Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 2° Regenschauer
Thema Flughafen Lübeck

Flughafen Lübeck

Alle Artikel zu Flughafen Lübeck

Mehr als fünf Millionen Fluggäste der irischen Billigfluggesellschaft Ryanair sind seit der Eröffnung der ersten Ryanair-Strecke ab Lübeck im Jahr 2000 in Lübeck-Blankensee abgefertigt worden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.09.2013

Die Pläne der EU-Kommission, die Subventionen für Regionalflughäfen künftig zu beschränken, hat auf den Lübecker Flughafen Lübeck keine Auswirkungen. Seit dem 1. Januar dieses Jahres gehört der Flughafen der Yasmina Flughafenmanagement GmbH des deutsch-ägyptischen Geschäftsmannes Mohamad Rady Amar.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.07.2013

Chaos am Flughafen Hamburg: Die Sicherheitskräfte haben ihren Streik am Freitag fortgesetzt. Reisende müssen mit langen Wartezeiten am Flughafen Hamburg rechnen. Zahlreiche Flüge fallen aus. Ab Sonnabend können die Reisenden aufatmen: Bis einschließlich Montag sollen nicht gestreikt werden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.02.2013

Am Lübecker Flughafen sind im vergangenen Jahr rund 360 000 Passagiere abgefertigt worden. Das waren 4,6 Prozent mehr als im Jahr 2011. Damit hätten sich die Verkehrszahlen trotz der schwierigen Situation besser entwickelt als erhofft, sagte Flughafengeschäftsführer Jürgen Friedel am Montag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.01.2013

Vielleicht klingt es etwas abgehoben: Der neue Eigentümer des Lübecker Flughafens will in der Hansestadt eine Fluggesellschaft gründen. Eine Art „Lübeck Air“ soll schon ab Juni von Blankensee aus deutsche Großflughäfen sowie Ziele in Nord- und Südeuropa anfliegen.

Oliver Hamel 04.01.2013

Politik Investitionen von 20 Millionen Euro Lübecks Flughafen ist verkauft

Der deutsch-ägyptische Geschäftsmann Mohamad Rady Amar wird neuer Besitzer der Lübecker Flughafens. In nicht öffentlicher Sitzung hat die Bürgerschaft der Hansestadt am Donnerstag den Verkauf des defizitären Airports an den Geschäftsmann aus Frankfurt beschlossen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.11.2012

Der deutsch-ägyptische Geschäftsmann Mohamad Rady Amar wird neuer Besitzer der Lübecker Flughafens. In nicht öffentlicher Sitzung hat die Bürgerschaft der Hansestadt am Donnerstag den Verkauf des defizitären Airports an den Geschäftsmann aus Frankfurt beschlossen.

29.11.2012

Der Frankfurter Geschäftsmann Mohamad Rady Amar will den Flughafen Lübeck zu einem Airport mit internationalem Standard ausbauen. Sollte sein Kaufangebot angenommen werden, wolle er in den ersten fünf Jahren bis zu 20 Millionen Euro investieren, sagte Amar am Mittwoch in Lübeck.

28.11.2012

Wirtschaft Entscheidung am Donnerstag Flughafen Lübeck an Investor Amar?

Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) empfiehlt den Verkauf des Flughafens Lübeck-Blankensee an den Investor Mohamad Rady Amar. Nach Medienberichten begründet Saxe diese Entscheidung damit, dass der von allen vier Bietern das beste Angebot abgegeben habe.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.11.2012

Es bleibt spannend. Vier Bieter wollen den Lübecker Flughafen für kaufen, zwei davon gelten als interessante Kandidaten. Die Ratsversammlung der Stadt muss nun entscheiden, wer das Rennen macht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.11.2012

Überlebenschance für den Flughafen Lübeck: Vier Interessenten haben der Stadt verbindliche Kaufangebote vorgelegt. In einer Woche muss die Bürgerschaft entscheiden, wer den Zuschlag erhält.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.11.2012

Die Flughäfen in Hamburg und Lübeck bereiten sich auf den Winter vor. In Lübeck würden derzeit die vier Schneeräummaschinen startklar gemacht, sagte der Leiter des Fuhrparks, Torsten Hülse, der Nachrichtenagentur dpa.

16.11.2012
1 2 3 4 5 6 7