Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 6° wolkig
Thema Bundeswehr in Schleswig-Holstein

Bundeswehr in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Bundeswehr in Schleswig-Holstein

Bundeswehr Schleswig-Holstein - Heikle Mission im Sauna-Anzug

Im schleswig-holsteinischen Appen wird derzeit für den Ernstfall geprobt. An der Unteroffiziersschule der Luftwaffe üben noch bis Freitag 33 Freiwillige der Bundeswehr in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz für ihren Einsatz im liberischen Ebola-Gebiet – eine schweißtreibende Angelegenheit.

Birthe Herbst-Gehrking 23.10.2014

Investitionsstau - Katastrophenschutz in Not

Dieser Zustand erinnert an die Ausrüstungsprobleme bei der Bundeswehr: Die Feuerwehren im Land beklagen einen jahrelangen Investitionsstau im Zivil- und Katastrophenschutz. Teilweise sind die Fahrzeuge, die im Notfall auch in andere Bundesländer ausrücken, mehr als 40 Jahre alt und werden nur durch den Fleiß der Gerätewarte zusammengehalten. Das Land plant nun, die Mittel aufzustocken.

Paul Wagner 15.10.2014

Schwarzbuch des Bunds der Steuerzahler - Millionen Steuergelder verprasst

In Kiel wird ein Schwimmkran für Millionen saniert und dann stillgelegt, in Wedel radeln die Stadtwerke mit E-Bikes ins Minus und Gemeinden wie Westensee leisten sich teure Gaststätten. Diese und weitere „Verschwendungsfälle“ brandmarkt der Bund der Steuerzahler im Schwarzbuch 2014.

Ulf Billmayer-Christen 07.10.2014

Frankreich hat als erster Staat nach den USA Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Irak bombardiert. Rafale-Kampfflugzeuge zerstörten laut Elyséepalast ein Versorgungsdepot der Extremisten im Norden des Landes.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.09.2014

Hohn (dpa) - Mit mehrstündiger Verspätung sind die ersten Waffenausbilder der Bundeswehr am Freitag in den Nordirak abgeflogen. Wegen eines Defektes an der Transall hatten die Soldaten die Transportmaschine auf dem Rollfeld des Nato-Flugplatzes Hohn in Schleswig-Holstein direkt vor dem Start wieder verlassen müssen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.09.2014

Asylunterkunft in Boostedt - Zuflucht in Kaserne

Die Einrichtung einer zweiten zentralen Landesunterkunft für Asylsuchende in der Boostedter Rantzau-Kaserne ist offenbar nur noch eine Formsache.

Karsten Leng 08.09.2014

Die EU-Außenminister haben sich für Rüstungslieferungen an irakische Kurden im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ausgesprochen. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) machte bei einem Treffen am Freitag in Brüssel deutlich, dass dazu auch Waffen gehören können.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.08.2014

Flüchtlingsstrom - Land hilft mit 28 Millionen Euro

Geballte Hilfe für Flüchtlinge: Aus Hohn bei Rendsburg sind am Freitagmorgen die ersten Bundeswehr-Flugzeuge in den Nordirak gestartet, um die Menschen mit Hilfsgütern zu versorgen. Gleichzeitig kommen immer mehr Vertriebene nach Schleswig-Holstein. Die Unterkünfte sind landesweit überfüllt. Innenminister Andreas Breitner sichert schnelle Hilfe zu und stellt 28,5 Millionen Euro zur Verfügung.

15.08.2014

Politiker und die Bilder, das ist oft ein schmaler Grat. Von Ursula von der Leyen gibt es diverse Aufnahmen, die ihr den Vorwurf der politischen Inszenierung eingebracht haben.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.08.2014

Halligen in Nordfriesland - Welterbe durch Masten in Gefahr?

Die Bewohner der nordfriesischen Halligen sollen einen schnelleren Zugang zum Internet bekommen. Für die Datenübertragung will ein Unternehmen trotz der strengen Auflagen mitten im Weltnaturerbe bis zu 15 Meter hohe Sendemasten errichten. Einer Genehmigung steht dennoch nichts im Wege.

Paul Wagner 14.08.2014

Düsseldorfer will Finderlohn von der Marine - U-Drohne am Ufer der Schlei gefunden

Der Bundesmarine ist eine Testversion einer Unterwasser-Drohne abhandengekommen. Ein Düsseldorfer fand das torpedoähnliche Gefährt am Ufer der Schlei in Schleswig-Holstein und verlangt nun Finderlohn.

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.07.2014

Flugzeugabsturz im Sauerland - Keine Hoffnung mehr für Piloten

Es war eine Bundeswehr-Übung mit erfahrenen Piloten. Was dann zu dem Flugzeugabsturz im Sauerland führte, sollen nun die gefundenen Daten-Rekorder offenbaren. Für die zwei Insassen der Unglücksmaschine hat die Polizei keine Hoffnung mehr. Sie kamen aus Schleswig-Holstein.

Frank Behling 24.06.2014
1 ... 11 12 13 14 15 16 17
Anzeige