Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 11° wolkig
Thema Bandidos

Bandidos

Anzeige

Alle Artikel zu Bandidos

In der Affäre um Aktenmanipulation und Aussageunterdrückung bei der Soko Rocker im Landeskriminalamt Kiel geraten Innenministerium und Polizeiführung immer stärker unter Druck. Nach KN-Recherchen hat die Soko darauf hingewirkt, eine weitere Aussage eines Spitzels unter den Tisch fallen zu lassen.

Christian Longardt 06.06.2017

Bandidos MC Northgate - Clubhaus in Wahlstedt wurde durchsucht

Fünf Jahre Bandidos MC Northgate: Das wurde am Sonnabend im Clubhaus in Wahlstedt (Kreis Segeberg) gefeiert. Vor Beginn der Veranstaltung durchsuchte die Polizei das Gebäude und kontrollierte die Teilnehmer. Es kam zu einer Anzeige.

04.06.2017

Schwer bewaffnet und mithilfe eines gepanzerten Fahrzeugs hat ein Großaufgebot der Polizei in Köln ein Vereinsheim der Hells Angels gestürmt. Hintergrund der Razzia ist eine Attacke der Hells Angels auf die Geburtstagsfeier eines Bandidos-Präsidenten vor zwei Wochen.

01.06.2017

"Wir waren alle schon schizophren" - Ehemalige Mitglieder der Soko Rocker erinnern sich an ein Klima des Misstrauens und die Angst, von den Kollegen heimlich überwacht zu werden. Erst nach den aktuellen Vorwürfen gegen die oberste Polizeiführung kommen die internen Vorgänge ans Licht.

Christian Longardt 27.05.2017

Ein Journalist lernt während der Ausbildung, im Laufe der Recherche immer mal die Perspektive zu wechseln, sich auch in die Rolle desjenigen zu versetzen, dem eine Verfehlung vorgeworfen wird, und sei sie noch so vielstimmig und glaubwürdig vorgetragen. Was also spricht dafür, dass Ralf Höhs das Richtige getan hat?

Christian Longardt 26.05.2017

Das Innenministerium in Kiel hat nach eigenen Angaben keine Hinweise darauf, dass im sogenannten „Subway"-Verfahren im Landeskriminalamt gezielt Beweismittel unterschlagen worden sind. Das erklärte Patrick Tiede, Sprecher von Innenminister Stefan Studt, auf Anfrage von KN-online.

Christian Longardt 24.05.2017

Die Rocker-Affäre bei der Landespolizei spitzt sich immer weiter zu: Nach Informationen der Kieler Nachrichten ist am Dienstag bei der Generalstaatsanwaltschaft in Schleswig Strafanzeige gegen den Landespolizeidirektor Ralf Höhs gestellt worden.

Christian Longardt 24.05.2017

Die in den Kieler Nachrichten am Dienstag exklusiv enthüllten Vorgänge im LKA sind am Dienstagabend durch einen Beitrag im „Schleswig-Holstein-Magazin“ des NDR-Fernsehens wiederholt und bestätigt worden.

Christian Longardt 24.05.2017

Unterlagen sprechen für Aktenmanipulation: Das Landeskriminalamt Kiel (LKA) soll „etwas gedreht“ haben, um die Aussage von einem wichtigen Spitzel zurückzuhalten. War es der Boss der verbotenen Bandidos Neumünster?

Bastian Modrow 23.05.2017

Bandidos in Wahlstedt - Polizei kontrolliert vor Clubheim

Vermummte Polizeibeamte mit Maschinenpistolen auf der einen Seite, Rocker auf der anderen: Am Wochenende sah es an der Kronsheider Straße in Wahlstedt dramatisch aus. Die Polizei kontrollierte die Besucher eines Konzerts im Clubheim der Bandidos. Dabei wurden wieder einmal Waffen zutage gefördert.

Michael Stamp 15.05.2017

Schwere Vorwürfe gegen die Polizeiführung in Schleswig-Holstein: Zwei ehemalige Ermittler der Sonderkommission Rocker unterstellen dem Landeskriminalamt (LKA), im Jahr 2010 entlastende Aussagen gegen Verdächtige bewusst unterdrückt zu haben.

Bastian Modrow 12.05.2017

Zur Beerdigung des vor eineinhalb Wochen ermordeten Jaden sind in Herne Hunderte Mitglieder verschiedener Rockergruppen angereist. Der Stiefvater des Jungen hat laut Familienanwalt Kontakte zur Szene.

16.03.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige