Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 2° Regen
Thema Heikendorf

Heikendorf

Alle Artikel zu Heikendorf

Die Zahl der Flüchtlinge, die in diesem Jahr in den Kreis Plön kommen, könnte sich im Vergleich zu 2014 mehr als verdoppeln. Die stellvertretende Kreispräsidentin Kirsten Bock rechnet mit rund 940 Menschen, die von den Städten und Kommunen untergebracht werden müssen.

Hans-Jürgen Schekahn 30.03.2015

„Ich würde so gerne mal wieder mit dem Bus nach Heikendorf fahren“, sagt Christa Stricker. Die 82-jährige Mönkeberger Heimbewohnerin, die auf den Rollator als Gehhilfe angewiesen ist, traut sich aber nicht so recht. Der Absatz zwischen Buseinstieg und Bordstein ist für sie ein zu großes Hindernis.

Christoph Kuhl 26.03.2015

Der Fördewanderweg auf dem Kieler Ostufer ist ganzjährig ein äußerst beliebtes Ausflugsziel. Optisch weniger ansprechend mit Gehwegplatten aus den 60er-Jahren soll die Promenade in Teilbereichen von Heikendorf nun erneuert werden. Eine erste Vorplanung des Kieler Planungsbüros BHF wurde im Wirtschafts- und Verkehrsausschuss durchweg positiv aufgenommen.

Christoph Kuhl 25.03.2015

Plön Gemeindewerke Schönkirchen/Heikendorf Fusion wieder möglich

Nach Heikendorf spricht sich auch die Gemeinde Schönkirchen für eine Wiederaufnahme der Gespräche zur Fusion der Gemeindewerke aus. Nach ebenfalls einstimmigem Beschluss sollen neue Verhandlungsrunden demnächst beginnen. Die vorangegangenen Fusionsgespräche waren im August letzten Jahres abgebrochen worden.

Christoph Kuhl 20.03.2015

„Es sieht so leichtfüßig aus, wenn andere spielen, die es schon können“, sagt Heike Truberg. Sie nutzte beim Musikschultag in Preetz die Chance auf eine erste Probestunde an der Klarinette und musste feststellen, dass die ersten Töne darauf hart erkämpft sein wollen. Schon etwas weiter waren die rund 250 Musikschüler aus dem ganzen Kreis, die im Friedrich-Schiller-Gymnasium ihre Künste vor Eltern und Publikum zeigten.

Andrea Seliger 18.03.2015

Die Stadt Kiel plant die Neuordnung ihrer Schullandschaft. Anlass dafür ist eine bedenkliche Entwicklung: Auf der einen Seite platzen vor allem Kieler Gymnasien aus allen Nähten, andererseits verzeichnen Schulen im Umland Schülerrückgänge. Jetzt soll ein neuer Schulentwicklungsplan helfen, die Schüler möglichst gleichmäßig zu verteilen.

Jürgen Küppers 16.03.2015

Die elf Volkshochschulen (VHS) und die Kreisvolkshochschule (KVHS) Plön erlebten im vergangenen Jahr einen Ansturm auf ihre Kurse und Veranstaltungen. Die Zahl der Unterrichtsstunden und die der Besucher und Kursteilnehmer stiegen um jeweils zehn Prozent.

Hans-Jürgen Schekahn 13.03.2015

Plön Grund- und Gemeinschaftsschule Heikendorf Gemeindevertreter für Neubau

Die Planungen für einen Neubau der Grund- und Gemeinschaftsschule in Heikendorf können weitergehen. In namentlicher Abstimmung haben sich die Gemeindevertreter jetzt in einer Grundsatzentscheidung mit großer Mehrheit erwartungsgemäß für die Neubaulösung ausgesprochen.

Christoph Kuhl 13.03.2015

Plön Gemeindewerke Heikendorf/Schönkirchen Neue Fusionsgespräche

Die Gemeinden Heikendorf und Schönkirchen wollen die Gespräche zur Fusion ihrer Gemeindewerke wieder aufnehmen. Einstimmig haben Heikendorfs Gemeindevertreter in ihrer Sitzung am Mittwochabend grünes Licht für neue Verhandlungsrunden gegeben. Die bisherigen Fusionsgespräche waren im August vergangenen Jahres ohne Einigung abgebrochen worden.

Christoph Kuhl 15.03.2015

Kiel Kieler Ostuferhafen Bombe ist entschärft

Die amerikanische Fliegerbombe auf dem Gelände des Kieler Ostuferhafens ist am Donnerstag gegen 16.20 Uhr erfolgreich entschärft worden. Sie lag so ungünstig, das etwa 1360 Anwohner und bis zu 1000 Mitarbeiter der Fachhochschule, des Seehafens und des Kraftwerks das Gebiet verlassen mussten. Der Nahverkehr ist teilweise noch immer betroffen.

Frank Behling 12.03.2015

Im August 2013 legte die „Heikendorf“ zum letzten Mal von der Schönberger Seebrücke zu einer Ausflugsfahrt nach Kappeln ab. Seitdem verhindern neue Sicherheitsvorschriften diese Touren. Nun startet die Schönberger SPD eine Initiative, um wieder Schiffsverkehr an der Seebrücke zu ermöglichen.

Thomas Christiansen 09.03.2015

Für die Neugestaltung der Ortsmitte in Heikendorf wird die Gemeinde wohl noch ins Städtebauförderungsprogramm 2015 aufgenommen. Ein Antrag mit konkreter Projektbeschreibung soll nach Beratung in den gemeindlichen Gremien in der kommenden Woche ans Innenministerium gehen.

Christoph Kuhl 06.03.2015
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100