Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 11° Regenschauer
Thema Handball-WM

Handball-WM

Anzeige

Alle Artikel zu Handball-WM

Der Handball-Weltverband wollte bereits bei der bevorstehenden Frauen-WM in Dänemark fünf neue Regeln anwenden. Nach Intervention aus Skandinavien werden die Neuerungen aber erst viel später eingeführt. Lob dafür gibt es vom deutschen Schiedsrichterchef.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.12.2015

Die Grundlage für den angestrebten Turniersieg ist gelegt: Die deutschen Handballer haben ihr Auftaktspiel beim Supercup gegen Brasilien gewonnen. Torhüter Carsten Lichtlein bestritt sein 200. Länderspiel. Nächster Gegner ist Serbien.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.11.2015

Mittwochabend (18.45 Uhr) geht es in der Königsklasse für den THW Kiel weiter. Zu Gast in der Sparkassen-Arena ist dann mit dem slowenischen Meister RK Celje Pivovarna Lasko ein irgendwie besonderer Gegner: 2004 der letzte Champions-League-Triumphator, der nicht aus Spanien oder Deutschland kam. Danach heißt es endlich: Pause machen.

Tamo Schwarz 21.10.2015

Die Rede ist von der Sportart Handball. Die, bei der jüngst zur Weltmeisterschaft im Januar einer sportlich nicht qualifizierten, aber finanzkräftigen Nation (Deutschland) per zweifelhafter Wild Card die Teilnahme ermöglicht wurde und anschließend ein Handball-Entwicklungsland mit ebenso zweifelhaftem Legionärs-Kader (Katar) Vize-Weltmeister wurde.

Tamo Schwarz 17.09.2015

Seit 2008 ist Alfred Gislason beim THW Kiel, geht in seine achte Saison als Zebra-Cheftrainer. Er selbst nennt sein Leben eine „Endlosschleife“, und dennoch arbeitet er im Trainingslager in Herzogenaurach akribisch an den Grundlagen für eine erfolgreiche Saison. Den Vorwurf, seine Mannschaft sei in der Vorsaison den Ansprüchen nicht gerecht geworden, lässt der 55-jährige Isländer nicht gelten. Wer das sage, habe keine Ahnung.

Tamo Schwarz 07.08.2015

Es gab einen Moment im Leben von Christian Dissinger, als alles am Boden lag. 2011, im Sommer, war der damals 19-jährige Ludwigshafener in die Schweiz zu den Kadetten Schaffhausen gegangen. Selbstbewusst, aber allein in ein fremdes Land. Vier Wochen später starb unerwartet sein Vater. „Ich fiel in ein Loch“, erinnert sich der heute 23-jährige Ludwigshafener. Sechs weitere Wochen später riss ihm zum ersten Mal das Kreuzband – eine Katastrophe für einen Handballer. Auch in den kommenden Jahren meinte es das Leben nicht gut mit Dissinger. Irgendwie unglaublich, dass ihn sein Weg zum THW Kiel führte.

Tamo Schwarz 04.08.2015

Zwei ehemalige Weltmeister und der WM-Vierte von 2013 - das sind die deutschen Gegner bei der Handball-Europameisterschaft 2016 in Polen. Wie schon in der Qualifikation zur EM im April geht es gegen Spanien, zudem spielt die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson in der Vorrunde in Breslau gegen den vierfachen Weltmeister Schweden sowie die jungen Slowenen, die bei der WM 2013 mit Rang vier ihr bestes Resultat erzielt hatten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.06.2015

Aus der Traum! Die deutschen Handball-Frauen fehlen bei der WM Ende des Jahres in Dänemark und damit auch bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro. Sechs Tage nach dem 20:22 zu Hause verlor die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) in Astrachan das Playoff-Rückspiel gegen Russland mit 26:27 (10:13).

Deutsche Presse-Agentur dpa 13.06.2015

Vor dem Handball-Länderspiel in Kiel - Pumpe entnervte die DDR

Handball-Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft in Kiel stehen beim DHB offenbar nicht so hoch im Kurs. Zum Wintermärchen 2007, als Deutschland den WM-Titel im eigenen Land holte, wurden nur Spiele ohne deutsche Beteiligung im Kieler Handball-Tempel absolviert. Am Sonntag (15.15 Uhr) kommt Österreich in die Sparkassen-Arena.

Jörg Lühn 12.06.2015

Gekämpft, gerackert und doch verloren: Die Qualifikation zur WM in Dänemark wird für die deutschen Handball-Frauen zur Zitterpartie. Trotz einer leidenschaftlichen Aufholjagd verlor die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) das Playoff-Hinspiel in Dessau gegen Rekord-Weltmeister Russland mit 20:22 (8:10).

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.06.2015

Rechtzeitig zum Saisonfinale meldet sich der Kapitän auf der Brücke des Handballmeisters zurück. Filip Jicha bewahrte den THW Kiel beim mühsamen 24:23-Heimsieg gegen Kellerkind GWD Minden davor, die Trümpfe im Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Rhein-Neckar Löwen um die Meisterschaft noch einmal aus der Hand zu geben.

Wolf Paarmann 29.05.2015

Final 4 in Köln - Fan-Reporter aus Kiel zu Gast

„Wir sind Kiel - auch in Köln“ ist das diesjährige Motto der THW-Fans, die sich auf den Weg in die Domstadt machen. Mit dabei sind auch Fenja Lemke (25) und ihre Mutter Beate (55), die die Zebras zum vierten Mal zum Final4 begleiten. Dieses Jahr jedoch in besonderer Mission: als Fan-Reporter für diese Zeitung. Als solche werden die beiden erfahrenen Köln-Fahrer Europas Handball-Highlight aus Fan-Sicht unter die Lupe nehmen.

Merle Schaack 29.05.2015
1 ... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60