Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ 4° Regen
Thema Europawahl

Europawahl

Alle Artikel zu Europawahl

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat den Spekulationen um die Kanzlerkandidatur seiner Partei bei der Bundestagswahl 2017 selbst neue Nahrung gegeben. Nachdem SPD-Fraktionsvize Axel Schäfer öffentlich EU-Parlamentspräsident Martin Schulz als Kandidaten vorgeschlagen hatte, sagte Gabriel der "Rheinischen Post": "Es ist ein schöner Unterschied zur CDU, dass wir nicht nur eine Person haben, der man politische Führung zutraut.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.04.2015

CSU-Vizechef und Euro-Kritiker Peter Gauweiler gibt im Streit mit Parteichef Horst Seehofer alle politischen Ämter auf. Der 65-Jährige zieht sich aus der CSU-Spitze und aus dem Bundestag zurück.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.04.2015

Schon um 17.06 Uhr zog die AfD ins "Parlament" zur Wahlparty im Hamburger Rathaus ein. Knapp eine Stunde später zeigten dann die Prognosen, dass die rechtskonservative Partei künftig zwei Stockwerke höher wirklich im Parlament sitzen wird - und nicht nur im gleichnamigen Restaurant darunter.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.02.2015

Der 58-Jährige habe die Rolle des europäischen Parlaments und damit die Rolle der europäischen Volksvertreter maßgeblich gestärkt, sagte der Sprecher des Karlspreis-Direktoriums, Jürgen Linden, am Samstag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.12.2014

Bei der Europawahl hatte er gleich zweimal abgestimmt, deswegen hatte die Staatsanwaltschaft Hamburg gegen Zeit"-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo wegen des Verdachts der Wahlfälschung ermittelt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.11.2014

Fünf Monate nach der Europawahl hat das Europaparlament die neue EU-Kommission mit großer Mehrheit bestätigt. 423 Parlamentarier stimmten in Straßburg für das Team des Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker, 209 dagegen, 67 enthielten sich der Stimme.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.10.2014

Die europafeindliche United Kingdom Independent Partei (UKIP) bricht nach ihrem Erfolg bei den Europawahlen auch auf nationaler Ebene in die Phalanx der etablierten Parteien ein.

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.10.2014

Bei der Landtagswahl in Sachsen muss die letzte schwarz-gelbe Koalition in Deutschland am Sonntag mit ihrer Abwahl rechnen. Die CDU unter Ministerpräsident Stanislaw Tillich wird nach den Umfragen zwar klar stärkste politische Kraft bleiben, der Koalitionspartner FDP dürfte aber an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.08.2014

Weniger statt mehr Zusammenarbeit in Europa - damit gewinnen Europaskeptiker Stimmen. Eine neue Studie hält dagegen: Der EU-Binnenmarkt kennt fast nur Gewinner - und kaum ein anderes Mitgliedsland profitiert so stark wie Deutschland.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.07.2014

Der EU-Gipfel ist bei der Besetzung Brüsseler Spitzenposten gescheitert. Nach dem Fehlschlag geht der Kampf um Einfluss und Macht in Europa weiter. Die Staats- und Regierungschefs wollen sich erst bei einem weiteren Sondertreffen am 30. August auf einen neuen Außenbeauftragten und den nächsten Gipfelchef einigen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.07.2014

Die Union sagt der bei der Europawahl erfolgreichen Alternative für Deutschland (AfD) politisch den Kampf an. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) erläuterte in der "Märkischen Oderzeitung": "Wir haben schlicht keinen Bedarf an Parteien, die an den Rändern des politischen Spektrums mit demagogischen Parolen Unsicherheiten in der Bevölkerung schüren, ohne selbst Lösungen zu präsentieren.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.07.2014

Im Frühjahr hatte es die Stadt ganz eilig, das Haus der sozialen Dienste abzureißen, um so schnell wie möglich mit dem Bau einer Kinderkrippe zu beginnen. Doch jetzt tut sich seit zwei Monaten nichts mehr auf der Baustelle. Wie nun bekannt wurde, sind die Kosten um bis zu 20 Prozent gestiegen.

Einar Behn 05.07.2014
1 ... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60