Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 2° Regenschauer
Thema Flughafen Lübeck

Flughafen Lübeck

Alle Artikel zu Flughafen Lübeck

Es wird eng für den Flughafen Lübeck. Nach Ryanair zieht auch Wizzair seine Linien ab. Damit gibt es von April an keine Linienflüge mehr von Lübeck-Blankensee. Das müsse aber noch nicht das Ende sein, sagt der Insolvenzverwalter.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.03.2016

Die Vorstellung eines neuen Käufers für den insolventen Lübecker Flughafen lässt weiter auf sich warten. Aktuell gebe es noch drei Interessenten, von denen einer ein schlüssiges und erfolgversprechendes Konzept habe, sagte Insolvenzverwalter Klaus Pannen am Mittwoch.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.01.2016

Die Zukunft des Lübecker Flughafens ist weiterhin ungewiss. Nach dem zweiten Insolvenzantrag in knapp anderthalb Jahren verhandelt der Insolvenzverwalter Klaus Pannen nach eigenen Angaben mit fünf Interessenten, die den Regionalflughafen weiter betreiben wollen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.12.2015

Die Zukunft des Lübecker Flughafens ist weiterhin ungewiss. Nach dem zweiten Insolvenzantrag in knapp anderthalb Jahren verhandelt der Insolvenzverwalter Klaus Pannen nach eigenen Angaben mit fünf Interessenten, die den Regionalflughafen weiter betreiben wollen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.12.2015

Der Insolvenzverwalter des Lübecker Flughafens, Klaus Pannen, will den Airport zum Jahreswechsel an einen neuen Eigentümer übergeben. Er verhandele mit vier potenziellen Investoren und sei zuversichtlich, mit einem von ihnen in den nächsten Wochen zu einem Abschluss zu kommen, sagte Pannen am Mittwoch.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.12.2015

Der Insolvenzverwalter des Lübecker Flughafens, Klaus Pannen, will den Airport zum Jahreswechsel an einen neuen Eigentümer übergeben. Er verhandele mit vier potenziellen Investoren und sei zuversichtlich, mit einem von ihnen in den nächsten Wochen zu einem Abschluss zu kommen, sagte Pannen am Mittwoch.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.12.2015

Für den insolventen Lübecker Flughafen gibt es noch einen kleinen Hoffnungsschimmer. Der Flugbetrieb läuft zunächst weiter. Die über das Insolvenzgeld nur bis Ende November gesicherten Gehälter der 80 Mitarbeiter seien durch die laufenden Einnahmen und die Insolvenzmasse für einen weiteren Monat gesichert.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.11.2015

Die schleswig-holsteinische Landesregierung schließt Landesmittel für den erneut in Schieflage geratenen Lübecker Flughafen Blankensee aus. „Wir haben klar gesagt, dass wir keine Investitionen am Flughafen tätigen werden“, sagte Verkehrsminister Reinhard Meyer (SPD) am Freitag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.10.2015

Über dem Lübecker Flughafen kreist mal wieder der Pleitegeier. Der chinesische Eigner Chen zahlt nicht mehr. Doch der Insolvenzverwalter verbreitet Optimismus. Es habe sich bereits ein neuer Interessent gemeldet, sagt er.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.10.2015

Zum zweiten Mal in anderthalb Jahren muss der Lübecker Flughafen Insolvenz anmelden. Wie es weitergeht für Mitarbeiter und Passagiere, ist unklar. Linke und Grüne in Lübeck fordern die endgültige Schließung.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.09.2015

Die vom chinesischen Investor Chen Yongquiang gegründete Flugschule am Flughafen Lübeck kann ihren Betrieb aufnehmen. Die "Puren International Flight Academy" habe die Zulassung der schleswig-holsteinischen Luftfahrtbehörde erhalten, teilte der Flughafen am Donnerstag mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.09.2015

An den Flughäfen Lübeck und Mannheim gibt es aus Sicht der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) sicherheitsrelevante Mängel. An beiden Flughäfen fehlt die von der internationalen Zivilluftfahrtorganisation (ICAO) geforderte Auslaufzone am Ende der Landebahn.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.09.2015
1 2 3 4 5 6 7