Menü
Wetter wolkig
27°/ 14° wolkig
Thema Fehmarnbelt-Tunnel

Fehmarnbelt-Tunnel

Alle Artikel zu Fehmarnbelt-Tunnel

Ostholstein

Schutzzone Fehmarnbelt - Protest gegen Angelverbot

Der Streit um ein Angelverbot in sechs geplanten Naturschutzgebieten, drei in der Nordsee und drei in der Ostsee, landet jetzt auf dem Tisch der Kanzlerin. Die beiden großen deutschen Angler- sowie Fischereiverbände  laufen Sturm gegen ein generelles Angelverbot in den besonderen Schutzzonen.

Reinhard Zweigler 14.03.2016

Kein Bedarf für eine feste Fehmarnbeltquerung. Das ist das Fazit eines vom Nabu in Auftrag gegebenes Gutachtens. Danach gibt es keinen volkswirtschaftlichen Bedarf für das Projekt. Und eine Alternative hat der Nabu auch.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.03.2016

Der Bau eines 18 Kilometer langen Fehmarnbelt-Tunnels wird immer wahrscheinlicher. Das Parlament in Kopenhagen habe für das Milliardenprojekt am Freitag grünes Licht gegeben, sagte der dänische Verkehrsminister Hans Christian Schmidt (Venstre). Deutsche Unternehmen sollen mitbauen.

Christian Hiersemenzel 04.03.2016

In Dänemark fehlen Ausbildungsplätze, in Deutschland die Lehrlinge. Ein grenzüberschreitende Projekt will jetzt junge Dänen über den Fehmarnbelt zur Ausbildung nach Schleswig-Holstein holen. Die ersten vier Lehrlinge sind bereits da.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.02.2016

Im Spätsommer will das Bundesumweltministerium Regeln für ein geplantes Naturschutzgebiet am Fehmarnbelt veröffentlichen. Darin enthalten werden nicht nur die bereits bekannten Einschränkungen für Hobbyangler, sondern auch für Berufsfischer sein. Die Ankündigung sorgt für Erstaunen bis Entsetzen in Kiel und Ostholstein.

Niklas Wieczorek 24.02.2016

Ist das Angeln im Fehmarnbelt bald verboten? Der Bund will neue Naturschutzgebiete in Nord- und Ostsee ausweisen und stößt dabei auf Widerstand — nicht nur von Anglerverbänden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.02.2016

Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD) hält es für realistisch, dass der neue Fehmarnbelt-Tunnel von Puttgarden/Fehmarn nach Rødby/Lolland ab dem Jahr 2019 gebaut werden kann. Das sagte er am Montag nach einem Treffen mit seinem dänischen Amtskollegen Hans Christian Schmidt in Flensburg.

Christian Hiersemenzel 16.02.2016
Politik

Infrastruktur im Land - Arp erhöht Druck auf Meyer

Viele Unternehmer insbesondere aus den nördlichen Landesteilen seien besorgt, sagte der CDU-Landtagsfraktionschef Daniel Günther am Freitag mit Blick auf die Politik der Landesregierung: Die Firmen befürchteten, dass die neue Rader Hochbrücke nicht rechtzeitig fertig werden könnte.

Christian Hiersemenzel 12.02.2016

Die CDU im Kieler Landtag hat der Landesregierung Totalversagen bei der Umsetzung großer Verkehrsvorhaben vorgeworfen. Das Land sei zuletzt bei keinem überregional wichtigen Projekt auch nur einen Millimeter weitergekommen, sagte Fraktionschef Daniel Günther am Freitag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.02.2016

Das Mammutprojekt Fehmarnbelt-Tunnel könnte nach neuen Berechnungen doch günstiger werden als zuletzt erwartet. Verhandlungen mit den Bauunternehmen hätten es möglich gemacht, das Budget bei einer längeren Bauzeit und einem Baustart im Jahr 2018 von 7,4 auf rund 7 Milliarden Euro zu senken.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.02.2016

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig setzt auf die enge Kooperation mit Hamburg, aber auch mit Skandianvien, um die Wirtschaft voranzubringen. Einen positiven Schub erwartet er von der geplanten Fehmarnbeltquerung.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.01.2016

In der Wirtschaft des Landes wächst der Frust über stockende Verkehrsprojekte. „Erst bremsen Fledermäuse den Weiterbau der Autobahn 20, dann ein verlassener Adlerhorst – das muss einen bedenklich stimmen“, sagt Rüdiger Schacht, Geschäftsbereichsleiter Standortpolitik bei der IHK Lübeck.

Ulrich Metschies 06.01.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10