Menü
Wetter wolkig
25°/ 13° wolkig
Thema Fehmarnbelt-Tunnel

Fehmarnbelt-Tunnel

Alle Artikel zu Fehmarnbelt-Tunnel

Ostholstein

Dialogforum Feste Fehmarnbeltquerung - Fokus liegt auf der Hinterlandanbindung

Das Dialogforum Feste Fehmarnbeltquerung wird am Donnerstag über das laufende Raumordnungsverfahren für die Bahnanbindung des Ostseetunnels diskutieren. Themen seien unter anderem die Trassenvarianten, Lärmgutachten und der Wunsch der Bürger nach detaillierteren Informationen durch die Deutsche Bahn.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.02.2013

Dänemarks Regierung zieht Vorbereitungsarbeiten für den geplanten Ostseetunnel unter dem Fehmarnbelt nach Deutschland vor, um die heimische Konjunktur anzukurbeln. Noch in diesem Jahr sollen die riesigen Tunnelelemente gebaut werden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.02.2013

Stau vor dem Nord-Ostsee-Kanal und auf den Autobahnen — die Verkehrsadern im Norden brauchen eine Generalüberholung. Doch die Geldzufuhr stockt. Die Landesregierung fordert den Bund zum Handeln auf. Die Opposition wirft der Küstenkoalition Versagen vor.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.02.2013
Wirtschaft

Streitfall Fehmarnbelt-Querung - Hunderte Millionen Mehrkosten drohen

Beim Bau der festen Fehmarnbelt-Querung befürchten Kritiker eine Kostenexplosion. Schleswig-Holstein drängt auf Ersatz für die alte Fehmarnsundbrücke. Hunderte Millionen Euro Mehrkosten werden erwartet.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.02.2013

Trotz Kritik an der Haushalts- und Bildungspolitik seiner Regierung sieht Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig die Küsten-Koalition aus SPD, Grünen und SSW weiter auf dem richtigen Kurs.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.02.2013
Politik

Albigs Prioritätenliste - Erst der Kanal, dann die A20

Die Vorrangliste steht: Erst Nord-Ostsee-Kanal, dann A20 und Fehmarnbelt-Querung. Diese Prioritäten hat Regierungschef Albig aufgestellt. Er ist mit seiner Regierung zufrieden. Auch Kritik an der Haushaltspolitik weist der Ministerpräsident in einem landespolitischen Rundumschlag vor der Presse zurück.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.02.2013

Die 50 Jahre alte Fehmarnsundbrücke wird den Belastungen durch den Verkehrsbelastungen nach dem geplanten Bau der festen Fehmarnbelt-Querung nicht mehr gewachsen sein.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.01.2013

In dieser Woche beginnt das Raumordnungsverfahren für die Bahnanbindung der geplanten festen Fehmarnbeltquerung. Die Pläne für die verschiedenen Trassenvarianten der Bahnstrecke Lübeck-Puttgarden seien am Mittwoch an die betroffenen Kommunen und den Kreis Ostholstein verschickt worden, teilte die Landesregierung mit.

09.01.2013

Die Grünen in Schleswig-Holstein gehen geschlossen und zuversichtlich in das Wahljahr 2013 mit Kommunal- und Bundestagswahl. Ein Landesparteitag am Sonnabend in Neumünster offenbarte Stolz über die Rückkehr in die Landesregierung, viel Selbstbewusstsein und Einigkeit in den wichtigsten politischen Fragen.

01.12.2012
Politik

Landesparteitag in Neumünster - Grüne blicken selbstbewusst nach vorn

Als Regierungspartei fühlen sich die Nord-Grünen pudelwohl. In Neumünster präsentieren sie sich optimistisch und geschlossen. Als Überraschungsgast trägt Regierungschef Albig zur guten Stimmung bei. Reizthema bleibt die Fehmarnbelt-Querung.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.12.2012

Nach der erfolgreichen Landtagswahl mit dem bisher besten Ergebnis für die Grünen in Schleswig-Holstein will die Partei auch bei den Kommunalwahlen im Mai nächsten Jahres zulegen.

28.11.2012

Ein rund um die Uhr besetztes Radarsystem soll den Schiffsverkehr während des Baus des Fehmarnbelttunnels überwachen und steuern. Dadurch solle die Gefahr von Kollisionen verringert werden, sagte eine Sprecherin der Planungsgesellschaft Femern A/S am Dienstag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.11.2012
1 ... 11 12 13 14 15 16