Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 6° wolkig
Thema Bundeswehr in Schleswig-Holstein

Bundeswehr in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Bundeswehr in Schleswig-Holstein

Neue Städte in Schleswig-Holstein - Live-News am Morgen, 10.05.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 10.05.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 10.05.2016

Drei Einsätze für Kieler Feuerwehr - Live-News am Morgen, 25.04.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 25.04.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 25.04.2016

+++ Mit Video +++ - Tausende legten die Arbeit nieder

Tausende Beschäftigte haben sich am Donnerstag in Schleswig-Holstein an einem Warnstreik im öffentlichen Dienst beteiligt. Allein in Kiel zogen rund 1500 Teilnehmer mit Trillerpfeifen und Transparenten durch die Innenstadt.

Kristiane Backheuer 21.04.2016

Dass die Ausbildung der Tornado-Besatzungen von New Mexico nach Jagel verlegt werden soll, ist zunächst eine gute Nachricht für Schleswig-Holstein. Dadurch wird das Flugzeug erst 2030 seine letzten Runden zwischen Sylt und Lauenburg ziehen.

Frank Behling 12.04.2016

Das Geräusch von Kettenfahrzeugen ist auf schleswig-holsteinischen Straßen selten geworden. In dieser Woche war es wieder da, das markante Rasseln von Panzern. Die Flugabwehrraketengruppe 61 aus Todendorf übte an verschiedenen Orten in Schleswig-Holstein die Luftverteidigung von Stellungen, Häfen und Flugplätzen.

Frank Behling 17.03.2016

15-Jährige aus Kiel noch vermisst - Live-News am Morgen, 17.03.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 17.03.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 17.03.2016

Was auf politischer EU-Ebene gerade schwierig ist, läuft auf militärischer Ebene mit großer Dynamik. Die Kooperation kommt voran. Zentrales Bindeglied sind dabei die Marinestandorte der Bundeswehr in Schleswig-Holstein. Mit Dänemark und den Baltischen Staaten soll stärker zusammengearbeitet werden.

Frank Behling 14.03.2016

Nach drei Jahren Einsatz in der Türkei sind die Einheiten des Flugabwehrraketengeschwaders seit Januar wieder zu Hause. Nun wurde der Einsatz im Beisein zweier Ministerpräsidenten auch offiziell abgeschlossen. Darunter war Schleswig-Holsteins Regierungschef Torsten Albig (SPD).

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.02.2016

Schleswig-Holstein - Blick in den Montag

Heute trifft sich Umweltminister Robert Habeck mit Naturschützern, in Marne startet um 14 Uhr der Rosenmontagszug und ein Bilderbuchkino lockt kleine Gäste in die Gemeindebücherei in Flintbek. Weitere Themen und Veranstaltungen aus der Region finden Sie in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.02.2016

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig hat der Bundeswehr für ihre Hilfe bei der Unterbringung von Flüchtlingen gedankt. „Wie gut es ist, eine Bundeswehr zu haben, die helfen kann, haben wir im vergangenen Jahr erlebt“, erklärte der SPD-Politiker am Dienstag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.02.2016

Schleswig-Holstein - Blick in den Dienstag

Heute startet eine zweitägige Fachkonferenz zur Gesundheitswirtschaft in Kiel, in Cuxhaven präsentiert die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger ihre Jahresbilanz und Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) informiert  interessierte Bürger über Windenergieplanung. Weitere Themen aus der Region finden Sie in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 12.01.2016

„Patriot“-Waffensysteme - Zurück aus dem Türkei-Einsatz

Mit der Ankunft der „Britannia Seaways“ in Norddeutschland ist der „Patriot“-Einsatz der Bundeswehr in der Türkei zu Ende gegangen. Knapp 150 Container, mehr als 170 Kraftfahrzeuge und die „Patriot“-Startgeräte kamen mit dem Schiff am Mittwoch in Lübeck-Travemünde an, wie das Kommando Streitkräftebasis der Bundeswehr mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.01.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige