Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
9°/ 3° Gewitter
Thema Bandidos

Bandidos

Alle Artikel zu Bandidos

Segeberg Unfall mit drei Toten in Hardebek Ermittler schließen Manipulation aus

Nach dem schweren Verkehrsunfall in Hardebek (Kreis Segeberg), bei dem ein führender Rocker der Bandidos ums Leben kam, schließen die Ermittlungsbehörden ein Fremdverschulden oder eine Manipulation am Fahrzeug weiterhin aus.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.07.2012

Segeberg Verkehrsunfall in Hardebek Einer der drei Toten war ein Bandido

Rockerfahrt in den Tod: Im verunglückten Luxuswagen von Hardebek mit drei Toten starb auch der Vizepräsident der Bandidos von Rügen. Ein weiterer Rocker saß im Fahrzeug. Der Zustand der Schwerstverletzten ist „äußerst kritisch“. Der Fahrer soll alkoholisiert gewesen sein.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.07.2012

Höchste Sicherheitsstufe in Wahlstedt: Die Clubhauseröffnung der "Bandidos MC Northgate" wurde am Sonnabend von 200 Polizisten bewacht. Über Nacht hätte es zu Auseinandersetzungen mit rivalisierenden Rockergruppen kommen können.

01.07.2012

Nach den Schüssen auf einen der bekanntesten Rocker in Berlin befürchten die Sicherheitsbehörden eine Eskalation der Gewalt. "Das hat wohl schon Auswirkungen auf die Szene, wenn der Präsident eines Rockerclubs lebensgefährlich verletzt wird", sagte Polizeisprecher Thomas Neuendorf.

11.06.2012

Nach den Razzien nun Schüsse: Ein führender Kopf der Rockergruppe Hells Angels ist in Berlin niedergeschossen und lebensgefährlich verletzt worden. Ein Unbekannter gab am frühen Sonntagmorgen mehrere Schüsse auf den 47-Jährigen ab.

10.06.2012

Nach dem groß angelegten Schlag gegen die kriminelle Rockerszene in Berlin und Brandenburg sitzen bislang neun Verdächtige in Untersuchungshaft.Gegen einen 38-Jährigen wurde am Freitag ein Haftbefehl wegen Drogenhandels in nicht geringer Menge erlassen, wie der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Martin Steltner, mitteilte.

08.06.2012

Mit einer groß angelegten Razzia in Berlin und Brandenburg ist der Polizei erneut ein Schlag gegen die kriminelle Rockerszene gelungen.Rund 1100 Beamte, darunter die Spezialeinheit GSG 9, durchsuchten am Donnerstag in beiden Ländern 79 Wohnungen, Arbeitsstätten und Vereinsheime der Bandidos.

07.06.2012

Rund 300 Rocker verschiedener Clubs haben sich in Duisburg zur Gründung eines Ablegers der niederländischen Satudarah getroffen. Der örtliche Rockerclub Brotherhood mit seinen 20 Mitgliedern habe beschlossen, sich den Niederländern anzuschließen, teilte die Polizei mit.

02.06.2012

Ein Ex-Rocker hat vor dem Kieler Landgericht massive Vorwürfe gegen den Hells Angel Frank Hanebuth erhoben. Der Chef der Hannoveraner Hells Angels, der eine führende Rolle bei den Rockern in Deutschland und auch im Norden spiele, habe über die Ermordung des seit zwei Jahren vermissten Türken Tekin Bicer in Kiel entschieden und "grünes Licht" für das Verbrechen gegeben, sagte der frühere "Präsident" der inzwischen aufgelösten Kieler Rockergruppe Legion 81, einer Art Hilfstruppe der Hells Angels am Donnerstag.

31.05.2012

Mit einer neuen Razzia in Berlin verstärkt die Polizei den Druck auf die gewalttätige Rockerszene in Deutschland. Der Berliner Senat verbot die einflussreichste Hauptstadt-Gruppe der Hells Angels.

30.05.2012

Die Berliner Rockerszene ist in Aufruhr: Mehrere Untergruppen des Rockerclubs Bandidos haben sich aufgelöst und sind zu den verfeindeten Hells Angels übergetreten.

29.05.2012

Kiel Razzia gegen Rocker Droht ein Rockerkrieg?

Trotz Razzia sind die Hells Angels noch eine Macht in Kiel. Gleichzeitig versuchen die Mongols, an der Förde Fuß zu fassen. Die Polizei will ihre Präsenz verstärken

Frank Behling 25.05.2012
1 ... 10 11 12 13