Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 1° Regenschauer
Thema Flensburg

Flensburg

Anzeige

Alle Artikel zu Flensburg

Im Lichte der Virusmutation wächst der Widerstand gegen Präsenzsitzungen der Kieler Ratsversammlung und ihrer Ausschüsse. Insbesondere die Grünen erhöhen den Druck auf eine Verlegung in digitale Video-Konferenzen. Am Donnerstagnachmittag tagt die Ratsversammlung im Festsaal des Kieler Schlosses.

Michael Kluth 21.01.2021

Einen offensichtlich illegalen Handel mit Welpen hat die Polizei Flensburg unterbunden. Acht junge Hunde und eine Katze sind in teils zu engen Käfigen transportiert worden, sodass sie übereinander stehen mussten. Alle Tiere wurden beschlagnahmt und ins Tierheim gebracht.

KN-online (Kieler Nachrichten) 21.01.2021

Verlängerung des harten Lockdowns, Homeoffice-Vorgaben, medizinische Masken uvm.: Bund und Länder haben sich am Dienstag auf verschärfte Corona-Regeln verständigt. Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) kündigte am Abend an, dass Schleswig-Holstein alle Maßnahmen mitgehen wird. Die Corona-Hilfen sollen nachgbessert werden.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.01.2021

Die Möglichkeiten, im Lockdown etwas zu unternehmen, sind begrenzt. Kein Wunder also, dass Wandern derzeit so beliebt ist. Wohin aber, wenn Kiellinie oder Holtenauer Straße wieder viel zu voll sind? Wir stellen in unserer neuen Serie Alternativen vor. Teil 2: die Nordrunde.

Petra Krause 20.01.2021

Bei ihrer "Dienstagsdemo" vor dem Landeshaus haben rund 35 Einzelhändler, Gastronomen und Selbstständige, die vom Lockdown hart getroffen sind, protestiert. Diesmal erreichten sie die Politik: Neben Kay Richert (FDP) wandten sich Eka van Kalben (Grüne) und Ralf Stegner (SPD) an die Demonstranten.

Florian Hanauer 19.01.2021

Vor den Bund-Länder-Beratungen hat sich Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) in die Debatte um bundesweite Ausgangssperren eingeschaltet. Er sieht sie "in keinster Weise" als ein geeignetes Mittel, um das Coronavirus einzudämmen, schließt die Maßnahme aber nicht komplett aus.

KN-online (Kieler Nachrichten) 18.01.2021

Erstmals ist die hochansteckende Coronavirus-Mutation aus Großbritannien in Schleswig-Holstein nachgewiesen worden. Das bestätigte der Kreis Rendsburg-Eckernförde am Wochenende, nachdem die Berliner Charité eine Probe analysiert hat. Auch in Proben aus Flensburg kam das mutierte Virus zum Vorschein.

Cornelia Müller 17.01.2021

Neuer Chefarzt im FEK - Chefarztwechsel in der Neurochirurgie

Er hat unzähligen Neumünsteranern die Bandscheiben repariert und vielen buchstäblich ins Gehirn gesehen: Dr. Holger Baum ist als Chefarzt der Klinik für Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie in den Ruhestand gegangen. Seinen Nachfolger Dr. Till Burkhardt hat er selber mit an das FEK gelotst.

Thorsten Geil 15.01.2021

Die Corona-Krise trifft auch die Studierenden im Land mit voller Härte. Das Land gewährt ihnen deshalb ein weiteres Freisemester. Dabei stellt sich die Frage, wieso das Land dies so spät möglich macht, kommentiert Ulf B. Christen.

14.01.2021

Seit letztem Jahr gibt es eine veränderte, für Radfahrer und Fußgänger freundlichere, Straßenverkehrsordnung. Der dazugehörige Bußgeldkatalog wurde jedoch wegen eines juristischen Formfehlers ausgesetzt. Somit gelten die alten Regelungen – und damit relativ moderate Strafen für notorische Raser.

13.01.2021

Die Zahl der Elektroautos wächst in Schleswig-Holstein kräftig. Zugleich gibt es beim Thema E-Mobilität im Land noch viel zu tun. An der Signalwirkung der Steigerungsrate ändert das allerdings nichts, kommentiert Florian Hanauer.

Florian Hanauer 12.01.2021

Die Zahl der Elektroautos wächst in Schleswig-Holstein kräftig: 2020 hatten 16,6 Prozent aller neu zugelassenen Fahrzeuge im Norden einen elektrischen Antrieb ohne Hybrid, das war jedes sechste Auto. Allerdings scheint Schleswig-Holstein auch Nachholbedarf zu haben.

Florian Hanauer 12.01.2021