Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 3° Regenschauer
Thema AKW Brokdorf

AKW Brokdorf

Alle Artikel zu AKW Brokdorf

Im Atomkraftwerk Brokdorf (Kreis Steinburg) ist bei einer routinemäßigen Überprüfung ein erhöhter Druck in einer Rohrleitung festgestellt worden. Das teilte die Atomaufsicht in Kiel am Freitag mit.

27.12.2019

Das Kernkraftwerk Brokdorf wird wegen Reparaturarbeiten vom 17. November für etwa fünf Tage vom Netz genommen. Grund seien Verschleißerscheinungen und Lockerungen an der Struktur des Kühlwasserauslaufbauwerkes, teilte die Atomaufsicht am Montag in Kiel mit.

11.11.2019

Die Erleichterung war da, aber das Engagement geht weiter: Die Bürgerinitiative gegen Atommüll in Schönwohld will auch nach der Entscheidung für andere Standorte gegen die Freimessung und Deponierung von AKW-Schutt kämpfen. "Das Thema ist für uns nicht einfach abgeschlossen", sagt Beate Marxen.

Florian Sötje 23.09.2019

Die Landesregierung in Kiel hat den geplanten Abriss des Kernkraftwerks Brunsbüttel genehmigt. "Der Atomausstieg wird nun auch in Schleswig-Holstein für jedermann sichtbar", sagte der für die Atomenergie zuständige Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) am Freitag.

21.12.2018

In Schleswig-Holstein sind im vergangenen Jahr rund 32,6 Millionen Megawattstunden Strom erzeugt worden und damit 6,9 Prozent weniger als im Jahr zuvor. Die erneuerbaren Energien legten um 17,7 Prozent auf fast 22,6 Millionen Megawattstunden zu. Sie haben einen Anteil von gut 69 Prozent.

09.11.2018

Deutschlands Flüsse sind wegen der Hitzewelle ohnehin aufgeheizt, doch das Kühlwasser von Kraftwerken erwärmt sie zusätzlich. Nun reduzieren manche Kraftwerke ihre Leistung. Brokdorf produziert nach Angaben des Betreibers etwas weniger als üblich.

31.07.2018

Eine Panne der besonderen Art hat das Energieministerium in Kiel am Dienstag für das Atomkraftwerk Brokdorf gemeldet. Demnach wurden in zwei Kapiteln des gültigen Betriebshandbuchs fehlende Textpassagen festgestellt.

19.06.2018

Das Kernkraftwerk in Brokdorf darf wieder angefahren werden. Das teilte das als Atomaufsicht zuständige Energiewendeministerium am Tag der Arbeit mit. Das Kernkraftwerk Brokdorf war am 1. April 2018 zur Durchführung der Jahresrevision vom Netz genommen worden.

01.05.2018

Das Kernkraftwerk Brokdorf (Kreis Steinburg) wird am Sonntag (1. April) zum jährlichen
Brennelementwechsel und zu der damit verbundenen Revision vom Netz genommen. Das teilte das für die Reaktorsicherheit zuständige Energiewendeministerium am Donnerstag in Kiel mit.

29.03.2018

Im Atomkraftwerk Brokdorf (Kreis Steinburg) haben Experten bei einer Inspektion im Abgassystem an einem Kompressor eine gebrochene Passfeder festgestellt. Wie das Energieministerium in Kiel am Freitag mitteilte, gehört der Defekt zur untersten Meldekategorie N.

09.02.2018

Diese Meldung elektrisiert. In ein paar Jahren wird in Brokdorf Schleswig-Holsteins letztes verbliebenes Atomkraftwerk abgeschaltet, und das ist zunächst mal eine gute Nachricht.

Christian Hiersemenzel 02.12.2017

Schleswig-Holstein muss auch dann noch atomaren Strom beziehen, wenn Brokdorf vorzeitig vom Netz ginge. Darauf hat Umweltminister Robert Habeck (Grüne) am Montag hingewiesen.

Christian Hiersemenzel 11.09.2017
1 2 3 4 5 6 7 8