Menü
Anmelden
Wetter heiter
19°/ 6° heiter
Thema Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit

Anzeige

Alle Artikel zu Agentur für Arbeit

Die Stadt Kiel richtet ein eigenes Bürgertelefon zu Fragen rund um das Coronavirus ein. Unter 0431/901-3333 geben städtische Mitarbeiter und die Feuerwehr Auskunft. Die Hotline wird am Mittwoch um 13 Uhr freigeschaltet und ist an sieben Tagen die Woche von 8 bis 20 Uhr besetzt.

Steffen Müller 18.03.2020

Schleswig-Holstein - Corona: Eine Welle von Kurzarbeit

Noch sind die Zahlen überschaubar, doch der Beratungsbedarf ist riesig: Nach einer Sonderauswertung der Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit befanden sich nach jüngsten verfügbaren Zahlen (Stand: 9. März) landesweit 22 Betriebe mit 363 Mitarbeitern in Kurzarbeit als Folge von Corona.

Ulrich Metschies 17.03.2020

Unzählige Telefon-Anfragen, große Verunsicherung in der Bevölkerung - und absehbar werden die Anträge für Kurzarbeitergeld und Hartz IV steigen: Arbeitsagenturen und Jobcenter befinden sich im Krisenmodus. Am Mittwoch beraten Regierung und Sozialpartner erneut über Konsequenzen aus der neuen Lage. Nun fordert der erste Politiker lockere Hartz-IV-Regeln.

17.03.2020

Weil das Telefonnetz ihres Providers überlastet ist, gehen die Arbeitsagenturen in einer Flut von Anrufen unter. Die Bundesagentur hebt infolgedessen die Pflichten für Kunden auf. Nachteile für die Betroffenen würden dadurch nicht entstehen.

17.03.2020

Event-Veranstalter, Reiseanbieter, kulturelle Einrichtungen: Das neue Coronavirus hat harte Auswirkungen auf die Wirtschaft. Viele Betriebe melden Kurzarbeit an. Was müssen Arbeitnehmer dazu wissen?

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.03.2020

Viele der 6000 Imbisse, Gastwirtschaften und Hotels in Schleswig-Holstein kämpfen durch die Schutzanordnungen wegen des Coronavirus ums Überleben. Es hagelt Stornierungen. Der Vize-Landesvorsitzende Lutz Frank (Bad Segeberg) des Fachverbandes Dehoga wünscht sich vom Land einen Schließbefehl.

Gerrit Sponholz 16.03.2020

Erst am Freitag hat der Bundestag im Zuge der Corona-Krise den Gesetzentwurf für erleichtertes Kurzarbeitergeld beschlossen und schon jetzt soll es abrufbar sein. Laut Bundesarbeitsminister Hubertus Heil ist die Beantragung für Unternehmen bereits möglich. Zuständig seien die "Agenturen für Arbeit vor Ort.

16.03.2020

Wer seinen Job verliert, ist auf staatliche Hilfe angewiesen. Um Antragstellern und Beziehern in Zeiten von Corona den Gang zum Amt jedoch zu ersparen, verzichtet die Bundesagentur für Arbeit die persönliche Vorsprache.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.03.2020

Coronavirus in Neumünster - Arbeitsagentur ist zu, keine Nachteile

Die Agentur für Arbeit in Neumünster ist für Besucher geschlossen worden. Die Möglichkeit zum persönlichen Kontakt in den Dienststellen bleibt aber für Notfälle bestehen. Eine Arbeitslosmeldung kann auch telefonisch erfolgen, teilt die Agentur mit.

Thorsten Geil 16.03.2020

Die Bundesagentur für Arbeit wappnet sich für eine Corona-Krise. Vorerst sollen persönliche Gespräche weitgehend überflüssig werden, auch können Anträge online oder per Telefon gestellt werden. Und auch ein Teil der Sanktionen wird wohl erstmal wegfallen.

15.03.2020

Die Bundesregierung stellt unbegrenzt Kredite zur Verfügung, damit die Wirtschaft nicht kollabiert. Das hat es noch nie gegeben. Auch in anderen Bereichen wird zu unorthodoxen Maßnahmen gegriffen, um die Folgen der Coronaepidemie abzumildern.

13.03.2020

Das Saarland und Bayern schließen als erste Bundesländer alle Schulen und Kitas. Ziehen die anderen Bundesländer nach, wären Millionen Kinder ohne Betreuung. Die Großeltern können sie nicht betreuen.

13.03.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20