Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 5° Regenschauer
Thema Bandidos

Bandidos

Alle Artikel zu Bandidos

Unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen hat der Parlamentarische Untersuchungsausschuss zur Rocker-Affäre am Montag mit der ersten Befragung von Beteiligten begonnen. Seit dem Vormittag steht der ehemalige Ermittler des Landeskriminalamtes, der Kronzeuge Axel R. den Abgeordneten Rede und Antwort.

Bastian Modrow 28.01.2019

Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen beginnt am Montag der Parlamentarische Untersuchungsausschuss (PUA) zur Rocker-Affäre bei der Landespolizei. Zum Auftakt wird einer der Kronzeugen, der ehemalige Ermittler des Landeskriminalamts (LKA) Axel R., in öffentlicher Sitzung gehört werden.

Bastian Modrow 28.01.2019

In den vergangenen Wochen wurde in Köln scharf geschossen. Die alte Rivalität zwischen Bandidos und Hells Angels war offen ausgetragen worden. Nun überraschen die Bandidos mit einer Botschaft.

21.01.2019

In der Rocker-Affäre bei der Polizei sollen Zeugen Licht ins Dunkel der Vorwürfe bringen. Für SPD-Innenpolitiker Kai Dolgner müsse nun vor allem die Frage geklärt werden, warum beispielsweise die Vorgesetzten die Aufnahme eines verfälschenden Vermerkes in die Ermittlungsakte duldeten.

10.11.2018

Zwei Mitglieder der Rockergruppe Bandidos sollen in Dortmund mit Messern auf ein Mitglied eines libanesischstämmigen Familienclans eingestochen haben. Einer der mutmaßlichen Täter wurde nach der Messerattacke bereits festgenommen, der zweite wird noch gesucht.

12.09.2018

Hat eine Kieler Kommissarin einem Unterstützer der Hells Angels dienstliche Informationen über den Fuhrpark gegnerischer Rockerclubs beschafft? Zum Auftakt des Prozesses gegen die Beamtin und ein ehemaliges Mitglied der Red Devils im Kieler Landgericht wies die Verteidigung die Vorwürfe zurück.

Thomas Geyer 14.06.2018

Ein Rocker-Chef und eine Polizistin sitzen ab Mittwoch gemeinsam auf der Anklagebank im Landgericht Kiel: In dem Korruptionsprozess geht es um eine mutmaßliche Komplizenschaft. Im Zuge des Rockerkriegs in Schleswig-Holstein soll die Frau einem Mitglied der Red Devils Informationen beschafft haben.

Thomas Geyer 09.06.2018
Panorama

„Bandidos“-Mitglieder verletzt - Schießerei im Kölner Rockermilieu

In Köln haben Unbekannte am Dienstag auf zwei Männer geschossen und diese schwer verletzt. Die Opfer waren offenbar Mitglieder des Rockerclubs „Bandidos“. Die Polizei durchsuchte in der Nacht ein Clubhaus der Kölner „Hells Angels“.

25.04.2018

Unentbehrliche "Rosskur": So sieht die Deutsche Polizeigewerkschaft den Parlamentarischen Untersuchungsausschuss, der jetzt die «Rocker-Affäre» bei der schleswig-holsteinischen Landespolizei aufklären will. Die Vorwürfe gegen die Polizei sind gravierend.

18.04.2018

„Es liegt viel Arbeit hinter uns und noch mehr Arbeit vor uns“, sagt der CDU-Landtagsabgeordnete Claus Christian Claussen. Unter seinem Vorsitz nimmt am Mittwoch der Parlamentarische Untersuchungsausschuss (PUA) zur Rocker-Affäre seine Arbeit auf.

Bastian Modrow 14.04.2018
Panorama

Bundesverfassungsgericht - Rocker klagen gegen Kuttenverbot

Regionale Vertreter der Rockergruppen Bandidos und Hells Angels wenden sich wegen des Verbots ihrer symbolträchtigen Clubzeichen an das höchste deutsche Gericht. Sie reichten am Montag beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe Beschwerde gegen das neue Vereinsgesetz ein, das ihnen verbietet, diese Symbole öffentlich zu tragen.

26.02.2018

Der Landtag stimmt am Freitag über den SPD-Antrag zur Einrichtung eines Parlamentarischen Untersuchungsausschusses (PUA) zur Rocker-Affäre ab. CDU, FDP und Grünen geht das Papier der SPD-Fraktion noch nicht weit genug, sie haben gestern Abend einen fünfseitigen Ergänzungsantrag auf den Weg gebracht.

Bastian Modrow 22.02.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10