Menü
Wetter Regenschauer
21°/ 14° Regenschauer
Thema Fit und gesund

Fit und gesund

Alle Artikel zu Fit und gesund

Wie sieht eine gesunde Ernährung aus? Was gehört unbedingt auf den Speiseplan? Auf was sollte man verzichten? Ernährungspsychologe Thomas Ellrott rät zum Selberkochen, denn „wer viel selbst kocht, isst automatisch gesünder“.

11.03.2019
Wissen

Fit und gesund - Gesund kochen für Babys

Die Ernährungswissenschaftlerin und Kochbuch-Autorin Dagmar von Cramm verrät im Interview, welchen Trends Kinderernährung heutzutage folgt und wie man auch mit wenig Zeit Kleinkinder gesund ernährt.

10.03.2019

Lange galt: Was gut für problematische Füße und geschwollene Beine ist, sieht selten chic aus. Inzwischen haben die Hersteller begriffen, dass Stützstrümpfe und Gesundheitsschuhe auch modisch etwas hermachen müssen.

10.03.2019

Eine Krebserkrankung, eine Organtransplantation: Das sind gravierende Einschnitte ins Leben – und der Stoff für bewegende Geschichten. In neuen Büchern erzählen Autoren, wie sie diese Zeit überstanden haben.

10.03.2019
Wissen

Fit und gesund - Diagnose per Gencode

Noch nie war es so günstig, das Genom eines Menschen zu lesen. Dort findet man viele Informationen, zum Beispiel Mutationen, die Krankheiten auslösen können. Aber wollen wir wirklich wissen, was in unseren Genen steht?

10.03.2019

Nach der dunklen Jahreszeit das geliebte Sofa gegen Sportschuhe einzutauschen, fällt den wenigsten Menschen leicht. Deswegen hat Personaltrainer Philipp Voss drei Übungen für alle wichtigen Muskelgruppen zusammengestellt. Das benötigte Hilfsmittel? Ein Sofa.

09.03.2019

Nicht wegen jeder Beschwerde müssen Patienten zum Arzt. Mediziner dürfen seit dem vergangenen Jahr auch über Videotelefonie Diagnosen stellen. Doch die Telemedizin steht in Deutschland noch ganz am Anfang.

09.03.2019

Die Notaufnahmen sind voll – unter anderem auch, weil dort Menschen mit einer Erkältung sitzen, anstatt sich zu Hause auszukurieren. Wir schlafen zu wenig, essen zu viel und bewegen uns kaum. All das hat einen Grund: Unser Körper ist uns fremd geworden. Doch wir können lernen, wieder auf ihn zu hören.

09.03.2019

Bis zu 85 Prozent aller Diagnosen können durch eine zielführende und ehrliche Anamnese korrekt gestellt werden. Dafür sind der behandelnde Arzt und der Patient gleichermaßen verantwortlich. Ihre wichtigste Grundlage ist das Vertrauen.

09.03.2019

Sie sind eine der größten Bedrohungen des 21. Jahrhunderts: Multiresistente Keime. Immer mehr Erreger reagieren nicht auf Antibiotika – und aus einfachen Infekten werden lebensbedrohliche Krankheiten. Gibt es einen Ausweg?

08.03.2019

Wer ist schuld an einer Infektion? Der Nachweis ist oft schwer zu führen, sagt Hansjörg Haack, Fachanwalt für Medizinrecht. Denn die einzigen, die über Versäumnisse in den Kliniken reden, sind Patienten und Besucher.

08.03.2019

Er bezeichnet sich selbst als „Doktor der Nation“ und gehört zu den beliebtesten Fernsehmoderatoren. Nun hat Eckart von Hirschhausen mit Anfang 50 die Vorzüge der zweiten Lebenshälfte entdeckt. Sonja Fröhlich spricht mit ihm über Angst vor dem Alter, gesunden Lebensstil – und Sex mit 80-Jährigen.

08.03.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10