Menü
Anmelden
Wetter heiter
26°/ 16° heiter
Thema Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit

Anzeige

Alle Artikel zu Agentur für Arbeit

Für Arbeitsminister Heil gehört die duale Ausbildung zum Markenkern Deutschlands. Aber immer weniger junge Menschen entscheiden sich für die Kombination aus betrieblicher Ausbildung und Berufsschule. Corona dürfte die Situation noch verschärfen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.08.2020

Für die Arbeitsagentur und das Jobcenter des Kreises entsteht in Bad Segeberg ein großes Bürogebäude im Gewerbegebiet. Am Freitag war Spatenstich im Birkenweg für das Millionenprojekt. Die neue Anlaufstelle für Tausende Kunden soll im nächsten Jahr eröffnet werden.

Nadine Materne 07.08.2020

Das Land ist in Zeiten der Pandemie ins Homeoffice gewechselt, jedenfalls dort, wo es geht. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will jetzt ein Recht auf Homeoffice schaffen. Ist das sinnvoll? Oder ist die Vorstellung angesichts der Erfahrungen in der Corona-Krise für viele einfach nur blanker Horror? Ein Report.

01.05.2020

Wer sein Arbeitsverhältnis selbst kündigt, muss wichtige Gründe vorweisen können - sonst gibt es eine Sperrzeit beim Arbeitslosengeld. Was aber, wenn die Gründe vertraulich sind?

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.08.2020

Die Corona-Pandemie hatte auch auf den Ausbildungsmarkt große Auswirkungen. "Wochenlang herrschte Stillstand", sagt Ute Beckmann von der Agentur für Arbeit. Weder Berufsberatungen noch Ausbildungsmessen und Praktika in Betrieben seien gelaufen. Trotzdem werden Auszubildende gesucht, betont sie.

Nicole Scholmann 05.08.2020

Als Studentin bei der Stadtreinigung zu arbeiten - das garantiert auch in der Corona-Krise einen sicheren Aushilfsjob. Denn Müllentsorgung ist systemrelevant. Bei den Klassikern unter den Studentenjobs sieht es derzeit anders aus.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.08.2020

Es wird schwerer, in Deutschland einen Job zu finden: Nach Zahlen der Bundesagentur für Arbeit ist die Zahl der offenen Stellen um fast 500.000 gesunken. Besonders hart trifft es Industrie, Gastronomie und Zeitarbeiter.

04.08.2020

Kurz vor dem Start des neuen Ausbildungsjahres am 1. August ist die Lage dramatisch: 5800 junge Menschen in Schleswig-Holstein haben noch keinen Ausbildungsplatz finden können, acht Prozent mehr als vor einem Jahr. Auf der anderen Seite sind bei den Firmen aber noch 7300 Stellen unbesetzt.

Florian Hanauer 31.07.2020

2,91 Millionen Menschen waren hierzulande im Juli ohne Job. Der Anstieg ist nicht auf die Corona-Krise zurückzuführen. Die Zahl der Kurzarbeiter war im Mai so hoch wie noch nie in Deutschland.

30.07.2020

Die übliche Sommerflaute und Corona schlagen auf dem Arbeitsmarkt in Mittelholstein voll durch. Ende Juli waren 11.091 Frauen und Männer im Bereich der Arbeitsagentur in Neumünster arbeitslos, berichtet die Behörde. Das ist ein Anstieg gegenüber dem Vorjahr um 20 Prozent (1849 Betroffene).

Sven Detlefsen 30.07.2020

Es gibt erste Hoffnungsschimmer auf dem Arbeitsmarkt im Kreis Segeberg. Zwar war die Zahl der Arbeitslosen durch die Corona-Krise kräftig gestiegen. Doch im Juli lief es besser als 2019.

Gerrit Sponholz 30.07.2020

Vor einem Jahr hat Berlins Bürgermeister Michael Müller das Pilotprojekt solidarisches Grundeinkommen als dauerhafte Alternative zu Hartz IV eingeführt. Weil der Bund seine Unterstützung nicht geben wollte, finanziert das Land das Projekt allein. 500 Stellen wurden bereits besetzt, 500 sollen bis Jahresende folgen.

30.07.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10