Menü
Anmelden
Wetter wolkig
3°/ 1° wolkig
Thema Hans-Peter Bartels

Hans-Peter Bartels

Alle Artikel zu Hans-Peter Bartels

Die Nötigungsvorwürfe von Innenminister Andreas Breitner (SPD) gegen die zurückgetretene Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke (SPD) und ihren Mann, den SPD-Bundestagsabgeordneten Hans-Peter Bartels, sind, wie berichtet, vom Tisch. Der Streit ist damit nicht beendet.

Martina Drexler 23.11.2013

Der Kieler Werft HDW winkt ein Milliardenauftrag: Saudi-Arabien will fünf U-Boote der Klasse 209 für insgesamt rund 2,5 Milliarden Euro kaufen. Die Bundesregierung soll laut „Bild am Sonntag“ eine „wohlwollende Prüfung“ signalisiert haben. Der Auftrag könnte die 2300 HDW-Arbeitsplätze bis über das Jahr 2020 hinaus sichern, ist politisch aber umstritten.

Frank Behling 04.11.2013

Die FDP in Kiel bleibt bei ihrem Antrag auf Abwahl der Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke (SPD). Es gebe keinen Grund, darauf zu verzichten, erklärte der Kreisverband am Mittwoch.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.10.2013

Im Streit um Kiels Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke hat deren Ehemann Hans-Peter Bartels vor dem Landgericht Hamburg eine einstweilige Verfügung gegen Innenminister Andreas Breitner (alle SPD) erwirkt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.10.2013

Eine Stadt hält den Atem an. Das Drama, das mit dem Streit um eine millionenschwere Eilentscheidung seinen Anfang nahm, hat am Dienstag eine Wendung erfahren, die nur noch fassungslos macht.

Bodo Stade 02.10.2013

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Hans-Peter Bartels hat Vorwürfe der Nötigung gegen ihn und seine Ehefrau, die Kieler Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke (SPD), zurückgewiesen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.10.2013

Der Konflikt um den sogenannten Steuerdeal der Kieler Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke hat eine neue Eskalationsstufe erreicht. Schleswig-Holsteins Innenminister Andreas Breitner warf Gaschke und ihrem Ehemann, dem Bundestagsabgeordneten Hans-Peter Bartels (alle SPD), am Dienstag vor, sie hätten versucht, politischen Einfluss auf die Kommunalaufsicht zu nehmen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.10.2013

Viel Feind, viel Ehr? Kiels Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke hat mit ihrer Attacke auf Ministerpräsident Torsten Albig aus dem Streit um eine Eilentscheidung ein Politdrama aus Intrigen und schmutziger Wäsche gemacht. Ob das der ehemaligen Journalistin wirklich hilft, ist allerdings fraglich.

Bodo Stade 28.09.2013

Große Überraschung am Tag nach der Wahl: Thomas Stritzl konnte sich als Direktkandidat der Kieler CDU zwar nicht gegen den Kandidaten der SPD, Hans-Peter Bartels, durchsetzen, schaffte aber über die Landesliste doch noch den Sprung in den Bundestag. Auch Grünen-Politikerin Luise Amtsberg gehört zu den drei Kieler Mandatsträgern, die sich künftig in Berlin für die Interessen der Landeshauptstadt stark machen wollen.

Martina Drexler 24.09.2013
Große Überraschung am Tag nach der Wahl: Thomas Stritzl konnte sich als Direktkandidat der Kieler CDU zwar nicht gegen den Kandidaten der SPD, Hans-Peter Bartels, durchsetzen, schaffte aber über die Landesliste doch noch den Sprung in den Bundestag. Auch Grünen-Politikerin Luise Amtsberg gehört zu den drei Kieler Mandatsträgern, die sich künftig in Berlin für die Interessen der Landeshauptstadt stark machen wollen.

Politik Bundestagswahl: So wählte der Norden Stritzl schafft es doch nach Berlin

Überraschung am Tag danach: Thomas Stritzl, Direktkandidat der Kieler CDU, hat nun doch den Sprung in den Bundestag geschafft.

Carola Jeschke 25.09.2013

Kiel Bundestagswahl in Kiel Die „rote Stadt“ wählt Bartels

In Kiel ist die Welt für Sozialdemokraten noch in Ordnung: Schon nach Auszählung von 103 der 188 Wahlbezirke lässt sich der Bundestagsabgeordnete Hans-Peter Bartels von seinen Genossen als Wahlsieger in der Räucherei feiern. Mit Blick auf das bundesweit eher „bedauerliche Ergebnis“ schwärmt SPD-Kreisvorsitzender Jürgen Weber geradezu von „unserer schönen roten Stadt“.

Martina Drexler 25.09.2013
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11