Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 2° wolkig
Thema Handball-WM

Handball-WM

Anzeige

Alle Artikel zu Handball-WM

Weitere Absagen drohen: Das Corona-Wirrwarr bei der Handball-Weltmeisterschaft in Ägypten beschäftigt auch die deutsche Mannschaft. Die Spieler sind alarmiert. Nachrücker stehen bereit.

13.01.2021

Der deutsche Vorrundengegner Kap Verde muss aufgrund von Corona-Infektionen mit einer Rumpftruppe und ohne Trainer bei der Handball-WM antreten. Sollte sich die Lage zuspitzen, könnte auf das DHB-Team ein anderer Herausforderer warten. Die Niederlande halten sich als möglicher Nachrücker bereit.

13.01.2021

Noch bevor bei der Handball-WM in Ägypten der erste Anpfiff ertönt ist, versinkt das Turnier im Corona-Chaos. Die Probleme sind zum Teil hausgemacht und könnten fatale Folgen haben, meint SPORTBUZZER-Redakteur Jens Kürbis.

13.01.2021

Mit großer Sorge reagiert DHB-Sportvorstand Axel Kromer auf die WM-Absagen von Tschechien und den USA. Was das für die deutsche Mannschaft bedeutet, erklärt Kromer vor dem Turnier-Start in Ägypten.

13.01.2021

Am Mittwoch startet die Handball-WM in Ägypten. Das Turnier ist in diesem Jahr ist mit 32 Teams so aufgebläht wie nie zuvor - und leidet schon jetzt unter der Corona-Pandemie. Dennoch: Wer sind die Stars? Wer sind die Topfavoriten? Wo laufen die Spiele im TV? Der SPORTBUZZER gibt einen Überblick über die wichtigsten Fakten des Turniers.

13.01.2021

Wie auch die Handball-Nationalmannschaften von Tschechien und den USA beklagt Brasilien einige Corona-Fälle innerhalb des Teams. Die Reise zur WM nach Ägypten tritt die Mannschaft dennoch an.

13.01.2021

Tschechien und die USA sagen wegen etlicher Corona-Fälle ihre Teilnahme an der Handball-WM ab. Dafür rücken Nordmazedonien und die Schweiz nach. Auch bei WM-Neuling Kap Verde schlägt das Coronavirus zu. Die Afrikaner sind einer von drei deutschen Vorrundengegnern.

12.01.2021

Kurz vor dem WM-Auftakt herrscht bei mehreren Handball-Teams Corona-Alarm - Tschechien hat für die Titelkämpfe in Ägypten sogar schon abgesagt. In der tschechischen Nationalmannschaft hatte es zuletzt mehr als zehn positive Tests auf das Virus Sars-CoV-2 gegeben. Nordmazedonien rückt nach.

KN-online (Kieler Nachrichten) 12.01.2021

Die tschechische Handball-Nationalmannschaft hat sich einen Tag vor dem Start der Handball-WM aus dem Feld der Teilnehmer verabschiedet. Grund sind diverse Corona-Fälle im Lager der Mannschaft. Nachrücker ist Nordmazedonien.

12.01.2021

Schon vor dem Beginn der Handball-WM am Mittwoch steht das Turnier unter dem Einfluss der Corona-Pandemie. Beim Team der USA gab es offenbar 18 positive Testergebnisse.

12.01.2021

Ein souveränes 34:20 gegen Österreich, die geglückte EM-Quali, Rückenwind für die Weltmeisterschaft, Erleichterung über den Fan-Ausschluss bei der WM – bei der deutschen Handball-Nationalmannschaft und Bundestrainer Alfred Gislason herrschte am Sonntagabend rundum gute Laune.

Tamo Schwarz 12.01.2021

DHB-Vizepräsident Bob Hanning spricht über den Start der Handball-WM in Ägypten, die massive Kritik am Turnier, Bundestrainer Alfred Gislason und die Perspektiven der Nationalmannschaft.

12.01.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
71