Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 1° wolkig
Thema Helgoland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Helgoland

Anzeige

Alle Artikel zu Helgoland

Jörg Rehder, Vorstandsmitglied des Kaltenkirchener Ring für Handel, Handwerk, Industrie, wartet zusammen mit den rund 150 Mitgliedern der Interessengemeinschaft auf eine Ansage des Landes zum Thema Corona. „Noch ist die Lage relativ ruhig“, erklärt Rehder.

Nicole Scholmann 17.03.2020

Große Zukunftsängste herrschen bei den Bad Bramstedter Einzelhändlern. Das erfuhr Andrea Schroedter, Vorsitzende des Bürger- und Verkehrsvereins, bei einem Rundgang durch die Stadt am Dienstag. Sie appellierte an die Bürger, in Zeiten von Corona, nicht auf den Online-Handel auszuweichen.

Einar Behn 17.03.2020

Seit Montag ist das Kaltenkirchener Rathaus geschlossen. Jetzt hat die Stadt weitere Maßnahmen beschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus zu verhindern. Rettungskräfte sind gefragt. Panik soll vermieden werden.

Sylvana Lublow 17.03.2020

Corona Itzstedt - Bald gibt es keine Blumen mehr

Jörg Hübner führt seit mehr als 30 Jahren sein kleines Blumengeschäft in Itzstedt. Gerade im März, April und Mai hat sein Laden Hochkonjunktur - doch wegen Corona wird die in diesem Jahr wohl ausfallen. Alles sei derzeit unsicher, sagt Hübner.

Sylvana Lublow 17.03.2020

Schließungen in Itzstedt - Corona: "Ich mache mir große Sorgen"

Britta Armbruster betreibt in Itzstedt ein Sonnenstudio und eine Zimmervermietung. Schon jetzt hat sie im Motel bis zu 90 Prozent Einbußen. Sie bangt wegen Corona nicht nur um ihre Existenz, sondern auch um die hier acht Angestellten.

Sylvana Lublow 17.03.2020

Die Ärztekammer Schleswig-Holstein sucht wegen des Coronavirus vorsorglich Ärzte, die zurzeit nicht oder nicht mehr ärztlich tätig sind. Sie sollen sich melden und in Bereitschaft halten. Die Kammer hat dazu fast 2000 Mitglieder angeschrieben.

Michael Kluth 17.03.2020

Die angeordnete Schließung vieler Geschäfte macht den Mitgliedern der Interessenvertretung Handel, Handwerk und Gewerbe in Henstedt-Ulzburg riesengroße Sorgen. Lennart Dornquast, Vorstandsmitglied der HHG, befürchtet, dass nicht jedes Geschäft heil durch die Corona-Krise kommen wird.

Nicole Scholmann 17.03.2020

Bürgermeister Bodo Nagel aus Oering ist optimistisch, dass trotz der Corona-Krise die Sanierung der Landesstraße 80 quer durch den Ort weiter voranschreitet. Das Unternehmen Strabag liege im Zeitplan.

Nicole Scholmann 17.03.2020

Schleswig-Holstein greift zu drastischen Maßnahmen in der Coronavirus-Krise: Reisen an die Nord- und Ostsee sind zu unterlassen, der Tourismus wird heruntergefahren. Ab Montagmorgen soll es Zugangsbeschränkungen für Touristen auf die sieben Inseln geben. Zudem wird die Grenze zu Dänemark geschlossen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.03.2020

Die Verwaltungen in Schleswig-Holstein schließen oder begrenzen ihre Dienstleistungen in der Corona-Krise auf das Nötigste. In dieser Übersicht erfahren Sie, wie Sie Ämter und Behörden im Land noch erreichen können.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.03.2020

Die Auswirkungen von Corona schlagen jetzt auf öffentliche Einrichtungen wie Stadtverwaltung und Kindertagesstätten durch. Rendsburg hat Notgruppen in seinen Kitas eingerichtet. Mehr Mitarbeiter der Verwaltung sollen zu Hause arbeiten. Im Zentrum sind derweil immer weniger Menschen auf den Straßen.

16.03.2020

Die Grundschulen in Bad Bramstedt sind darauf eingestellt, bis Mittwoch eine Betreuung für Kinder anzubieten, deren Eltern in Zeiten von Corona unverzichtbar am Arbeitsplatz sind. In der Grundschule Maienbeeck wird von dem Angebot kaum Gebrauch, wie ein Besuch von KN-online zeigte.

Jann Roolfs 16.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10