Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 1° wolkig
Thema Heikendorf
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Heikendorf

Anzeige

Alle Artikel zu Heikendorf

Eine betrunkene 75-jährige Autofahrerin hat in Heikendorf bei Kiel nach mehreren erfolglosen Einparkversuchen auf einem Supermarktparkplatz ihr Auto quer auf den Gehweg gestellt und ist einkaufen gegangen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.03.2014

Mehreren Zeugen fielen am Sonntagvormittag die unbeholfenen Parkversuche einer älteren Autofahrerin auf einem Supermarktparkplatz in Heikendorf auf. Die Polizeibeamten stellten anschließend einen hohen Alkoholwert bei der 75-jährigen Fahrerin fest.

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.03.2014

Schleswig-Holstein Sammler holte Jahrhundertfund ab Flaschenpost für Peter Tamm

Peter Tamm bezeichnet sich selbst als „ziemlich verrückt“. Acht Jahrzehnte lang hat der ehemalige Hamburger Schiffsredakteur, Manager und Verlagschef maritime Sammlerstücke zusammengetragen. Seit acht Jahren sind sie als Exponate im Internationalen Maritimen Museum (IMMH) in Hamburg zu bewundern. Gestern erschien der 85-Jährige höchstpersönlich auf dem Bootssteg am Möltenorter Hafen, um seine neueste Errungenschaft abzuholen: die älteste Flaschenpost der Welt.

Carola Jeschke 18.03.2014

Überraschend viele Mitglieder fanden sich Dienstagabend zur Jahresversammlung des Preetzer Reitvereins in Dammdorf ein.

19.03.2014

Drei Stunden Anfahrt nimmt Sibylle Mewes aus dem Wendland gern in Kauf, um ihre hübschen, handbemalten Oster-Eier im Heikendorfer Künstlermuseum anzubieten. Zusammen mit 15 weiteren Ausstellern bestückte die Inhaberin eines eigenen Ostermarkts am Wochenende den Eier-Markt, der den Besuchern wahre Schätze bot.

Jessica Bunjes 16.03.2014

Im Heikendorfer Rathaus wurde eine neue Abfallberatungsstelle des Kreises Plön eröffnet. Im Raum 6 im Erdgeschoss dreht sich an jedem zweiten Donnerstag im Monat (nächster Termin ist der 10. April) von 14 bis 18 Uhr alles um Themen wie Abfallvermeidung und -verwertung, Wiederverwendung, Ressourcenschonung.

Christoph Kuhl 17.03.2014

Kultur Konzert in der Petruskirche Die Schönste aller Heimsuchungen

Der erste Verkündigungsschreck ist überwunden. Was bleibt, ist freudige Erwartung, die – na klar – mit einer ebenfalls schwangeren Freundin geteilt wird: Die „Heimsuchung“ der werdenden Gottesmutter Maria bei Elisabeth hat unzählige Künstler und gerade auch Carl Philipp Emanuel Bach inspiriert. Exakt an seinem 300. Geburtstag zelebrierte der Madrigalchor Kiel auf Einladung der Musikfreunde dessen ebenso virtuoses wie einfühlsames Magnificat.

Christian Strehk 09.03.2014

Plön Möltenorter Campingplatz Abfahrt wird zum Problem

Die Planungen zur touristischen Entwicklung des gemeindeeigenen Campingplatzes in Möltenort stehen zwar noch am Anfang. Schon jetzt zeichnet sich aber ab, dass das zu erwartende höhere Fahrzeugaufkommen zum Haupt-Knackpunkt werden könnte.

Christoph Kuhl 07.03.2014

Plön Schönkirchen/Mönkeberg Gemeinden sollen fusionieren

Nun ist es offiziell: Die Gemeinden Schönkirchen und Mönkeberg streben eine Zusammenlegung an. Jeweils einstimmig gaben die beiden Gemeindevertretungen in ihren Sitzungen am Mittwochabend grünes Licht für die Aufnahme von Fusionsverhandlungen.

Christoph Kuhl 06.03.2014

Gemeinsam mit den Senioren für die Gemeinde eine generationsübergreifende Ortspolitik gestalten – das ist das Ziel von Hans Joachim Scheffler und Klaus Röttgering. Sie wollen dafür einen Seniorenbeirat gründen und so die Gemeindevertreter unterstützen. Mitstreiter werden gesucht, die Beschlüsse über die Bildung eines Seniorenbeirates steht noch aus.

Astrid Schmidt 09.03.2014

Hamburg Experte: Der Fund ist authentisch Fasziniert vom Flaschen-Fang

Ihr Jahrhundertfund hat einen Riesenrummel ausgelöst. Bei den Fischern von Möltenort, denen wie berichtet die älteste bekannte Flaschenpost als Beifang ins Netz gegangen war, steht das Telefon nicht mehr still. Fernseh- und Radioteams reisen an. Die schlichte dänische Postkarte mit dem Absendedatum 17. Mai 1913 fasziniert auch Experten.

Martina Drexler 07.03.2014

Experte: Der Fund ist authentisch - Fasziniert vom Flaschen-Fang

Ihr Jahrhundertfund hat einen Riesenrummel ausgelöst. Bei den Fischern von Möltenort, denen wie berichtet die älteste bekannte Flaschenpost als Beifang ins Netz gegangen war, steht das Telefon nicht mehr still. Fernseh- und Radioteams reisen an. Die schlichte dänische Postkarte mit dem Absendedatum 17. Mai 1913 fasziniert auch Experten.