Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
9°/ 4° stark bewölkt
Thema Bundeswehr in Schleswig-Holstein

Bundeswehr in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Bundeswehr in Schleswig-Holstein

Corona macht gerade viele Jobs unmöglich, aber es gibt auch neue. Wie den Test-Job in Pflegeheimen. Und die Arbeit ist in Schleswig-Holstein begehrt - nicht nur wegen der guten Bezahlung. Das zeigt die erste Schulung für Tester beim DRK in Kiel.

Heike Stüben 25.02.2021

Seit 2004 war der Andreas Herrmann Garant für die Zusammenarbeit der Bundeswehr mit dem Kreis Segeberg. Der Oberstleutnant der Reserve ist nun aus der Leitungsfunktion im Kreisverbindungskommando Segeberg ausgeschieden. Zuvor gab es noch richtig Arbeit für den Norderstedter - wegen Corona.

Klaus-Ulrich Tödter 15.02.2021

Vor 40 Jahren versank Norddeutschland im Schnee unter bis zu sieben Metern hohen Verwehungen. Rügen war eine Woche lang von der Außenwelt abgeschnitten, andernorts halfen Retter aus der Luft. Ein Hubschrauberpilot erinnert sich.

13.02.2021

Vor 40 Jahren versank Norddeutschland im Schnee. Rügen war eine Woche lang von der Außenwelt abgeschnitten, andernorts halfen Retter aus der Luft. Ein Hubschrauberpilot erinnert sich.

13.02.2021

Gibt es in der Corona-Krise schnellere Wege zurück in die Normalität? Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner dringt im RND-Interview auf einen Stufenplan – und skizziert erste Leitplanken. Darüber hinaus verrät er, was seine Pläne sind, falls er einmal Finanzminister werden sollte.

29.01.2021

Jochen Missfeldt zum 80. - Autor zwischen Himmel und Heimat

Er ist Kunstpreisträger des Landes Schleswig-Holstein, Romanautor, Lyriker und Biograph des Husumer Dichters Theodor Storm. Aber er war auch Fliegeroffizier bei der Bundeswehr: Jochen Missfeldt, der jetzt 80 geworden ist, ist ein Autor mit vielen Seiten.

Ruth Bender 26.01.2021

Die Zahl der Coronafälle in Kiel steigt wieder. Am Dienstag registrierte das Gesundheitsamt 47 Neuinfektion. Am Montag waren es zehn. Gesundheitsdezernent Gerwin Stöcken lobt den besonnenen Umgang der Kieler über Weihnachten und appelliert, sich an Silvester genauso vernünftig zu verhalten.

Steffen Müller 07.01.2021

Kronshagens Bürgermeister Ingo Sander (CDU) spricht im Interview über die Herausforderungen der Corona-Pandemie - aktuell zum Beispiel die vielen Fragen von älteren Bürgern zur Impfung. Zudem blickt er auf die Aufgaben in 2021 voraus und wünscht sich vor allem eine Überwindung der Krise.

Florian Sötje 06.01.2021

Dr. Johannes Kandzora hatte nur Lob parat: „Ich ziehe den Hut vor dieser Generation der über 80-Jährigen. Sie sind bestens informiert, diszipliniert und pünktlich“, sagte der Vorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Neumünster. Am Starttag des Impfzentrums in der Holstenhalle hat alles geklappt.

Thorsten Geil 05.01.2021

Impfzentrum gestartet - Auch in Gettorf: Zu wenig Impfstoff

Das erste Impfzentrum des Kreises Rendsburg-Eckernförde hat in Gettorf seinen Betrieb aufgenommen. Aufgrund der mangelnden Impfstoff-Menge wurde in den ehemaligen Containerklassen der Isarnwohld-Schule am Sportpark aber nur eine von vier Impfstrecken aktiviert.

Paul Wagner 05.01.2021

Impfzentrum ist fertig - Warten auf den Corona-Impfstoff

Das Impfzentrum Neumünster ist pünktlich fertig. Alles ist vorbereitet, das Personal steht bereit – nur der Impfstoff fehlt. Oberbürgermeister Olaf Tauras (CDU) rechnet „irgendwann im Januar“ damit, dass die entscheidende Fracht in Neumünster eintrifft und es losgehen kann.

Thorsten Geil 17.12.2020

Corona-Pandemie in Kiel - Gesundheitsamt arbeitet Soldaten ein

Die angekündigte Unterstützung ist da: 15 Bundeswehr-Soldaten werden aktuell im Kieler Gesundheitsamt eingearbeitet. Sie sollen unter anderem bei der Kontaktpersonennachverfolgung helfen. Über Weihnachten rechnet die Stadt nicht mit einer Entspannung der Corona-Lage.

Jördis Merle Früchtenicht 17.12.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10