Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 9° wolkig
Thema Fehmarnbelt-Tunnel

Fehmarnbelt-Tunnel

Alle Artikel zu Fehmarnbelt-Tunnel

Der russische Atomfrachter "Sevmorput" hat den Fehmarnbelt und die Kadetrinne ohne Zwischenfälle passiert. Am Freitag verließ das Schiff bei Rügen wieder die deutsche Wirtschaftszone.

Frank Behling 13.09.2019

Messe in Neumünster - Daniel Günther eröffnet Nordbau

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat die 64. Nordbau auf dem Messegelände in Neumünster eröffnet. Zu den Gästen gehören auch die Botschafter aus drei skandinavischen Länder.

KN-online (Kieler Nachrichten) 12.09.2019

Seegebiet vor Fehmarn - Atom-Frachter in der Ostsee unterwegs

Im Seegebiet vor Fehmarn wird am Freitagmorgen ein ganz besonderes Schiff zu sehen sein. Der weltweit einzige Frachter mit Atom-Antrieb ist auf dem Weg in die Ostsee. Mit 200 Containern voll mit Fisch aus Fernost ist das 260 Meter lange Frachtschiff seit 29. August auf dem Weg nach St. Petersburg.

Frank Behling 12.09.2019

Sprengung von Seeminen - Nabu warnt vor Gift im Fisch

Nach einer Reihe von Sprengungen in der Ostsee vor Fehmarn haben Umweltschützer Alarm geschlagen. Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) fürchtet, dass die Fischbestände durch freigesetzten Sprengstoff verseucht worden sein könnten.

10.09.2019

Ärger in Kiel über Berlin: Für die Bahnstrecke zum geplanten Fehmarnbelttunnel hatte der Bund besonderes Engagement beim Lärmschutz signalisiert. Davon ist nun nicht mehr die Rede. Nun greift der Ministerpräsident persönlich ein.

10.09.2019

Fehmarnbelt - Riffe kontra Tunnelbau

Der geplante Fehmarnbelttunnel sorgt weiter für Negativschlagzeilen. Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) hatte Forschungstaucher des Unternehmens Submaris aus Kiel unter Wasser geschickt und eine neue Biotopkartierung in Auftrag gegeben. Am Donnerstag präsentierte man die Ergebnisse.

Christian Hiersemenzel 06.09.2019

Riffe sind besonders artenreich und besonders geschützt. Der Nabu hat nun am Grund der Ostsee großflächige Riffstrukturen nachgewiesen - ausgerechnet dort, wo der Fehmarnbelttunnel gebaut werden soll.

05.09.2019

Rauscht ein Eurocity von Hamburg nach Kopenhagen künftig ohne Halt durch Rendsburg? Entschieden ist noch nichts, erklärt Bahn-Sprecher Egbert Meyer-Lovis. Rendsburgs Bürgermeister Pierre Gilgenast und der CDU-Bundestagsabgeordnete Johann Wadephul fordern, dass die neue Linie in Rendsburg hält.

Hans-Jürgen Jensen 19.08.2019

Der Ausflug in die Ostsee ist für die Soldaten der "Smolensk" vorbei. Am Sonnabend hat das große Raketen-U-Boot der "Oscar II"-Klasse seine Heimreise ins Nordmeer angetreten. Das Atom-Boot passierte Fehmarn auf dem Weg zum Großen Belt. Begleitet wurde es von der dänischen Marine.

Frank Behling 03.08.2019

Die Eröffnung der Nordbau steht am 11. September ganz im Zeichen der Fehmarnbeltquerung. Das größte Bauprojekt in Nordeuropa wird ausführlich vorgestellt und diskutiert, wenn sich die Baubranche des Nordens in den Holstenhallen von Neumünster trifft. Die Messe findet vom 11. bis 15. September statt.

Thorsten Geil 01.08.2019

In der Kieler Innenstadt wurde es am Freitag schlammig: Das Aktionsbündnis "Beltretter" hat mit einer spektakulären Aktion gegen den geplanten Tunnel durch den Fehmarnbelt protestiert. Doch beim Matsch-Protest gegen die Beltquerung wirkten bezahlte Schauspieler mit.

KN-online (Kieler Nachrichten) 28.07.2019

Die indische Marine ist seit Donnerstag erstmals wieder mit einer Fregatte auf der Ostsee aktiv. In der Nacht hat die Fregatte „Tarkash“ auf der Anreise den Nord-Ostsee-Kanal passiert.

Frank Behling 18.07.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10