Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 14° wolkig
Thema Gorch Fock

Gorch Fock

Anzeige

Alle Artikel zu Gorch Fock

Nachdem alle juristischen Mittel ausgeschöpft sind, wollen die Eltern der verstorbenen Offizieranwärterin Jenny Böken jetzt mit öffentlichem Druck ein Verfahren vor der Justiz in Schleswig-Holstein erzwingen. Über ein Internetportal haben sie 140.000 Unterschriften gesammelt.

Frank Behling 28.01.2019

Sie soll das neue Flaggschiff der Bundeswehr werden: die Fregatte MKS 180. Noch bevor der Auftrag für vier Schiffe vergeben ist, laufen die Kosten aus dem Ruder. Die Opposition spricht schon über Konsequenzen für die Ministerin.

25.01.2019

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat ein Herzensthema: die Europäische Union. Den neuen Elyséevertrag nennt sie „großartig“. Im Interview spricht die Ministerin aber auch über die Problemfälle ihres Hauses – von maroden Regierungsfliegern über bis zur Berateraffäre.

22.01.2019

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will binnen einiger Wochen über die Zukunft des maroden Segelschulschiffs "Gorch Fock" entscheiden. Es müsse aber ausreichend Zeit geben, um "absolute Klarheit" über viele offene Fragen zu bekommen, sagte die CDU-Politikerin am Montag in Bremerhaven.

Frank Behling 21.01.2019
Politik

Verteidigungsministerium im Krisenmodus - Von der Leyen will Klarheit bei „Gorch Fock“

Die Kosten sind explodiert, ein Korruptionsfall belastet zudem: Das Segelschulschiff Gorch Fock der Marine ist sein Wochen in den Schlagzeilen. Nun reicht es der Verteidigungsministerin. In einem anderen Krisenbereich stellt sich die Ministerin hinter das Vorgehen ihres Hauses.

21.01.2019

Die Grünen-Landtagsfraktion will in die Debatte um das Segelschulschiff „Gorch Fock“ neuen Schwung bringen. Der Kieler Abgeordnete Lasse Petersdotter schlägt vor, dass Deutschland mit Dänemark ein gemeinsames Ausbildungsschiff betreiben könnte. Für die „Gorch Fock“ sehe er keine Zukunft mehr.

Christian Hiersemenzel 19.01.2019

Wann reißt Schleswig-Holsteins Landtag als offiziellem Paten der „Gorch Fock“ der Geduldsfaden? Nach den neuen Vorwürfen des Bundesrechnungshofes gegen Marine und Bundesverteidigungsministerium sind in Kiel gestern zwei von drei Jamaika-Koalitionspartner unmissverständlich auf Distanz gegangen.

Christian Hiersemenzel 15.01.2019
Kiel

Zustand der "Gorch Fock" - Politiker im Norden fordern Aufklärung

Politiker aus Schleswig-Holstein haben angesichts der Vorwürfe des Bundesrechnungshofs Aufklärung über die Kostenexplosion bei der Sanierung der "Gorch Fock" gefordert. Auch ein möglicher Neubau wurde ins Spiel gebracht.

14.01.2019

Zweifel an der Sanierung der "Gorch Fock" hat Grünen-Politiker Tobias Lindner. Er hält es aus wirtschaftlichen Gründen für nötig, eine "Gorch Fock 3" zu planen. Dafür müsse mit einer Bauzeit von fünf Jahren gerechnet werden.

14.01.2019

Für die explodierenden Kosten im Fall des Marine-Segelschulschiffes "Gorch Fock" macht der Bundesrechnungshof einem Medienbericht zufolge schwere Versäumnisse bei Bundeswehr und Verteidigungsministerium verantwortlich.

13.01.2019

135 Millionen statt der ursprünglich geplanten zehn Millionen Euro – die Kosten für die Reparatur des Marine-Segelschulschiffes „Gorch Fock“ sind massiv gestiegen. Der Bundesrechnungshof sieht einem Medienbericht zufolge schwere Versäumnisse bei Bundeswehr und Verteidigungsministerium.

13.01.2019

Nach dem Ende der parlamentarischen Festtagspause traf sich am Freitag die Spitze des Verteidigungsministeriums mit Marine und Rüstungsamt, um über die „Gorch Fock“ zu beraten. Nach Einblicken in einen Bericht des Bundesrechnungshofes gebe es viel "Redebedarf".

Frank Behling 12.01.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11