Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
8°/ 4° bedeckt
Thema Atomkatastrophe Fukushima

Atomkatastrophe Fukushima

Anzeige

Alle Artikel zu Atomkatastrophe Fukushima

Am Wochenende besuchte der Royal die betroffenen Gebiete, sprach mit Überlebenden und besichtigte Projekte, die wieder Normalität ins Leben der Betroffenen bringen sollen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.03.2015

Der schwache Yen und die hohen Energieimporte haben Japan im vergangenen Jahr das höchste Handelsbilanzdefizit in der Geschichte des Landes eingebrockt. Es stieg im Vergleich zum Vorjahr um elf Prozent auf knapp 12,8 Billionen Yen (97,3 Mrd Euro), wie die Regierung am Montag in Tokio mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.01.2015

Nach der Atomkatastrophe von Fukushima 2011 sollte es schnell gehen mit dem Ausstieg Deutschlands aus der Kernkraft. Rechtliche Folgen wurden oft erst später bedacht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.01.2015

Autor Jan Weiler in Eckernförde - Satirischer Cocktail des Alltags

Mit Maria, ihm schmeckt es nicht gelang ihm sein erster Coup. Seitdem hat der Journalist und Autor Jan Weiler mehrere Bücher veröffentlicht und schreibt regelmäßig Kolumnen unter dem Titel Mein Leben als Mensch. Um ihn, den Menschen, geht es Weiler auch in seinen humorvollen Betrachtungen des Alltags. Im nahezu ausgebuchten Carls Showpalast hielt er Montagabend seinem Publikum einen Spiegel vor.

Christoph Rohde 02.12.2014

Ein neuer japanischer Roboter kann nicht nur fliegen, sondern auch Türen öffnen. Ziel sei es, den Roboter in zerstörten Gebäuden wie zum Beispiel der Atomruine Fukushima einzusetzen, erklärte Hideyuki Tsukagoshi vom Tokyo Institute of Technology am Dienstag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.11.2014

In Japan hat der zuständige Provinzgouverneur trotz Protesten aus der Bevölkerung dem Wiederanfahren von zwei Atomreaktoren des Kraftwerks Sendai zugestimmt. Damit ist der Weg für den Neustart des Atomkraftwerks in der Provinz Kagoshima im Süden Japans frei.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.11.2014

Im japanischen Fukushima hat der Betreiber des havarierten Atomkraftwerks die letzten abgebrannten Brennstäbe aus einem Abklingbecken in einem Gebäude des vierten Reaktorblocks geborgen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.11.2014

Seien es Bürgerkrieg, Naturkatastrophen oder Unfälle in Atomkraftwerken: Bei der Berichterstattung stoßen Journalisten manchmal an ihre Grenzen. Dann riskieren sie ihr Leben für eine Reportage.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.11.2014

Sie kämpfen noch immer zu Zehntausenden gegen die Radioaktivität. Mit Hightech, schwerem Gerät und in Schutzanzügen direkt in der AKW-Ruine Fukushima Daiichi.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.11.2014

Dreieinhalb Jahre nach den Kernschmelzen im japanischen Atomkraftwerk Fukushima kämpfen die Tausenden von Arbeitskräften weiter mit enormen Problemen. So sind die gewaltigen Massen an radioaktiv belastetem Wasser noch immer nicht unter Kontrolle gebracht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.10.2014

Der schwedische Stromkonzern Vattenfall fordert von Deutschland 4,7 Milliarden Euro als Entschädigung für die Stilllegung seiner Atomkraftwerke. Dies habe Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) im Wirtschaftsausschuss des Bundestags gesagt, teilte die Linken-Fraktion mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.10.2014

Work-Life-Balance und Mitspracherechte: Die Generation Y verlangt Arbeitgebern einiges ab. Doch sie kann auch hart arbeiten. Prof. Klaus Hurrelmann erklärt, wie die zwischen 1985 und 2000 Geborenen ticken und wie sie die Arbeitswelt verändern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.09.2014
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20