Menü
Wetter wolkig
25°/ 13° wolkig
Thema Fahrradfahren in Kiel

Fahrradfahren in Kiel

Alle Artikel zu Fahrradfahren in Kiel

Kiel

Erfolg der Polizei - Zwei Einbrecher in Kiel gefasst

Zivile Streifenbeamte haben am Montagabend innerhalb einer halben Stunde zwei Einbrecher in Kiel festgenommen. Ein Mann entwendete ein Fahrrad aus einem Mehrfamilienhaus, in dem anderem Fall versuchte ein Täter, in ein An- und Verkaufsgeschäft einzubrechen.

Günter Schellhase 11.03.2014

Nach kurzer Verfolgung haben Polizisten am Sonntag gegen 23 Uhr in der Hafenstraße in Kiel einen Mann festgenommen, der ein Fahrrad stehlen wollte. Die Beamten fuhren gerade Streife, als sie den Verdächtigen sahen, wie er sich an einem Rad zu schaffen machte.

Günter Schellhase 27.01.2014

Heiligabend vor 20 Jahren. Der eine bekommt ein Fahrrad, der andere einen Ring. Otto Kutzschbach freut sich über ein besonderes Geschenk: Ein neues Herz und damit ein neues Leben. Der damals 54-Jährige war einer der ersten Herztransplantations-Patienten in Schleswig-Holstein.

Detlef Dreessen 27.12.2013
Kiel

Polizei kontrolliert ab Montag in Kiel - Radlern soll ein Licht aufgehen

Winterreifen aufziehen und Windschutzscheibe frei kratzen, das kennen Fahrradfahrer nicht. Aber auch sie müssen für den Winter mehr tun, als sich warm einzupacken. Denn zunächst muss der fahrbare Untersatz auf die Jahreszeit eingestellt werden. Die Kieler Polizei weist mit einer Kontrollwoche ab Montag auf die Vorgaben für sichere Fahrräder hin.

Niklas Wieczorek 27.11.2013

Fahrradunterricht einmal anders: Ein Stuntman hat am Gymnasium in Kronshagen Kindern realitätsnah die Folgen einer Kollision mit einem Auto demonstriert. Dabei flog er mehrfach in hohen Bogen durch die Luft.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.11.2013

Kronshagen (dpa/lno) - Jährlich ereignen sich in Schleswig-Holstein laut Unfallkasse Nord Hunderte Fahrradunfälle auf dem Schulweg. Welche Folgen eine Kollision mit einem Auto haben kann, demonstrierte Stuntman Mario Eichendorf am Donnerstag Schülern des Gymnasiums Kronshagen bei Kiel.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.11.2013
Kiel

Radwegnutzung in Kiel - „Fahrrad frei“

Das blaue Schild hat ausgedient: Kiels Bürgermeister Peter Todeskino (Grüne) schraubte am Dienstag ein Radweg-Schild am Hindenburgufer ab – denn künftig dürfen Radfahrer hier auch auf der Straße fahren.

Thomas Paterjey 30.10.2013
Reisereporter

KN- & SZ-Leserreise vom 16. bis 28.Juni 2013 - Mit der "Columbus 2" durch das Mare Baltikum

Schiffe bewegen sich relativ langsam über die Meere. 15 Knoten, knapp 28 Kilometer pro Stunde, gelten da schon als hurtig. Wenn ein Dampfer trotzdem fast jeder Tag in einem anderen Land festmacht, ahnt der erfahrene Kreuzfahrer wahrscheinlich schon, wo der Törn stattfindet – auf der überschaubaren Ostsee. Sieben Metropolen in sieben Ländern mit insgesamt fünf Währungen und drei Zeitzonen besuchten Leser der Kieler Nachrichten mit der "Columbus 2" in zwölf Tagen.

Manfred Gothsch 27.09.2013

Die Säbener Straße in München ist nicht nur für den Fußball eine gute Adresse in Deutschland. Dort, wo der FC Bayern residiert, ist auch die Ideenschmiede für kompakte Fahrradwaschstraßen zu Hause. Ein Exemplar davon hatte Stefan Sarfert am Aktionstag vor das Kieler Fahrradparkhaus „Umsteiger“ am Kieler Hauptbahnhof gestellt.

Frank Behling 24.09.2013

Mit dem Fahrrad von Neuwittenbek über die alte Levensauer Hochbrücke zur Schule nach Kiel fahren. Was kinderleicht sein sollte, stuft die zwölfjährige Franziska Schohl als „gefährlich“ ein. Der Grund dafür: die missliche Situation auf der Kreisstraße 24 hat sich auch nach den Sommerferien nicht verbessert. Der an vielen Stellen gerissene und abbröckelnde Rad- und Gehweg ist nach wie vor für Radler gesperrt.

Rainer Krüger 08.09.2013

Die Busse der Kieler Verkehrsgesellschaft (KVG) und des Stadtverkehrs Lübeck (SL) blieben am Montag in den Depots. Der eintägige Warnstreik, zu dem die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi Nord in Kiel und Lübeck aufgerufen hatte, überraschte zwar viele Pendler. Das Chaos blieb in der Landeshauptstadt aber aus. Am Dienstag fahren alle Busse wieder.

Volker Rebehn 26.08.2013
Schleswig-Holstein

Nach Verfolgungsjagd in Kiel - Polizei stellt Fahrraddieb

Nach einer Verfolgungsfahrt mit einem geliehenen Fahrrad und per Taxi haben Bundespolizisten am Freitag einen Fahrraddieb festgenommen. „Ein aufgeregter Zeuge kam auf eine Streife im Bahnhof zu und erzählte, dass er einen Mann beobachtet habe, wie der in der Raiffeisenstraße ein Fahrradschloss knackt“, sagte Gerhard Stelke, Sprecher der Bundespolizeiinspektion Kiel.

Günter Schellhase 05.08.2013
1 ... 11 12 13 14