Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/ 10° Regenschauer
Thema Bombenentschärfungen in Kiel

Bombenentschärfungen in Kiel

Anzeige

Alle Artikel zu Bombenentschärfungen in Kiel

+++ Liveticker +++ - Bombe wird am Freitag entschärft

Experten des Kampfmittelräumdienstes werden am Freitag zum siebten Mal in diesem Jahr eine Fliegerbombe in Kiel entschärfen. Auf dem Brachfeld neben dem Gemeinschaftskraftwerk in Dietrichsdorf haben Mitarbeiter einer Spezialfirma den Blindgänger freigelegt. Aktuelle Informationen erhalten Sie ab 15 Uhr im Liveticker. 

Frank Behling 18.07.2014

+++ Liveticker +++ - Die Bombe ist entschärft

Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes haben Montag bei Überprüfungen auf einem Brachgelände neben dem Gemeinschaftskraftwerks Kiel eine 250 Kilogramm schwere englische Fliegerbombe gefunden. Die Entschärfung war erfolgreich.

KN-online (Kieler Nachrichten) 18.06.2014

Entschärfung am Mittwoch - Bombenfund beim Kraftwerk

Die Förde wird gesperrt, das Gemeinschaftskraftwerk abgeschaltet: Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes haben Montag bei Überprüfungen auf einem Brachgelände neben dem Gemeinschaftskraftwerks Kiel eine 250 Kilogramm schwere englische Fliegerbombe gefunden. Die Entschärfung wird Mittwoch ab 16.30 Uhr stattfinden.

Günter Schellhase 18.06.2014

Kiel: Entschärfung am Donnerstag - Bombenalarm in Düsternbrook

Die Serie von Fliegerbomben-Funden reißt nicht ab. Nach den Entdeckungen durch Luftbildauswertungen gab es am Dienstag einen Überraschungsfund bei Bauarbeiten mitten im Stadtgebiet. In der Moltkestraße in Düsternbrook wurde eine 250-Kilo-Bombe entdeckt. Für die Entschärfung müssen am Donnerstag Tausende Kieler ihre Wohnungen und Arbeitsplätze verlassen

Frank Behling 24.04.2014

Fliegerbombe Düsternbrook - Bombe wird Donnerstag entschärft

Bei Bauarbeiten wurde am Dienstagnachmittag in der Moltkestraße im Kieler Stadtteil Düsternbrook eine 250 Kilo schwere Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. Die Entschärfung des Blindgängers ist für Donnerstagnachmittag vorgesehen.

 

  

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.04.2014

+++ Liveticker +++ - Kiel: Bombe ist entschärft

Bei Bauarbeiten wurde am Dienstagnachmittag in der Moltkestraße im Kieler Stadtteil Düsternbrook eine 250 Kilo schwere Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. Seit 16.55 Uhr ist die Bombe entschärft. Aktuelle Informationen erhalten Sie hier im Liveticker.

KN-online (Kieler Nachrichten)

Eine 250 Kilo schwere US-Fliegerbombe ist am Mittwochnachmittag im Kieler Stadtteil Meimersdorf entschärft worden. Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes brauchten eine Dreiviertelstunde, um die beiden Zünder zu entfernen, wie die Polizei mitteilte.

Frank Behling 09.04.2014

Kiel - Meimersdorf - Fliegerbombe wird entschärft

Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes in Kiel haben erneut eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Die 250 Kilogramm schwere amerikanische Fliegerbombe soll am Mittwochnachmittag auf einem Feld bei Meimersdorf entschärft werden. Bahnreisende von und nach Hamburg müssen mit Einschränkungen rechnen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 09.04.2014

Die amerikanische Fliegerbombe, die am Dienstag auf einem Acker in der Nähe von Meimersdorf entdeckt wurde, konnte erfolgreich entschärft werden. Am Donnerstag gegen 16.45 Uhr wurde der 250 Kilogramm schwere Blindgänger unschädlich gemacht.

Frank Behling 06.03.2014

Schnelle Entwarnung: Kampfmittelräumer machten am Freitag eine Fliegerbombe in Wellsee in der Rekordzeit von zwölf Minuten unschädlich.

Günter Schellhase 14.02.2014

Entschärfung am Freitag - Busumleitungen wegen Bombenfundes

Arbeiter haben bei Bauarbeiten am Wellseedamm einen Blindgänger gefunden, den Experten des Kampfmittelräumdienstes am Freitag ab 14 Uhr entschärfen wollen. Dazu muss der Bereich im Umkreis von 500 Metern um die 250 Kilogramm schwere amerikanische Fliegerbombe ab 13 Uhr geräumt werden. Von der Evakuierung sind etwa 1000 Bewohner betroffen. Die Busse 8, 9 und 901/902 werden umgeleitet.

Günter Schellhase 14.02.2014

Eine amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Montag im Kieler Stadtteil Meimersdorf entschärft worden. Wie die Polizei berichtete, machten Experten des Kampfmittelräumdienstes den Blindgänger am Mittag ohne Probleme unschädlich.

Frank Behling 09.12.2013
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10