Menü
Wetter Regenschauer
21°/ 12° Regenschauer
Thema Füchse Berlin

Füchse Berlin

Alle Artikel zu Füchse Berlin

Drei Stationen in der Handball-Bundesliga hat Pavel Horak schon hinter sich. Eigentlich wollte der 36-jährige Tscheche sich der Belastung der stärksten Liga der Welt nicht mehr aussetzen. Doch dann kam der Ruf des THW Kiel. Bei den Zebras will Pavel Horak mehr sein als nur ein Entlaster.

Merle Schaack 30.07.2019

Alle (Handball-)Augen sind am Donnerstag auf Wien gerichtet. Um 18 Uhr wird dort die Gruppenphase der Champions League ausgelost. Und schon jetzt steht fest: Es wird zu einem Wiedersehen der Zebras mit Ex-Keeper Andreas Wolff kommen.

Tamo Schwarz 26.06.2019

Der Vorsprung des Titelverteidigers auf seinen Verfolger THW Kiel beträgt weiter zwei Punkte. Beim Showdown am 9. Juni 2019 reicht dem Team von Trainer Maik Machulla schon ein Unentschieden zur erneuten Meisterschaft.

30.05.2019

Die letzte Auswärtsfahrt von Trainer Alfred Gislason mit dem THW Kiel war erfolgreich: Mit 34:26 (17:11) besiegten die Kieler Handballer den TBV Lemgo Lippe und vertagten damit die Entscheidung um die deutsche Meisterschaft auf den letzten Spieltag am kommenden Sonntag.

Merle Schaack 30.05.2019

1,03 oder 7 – ein Vermögen machen lässt sich mit der SG Flensburg-Handewitt derzeit nicht. Die Quoten der Wettanbieter sprechen im Meisterschaftsrennen deutlich für die SG. Den Zebras vom THW Kiel ist das egal. Sie schauen auf sich, empfangen am Sonntag (16 Uhr) gegen GWD Minden.

Tamo Schwarz 25.05.2019
THW Kiel

THW Kiel im Meisterrennen - Szilagyi: "Wir sind noch nicht fertig"

Pokalsieger plus EHF-Cup-Sieger gleich Double. Aber der THW Kiel will mehr, will Titel Nr. 21 in der Handball-Bundesliga, will die SG Flensburg-Handewitt noch abfangen, ein Handball-Märchen schreiben. „Wir sind noch nicht fertig“, sagt Viktor Szilagyi, Sportlicher Leiter der Zebras.

Tamo Schwarz 23.05.2019
THW Kiel

Nach Sieg im EHF-Cup - Der THW Kiel lässt sich feiern

Am Vormittag nach dem Sieg im EHF-Cup haben die Handballer des THW Kiel sich noch einmal feiern und eine alte Tradition wieder aufleben lassen: Frühschoppen im Biergarten der Forstbaumschule. 200 Liter Freibier standen für Spieler und Fans bereit, die die Party vom Vorabend einfach fortsetzten.

Merle Schaack 19.05.2019

Nach dem DHB-Pokal holte der THW Kiel in der Abschiedssaison von Trainer Alfred Gislason den EHF-Pokal. Jetzt fehlt zum ganz großen Glück nur noch die 21. deutsche Meisterschaft. „Wir wären keine Sportler, wenn wir nicht noch Hoffnung hätten“, sagte Kreisläufer Patrick Wiencek.

19.05.2019

Der „Titel to Huus“, den der THW Kiel mit dem Sieg im EHF-Cup-Finale über die Füchse Berlin holte, feiern die Handballer am Sonntag gemeinsam mit ihren Fans. Ab 11 Uhr gibt es in traditioneller Manier einen Frühschoppen im Biergarten der Forstbaumschule.

Merle Schaack 19.05.2019

Vierter Sieg im vierten Anlauf: Die Handballer des THW Kiel haben sich mit einem 26:22 (16:10)-Sieg über die Füchse Berlin am Sonnabend die kleine europäische Krone aufgesetzt. Der EHF-Cup ist für die Zebras der zweite Titel der Saison und für Trainer Alfred Gislason der 20. mit dem THW Kiel.

KN-online (Kieler Nachrichten) 19.05.2019

Versöhnlicher Abschluss beim Final Four um den EHF-Cup in Kiel: Der FC Porto hat das Spiel um Platz drei gegen TTH Holstebro mit 28:26 (14:16) gewonnen. Somit sicherten sich die Portugiesen immerhin noch das Preisgeld-"Trostpflaster" in Höhe von 25.000 Euro.

Tamo Schwarz 18.05.2019

Mit einem Fanmarsch haben Handball-Fans in Kiel den Finaltag im EHF-Cup eingeläutet. Am Nachmittag spazierten 350 Anhänger des THW Kiel, der Füchse Berlin, des FC Porto und von TTH Holstebro in fröhlicher Eintracht zur Sparkassen-Arena, wo heute Abend der THW Kiel im Finale auf die Füchse trifft.

Merle Schaack 18.05.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10