Menü
Anmelden
Wetter heiter
19°/ 6° heiter
Thema Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit

Anzeige

Alle Artikel zu Agentur für Arbeit

In der Corona-Krise hat laut Bundesagentur für Arbeit rund jeder dritte Betrieb seine Mitarbeiter in die Kurzarbeit geschickt. Die Bundesagentur für Arbeit geht von einem Rekordwert aus. Das Kurzarbeitergeld soll Entlassungen in Wirtschaftsflauten vermeiden. I

15.04.2020

In der Corona-Krise haben in Schleswig-Holstein bis Montag bereits 24.200 Betriebe Kurzarbeit angemeldet. Im Vergleich zur Vorwoche ist die Anzahl um 4000 Unternehmen angestiegen.

15.04.2020

Künstler ohne Auftritt - Wie Butler Ernst-Alfred Corona erlebt

Normalerweise absolviert Christoph Peters 100 Auftritte als Künstler im Jahr. Vor allem als komischer Butler Ernst Alfred oder als Musiker. Wegen Corona sind Veranstaltungen und Feste verboten. Darf man in Corona-Zeiten Witze machen? Und wie viele Klorollen hat Peters zu Hause? Ein Interview.

Hans-Jürgen Schekahn 12.04.2020

Corona in Lütjenburg - 50 Masken für städtische Mitarbeiter

50 einfache, aber schmucke Schutzmasken haben das Lütjenburger Rathaus erreicht. Die Grebinerin Regina Willer hat sie genäht. Bürgermeister Dirk Sohn rüstet damit die städtischen Mitarbeiter im Rathaus, Kindergarten, Bücherei und Bauhof aus.

Hans-Jürgen Schekahn 12.04.2020

Die Wirtschaft bricht wegen des Coronavirus und des Lockdowns ein – und die Deutschen geben weniger Geld aus. Doch ist es wirklich eine gute Idee, nun auf größere Anschaffungen zu verzichten? Finanzexperten, Verbraucherschützer und Handelsvertreter geben ihre Einschätzung.

10.04.2020

Die Corona-Krise zwingt immer mehr Betriebe zur Anmeldung von Kurzarbeit. Arbeitsminister Heil hat zuletzt eine Anhebung des Kurzarbeitergeldes in Aussicht gestellt. Gewerkschaften machen nun Druck.

09.04.2020

Wegen der Corona-Krise haben hunderttausende Betriebe Kurzarbeit angemeldet. Doch viele Menschen können allein von dem krisenbedingten Mini-Einkommen nicht leben. Nun gerät eine Debatte über die Anhebung des Kurzarbeitergeldes ins Rollen.

09.04.2020

Im Kampf gegen Arbeitslosigkeit in der Corona-Krise setzt die Bundesregierung auf Kurzarbeitergeld. Doch reicht das Geld für Geringverdiener aus? Der Sozialflügel der CDU will nachbessern und macht einen konkreten Vorschlag.

09.04.2020

Bei der Frage nach dem größten Arbeitgeber in Bad Segeberg blicken viele instinktiv immer noch auf Möbel Kraft. Doch längst hat die Segeberger-Kliniken-Gruppe diese Position inne. Auch sie trifft die Corona-Krise hart. Nach Kraft schicken jetzt auch die Kliniken erste Beschäftigte in Kurzarbeit.

Thorsten Beck 01.04.2020

Zur Sorge um die Gesundheit kommen immer mehr finanzielle Ausfälle, gleichzeitig steigt die psychische Belastung. Das Coronavirus beeinträchtigt alle Lebensbereiche. Diese Anlaufstellen bieten Hilfe.

01.04.2020

Der Unternehmensverband Mittelholstein hat der Bundesagentur für Arbeit und den Jobcentern ein großes Lob für die zügige Umsetzung guter Regelungen zur Kurzarbeit ausgesprochen. Gleichzeitig teilt er mit: „Weitere Anstrengungen sind unausweichlich zur Rettung der Wirtschaft."

Thorsten Geil 01.04.2020

Kurzarbeit soll bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise helfen – und offenbar wird das Instrument rege genutzt. Bis zum vergangenen Samstag hätten bereits 470.000 Unternehmen Kurzarbeit angezeigt, sagte Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) am Dienstag in Berlin.

31.03.2020