Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ 4° Regen
Thema Europawahl

Europawahl

Alle Artikel zu Europawahl

Der Parteivorstand der Linken hat Anfang Dezember einen Entwurf des Europawahlprogramms gebilligt. Der ist den Reformern um Fraktionschef Dietmar Bartsch zu EU-feindlich. Sie beharren auf Korrekturen.

22.12.2018
Politik

Europäische Union in der Krise - Noch hat Europa eine Wahl

Bankenkrise, Schuldenkrise, Flüchtlingskrise: Die EU ist in den vergangenen Jahren durch tiefe Täler gegangen. 2019 wird das Jahr, in dem der Brexit umgesetzt werden soll und die Europawahl neue Unsicherheit bringt. Doch in all dem liegt auch eine Chance, kommentiert Gastautor Benedict Pöttering.

21.12.2018

Zwei Mal binnen drei Wochen hat die AfD ihre 33.000 Mitglieder mit der Bitte um Spenden angeschrieben. Die Kampagne gegen den UN-Migrationspakt und der Europawahlkampf sollen so finanziert werden. Doch die Partei braucht noch aus einem anderen Grund Geld.

16.12.2018

Er sitzt in einem Parlament, das er am liebsten abschaffen würden: AfD-Chef Jörg Meuthen ist Spitzenkandidat seiner Partei für die Europawahl. Einer Zeitung sagte er jetzt, er halte das Europäische Parlament für sinnlos.

14.12.2018

Viele CDU-Mitglieder sind enttäuscht über die Niederlage von Friedrich Merz im Rennen um den Parteivorsitz. Um eine Spaltung der Partei zu verhindern, verlangen die Merz-Anhänger von der neuen Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer einen Kurswechsel.

11.12.2018
Politik

Justizministerin wird EU-Spitzenkandidatin - Für die Europawahl macht die SPD Barley zur Misses 99 Prozent

Auf die Kandidatur war sie zuerst nicht besonders scharf: Immerhin muss sie ihr Amt als Justizministerin aufgeben, um SPD-Spitzenkandidatin für die EU-Wahl zu werden. Zum Trost erhielt Katarina Barley jetzt 99 Prozent der Stimmen ihrer Partei – und hofft auf einen „geilen Wahlkampf“.

09.12.2018

Nach der Wahl der neuen CDU-Chefin sitzt der Frust im Merz-Lager tief. An Ideen, wie AKK die Union wieder einen könnte, fehlt es nicht. Doch die Sache hat einen Haken.

09.12.2018

Frans Timmermans ist nun offiziell Spitzenkandidat der Sozialdemokraten für die Europawahl. Auf den Niederländer wartet eine schwierige Aufgabe.

08.12.2018

Die SPD streitet weiter über ihre Kandidatenliste für die Europawahl. Zwei prominente Bürgerrechtler aus der früheren DDR greifen nun ein – und fordern einen besseren Platz für einen Mann aus dem Osten.

08.12.2018
Politik

Generalsekretärin Baden-Württemberg - SPD-Streit um Europawahlliste: Rückzug von Luisa Boos

Die 33-jährige Nachwuchshoffnung aus Baden-Württemberg, Luisa Boos, hat ihren Verzicht auf einen aussichtsreichen Platz auf der Europawahlliste ihrer Partei erklärt. Der Bundesvorstand hatte sie auf der Liste nach vorn gezogen, um die Jungen in der Partei zu stärken. Doch jetzt steckt Boos zugunsten einer erfahrenen Abgeordneten zurück.

07.12.2018

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet spricht über seine Erwartungen an den neuen CDU-Vorsitzenden. Zur Kanzlerkandidatur hat er seine eigene Meinung.

06.12.2018

Die Vorfälle im Asowschen Meer haben den Russland-Ukraine-Konflikt neu auf die Tagesordnung gesetzt. Der CDU-Spitzenkandidat für die Europawahl, David McAllister, kann sich neue Sanktionen vorstellen. Und bei der Gaspipeline North Stream II macht er Fragezeichen.

04.12.2018
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50