Menü
Anmelden
Wetter Regen
5°/ 2° Regen
Thema Europawahl

Europawahl

Alle Artikel zu Europawahl

Auch wenn die Beteiligten in der schleswig-holsteinischen Landesregierung es abstreiten: Dass die Grünen bei der Europawahl einen fulminanten Sieg einfuhren und die Landes-CDU auf Platz zwei verwies, wird für das Zusammenspiel der Koalitionspartner nicht ohne Folgen bleiben, meint Bodo Stade.

Bodo Stade 27.05.2019

Luisa Neubauer ist das deutsche Gesicht der „Fridays-for-Future“-Bewegung. Sie appelliert seit Monaten mit tausenden Schülern an die Politik, etwas zu ändern. Basierend auf dem Ergebnis der Europawahl zieht Neubauer nun ein Fazit.

27.05.2019

Kanzlerin Angela Merkel hat es nach der Europawahl eilig – und will die Personalentscheidung für das Europäische Parlament schnell treffen. Das liege nun an den Parteiengruppen der Union und der SPD.

27.05.2019

SPD-Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles zieht Konsequenzen aus dem Wahldebakel und stellt sich vorzeitig zur Neuwahl auf. Sie wolle die innerparteilichen Konflikte „offen austragen und Klarheit schaffen“.

27.05.2019

Leonie Trzeba (18) ist Schülerin einer elften Klasse in Wunstorf bei Hannover. Die Europawahl war ihre erste Wahl. Im Interview spricht sie über arrogante Politiker, die Ängste der Jüngeren und die Frage, warum sie als Erstwählerin die Grünen gewählt hat – und ob es einen Rezo-Effekt gab.

27.05.2019

Welcher Partei haben die wahlberechtigten Bürger von Rendsburg, Eckernförde, Altenholz, Büdelsdorf und Kronshagen bei der Europawahl 2019 ihre Stimme geschenkt? Wir zeigen Ihnen die Ergebnisse aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde im Überblick auf KN-online.

Tanja Köhler 27.05.2019

Nach dem Europawahl-Aufruf der Youtuber zulasten der CDU hat die Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer eine Regulierung derartiger Aufrufe ins Spiel gebracht. Der Gründer von Netzpolitik.org und Mitbegründer der re:publica reagiert darauf mit Kopfschütteln.

27.05.2019

Die Grünen (29,8 Prozent) sind im Kreis Plön bei der Europawahl die stärkste politische Kraft. SPD (17,6) und CDU (27,3) fuhren historisch schlechte Ergebnisse ein. In den Städten und größeren Gemeinden lag die CDU nur in Lütjenburg und Ascheberg vorn.

Hans-Jürgen Schekahn 27.05.2019

Die Stimmenanteile der Parteien sind in den verschiedenen deutschen Städten und Kreisen sehr unterschiedlich verteilt. Während lediglich die Union in allen Kreisen auf eine zweistellige Prozentzahl kommt, schwanken die Werte bei den anderen Parteien teilweise enorm.

27.05.2019

Die Parteichefin der SPD Andrea Nahles übernimmt die Verantwortung für eine bittere Wahlniederlage, will aber weitermachen. Manch einer in der Partei ist damit nicht einverstanden.

27.05.2019

Leonie Trzeba (18) ist Schülerin einer elften Klasse in Wunstorf bei Hannover. Die Europawahl war ihre erste Wahl. Im Interview spricht sie über arrogante Politiker, die Ängste der Jüngeren und die Frage, warum sie als Erstwählerin die Grünen gewählt hat – und ob es einen Rezo-Effekt gab.

27.05.2019

Die Grünen und die kleinen Parteien legten bei der EU-Wahl im Kreis Segeberg stark zu. Kräftig verloren haben CDU und SPD. Die Verlierer gehen mit ihren Parteistrategen hart ins Gericht, werfen ihnen falsche Themensetzung vor.

Gerrit Sponholz 27.05.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20