Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 13° Regenschauer
Thema Color Line

Color Line

Anzeige

Alle Artikel zu Color Line

Ab Mitte Juli sollen Reisende aus Deutschland und europäischen Staaten wieder nach Norwegen einreisen können, wenn das Corona-Infektionsgeschehen im Abreiseland unter Kontrolle ist. Das bestätigte die norwegische Regierung. Auswirkungen auf die Color-Line-Fähren von und nach Kiel sind zu erwarten.

Niklas Wieczorek 26.06.2020

Der Fahrplan auf der Route Kiel-Oslo ist wieder komplett. Über die Toppen mit Flaggen geschmückt machte die "Color Magic" am Donnerstag erstmals seit März wieder in Kiel fest. Für deutsche Passagiere sind die Fähren aber weiter tabu.

Frank Behling 25.06.2020

Der US-Autobauer Tesla nutzt den Kieler Hafen für seine Transporte. Mit den Fähren der Color und Stena Line wurden allein am Donnerstag über 120 Autos nach Schweden und Norwegen gebracht. Ganze Kolonnen von Transportern stauten sich auf den Kieler Kais.

Frank Behling 19.06.2020

Color Line ist wieder da - "Color Fantasy" zurück in Kiel

96 Tage fehlte im Hafenbild von Kiel eine Silhouette. Am Donnerstag kehrte die "Color Fantasy" zurück. Der norwegische Kreuzfahrer machte kurz vor elf Uhr erstmals seit der Corona-Pause wieder am Norwegenkai fest. Für die 700 Passagiere blieb es jedoch bei einer Rundfahrt.

Frank Behling 18.06.2020

Color-Fähren in Kiel - Landgang ist für die Passagiere tabu

Ab Donnerstag brummt es wieder am Norwegenkai. Die „Color Fantasy“ wird nach drei Monaten Pause erstmals wieder in Kiel einlaufen. Vorerst werden aber nur Lastwagen über die Rampe rollen. Wann deutsche Passagiere wieder an Bord dürfen, ist weiterhin unklar.

Frank Behling 16.06.2020

Zunächst nur für Norweger - Fähren der Color Line fahren bald wieder

Die Kreuzfahrtfähren der Color Line sind wieder startklar. Am 17. Juni 2020 wird die "Color Fantasy" in Oslo zur ersten Reise seit dem Lockdown im März ablegen. An Bord dürfen vorerst aber nur Norweger reisen.

Frank Behling 11.06.2020

Ehrung für Bürgermeister - 30 Jahre regiert Karl Menken in Heidmoor

Der Amtsausschuss des Amtes Bad Bramstedt-Land würdigte sein dienstältestes Mitglied: Karl Menken ist seit 30 Jahren Bürgermeister in Heidmoor und gehört damit auch ebenso lange dem Amtsausschuss an. Auf der Sitzung des Gremiums in Hagen gratulierten ihm die anderen 18 Mitglieder.

Anna Maria Persiehl 30.05.2020

Falls Freibäder öffnen - Poolnudel wird das Maß der Dinge

Noch sind die Freibäder geschlossen. Doch auch, wenn sie nach einer möglichen Lockerung der Corona-Beschränkungen durch das Land öffnen dürfen. Die Badegäste müssen etliche Beschränkungen hinnehmen.

Gerrit Sponholz 29.05.2020

Corona im Kreis Segeberg - Weiterer Fall im Altenheim Sülfeld

Auf rund ein Dutzend ist die Zahl der Covid-19-Patienten im Altenheim Sülfeld gestiegen. Am Donnerstag meldete der Kreis, eine weitere Kraft aus der Belegschaft sei positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Gerrit Sponholz 28.05.2020

In den frühen Morgenstunden hat die Polizei zugeschlagen: Nach mehrmonatigen Ermittlungen sprengten die Beamten in mehreren Städten in Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen einen Drogenring. Drei Männer wurden festgenommen.

Paul Wagner 28.05.2020

Die Seeterrassen am Bordesholmer See gehören zu den Lieblingsorten von Heinrich Dinse. Für den gehandikapten Mann aus Bordesholm gibt es allerdings ein schwerwiegendes Problem: Das Behinderten-WC der Gaststätte ist für ihn zu klein. Mit einem Rollstuhl kann er dort nicht richtig rangieren.

Sven Tietgen 28.05.2020

In der Hans-Brüggemann-Schule (HBS) in Bordesholm herrscht Raumnot. Nach den Sommerferien startet erneut ein Fünftklässler-Jahrgang mit fünf Klassen. Dafür muss unter anderem ein Computerraum umgebaut werden. Ein weiterer Ausbau der Gemeinschaftsschule ist aber im Schulverband umstritten.

Sven Tietgen 28.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12
Anzeige