeiten oder kürzen die Speisekarte.

Ulrich Metschies 08.11.2019

Zweiter Ruhetag, gekürzte Speisekarten - die Personalnot in Hotels und Gaststätten hat einen neuen Tiefstand erreicht. Unternehmen, Tarifparteien, Politik, Arbeitsagentur und Kammern müssen zusammenarbeiten, um den Teufelskreis zu druchbrechen, meint Wirtschaftsredakteur Ulrich Metschies.

Ulrich Metschies 08.11.2019

Das Bundesverfassungsgericht hat die Sanktionspraxis bei Hartz IV für teilweise verfassungswidrig erklärt. Detlef Scheele, Chef der Bundesagentur für Arbeit, erklärt im Interview, was die Entscheidung im Einzelnen bedeutet. Und er stellt klar: „Jobcenter sind keine Bestrafungsorganisationen.“

06.11.2019

Das Bundesverfassungsgericht erklärt Hartz-IV-Sanktionen für teilweise verfassungswidrig. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will das Urteil nun schnell umsetzen. Er sieht die Chance auf gesellschaftliche Befriedung - und auch die Linken-Spitze wertet das Urteil als Erfolg.

05.11.2019

Was will ich werden? Für Schüler ist das keine einfache Entscheidung. Die Berufsberatung der Arbeitsagentur kann weiterhelfen. Wichtige Fragen sollten Jugendliche aber schon vorab durchdenken.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.11.2019

Hartz-IV-Empfänger bekommen vom Staat nur das Nötigste. Jobcenter können Arbeitslosengeld-II-Bezieher bei Pflichtverletzungen trotzdem Gelder streichen. Nun wird entschieden, ob dies verfassungswidrig ist.

05.11.2019

Wie lässt sich im Landeshaushalt auf Kosten anderer Geld sparen? Beispielsweise indem man befristete Verträge von Lehrern vor den Sommerferien auslaufen lässt – und den neuen Vertrag erst hinterher beginnen lässt. Eine Analyse der Bundesagentur für Arbeit zeigt jetzt anhand aktueller Zahlen: Das ist immer noch weit verbreitete Praxis.

31.10.2019

Schon ab der achten Klasse die Wunschausbildung finden – dieses neue Angebot machen Berufsberater der Arbeitsagentur bundesweit. In der Gemeinschaftsschule Schacht-Audorf sind seit Schuljahresbeginn einmal pro Woche Berater präsent. Schüler und Schulleitung geben der Aktion ein „sehr gut“.

Beate König 31.10.2019

So groß war die Auswahl für junge Kieler noch nie: Laut aktueller Ausbildungsmarktbilanz der Arbeitsagentur standen in diesem Jahr in Kiel 110 Ausbildungsstellen mehr (plus 5,7 Prozent) als im Vorjahr zur Verfügung. Erstaunlich: Trotz des Zuwachses waren 438 Jugendliche (plus 41) noch unversorgt.

Jürgen Küppers 30.10.2019

Das Hoch auf dem Arbeitsmarkt im Norden hält an. Die Zahl der Menschen ohne Job ist auf den niedrigsten Oktoberwert seit 1991 gesunken. Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Buchholz sieht im Blick nach vorn aber ein Manko.

30.10.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10