Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ 4° Regen
Thema Hochwasser

Hochwasser

Alle Artikel zu Hochwasser

Die ostdeutsche Wirtschaft kann trotz eines kräftigen Wachstums nicht zum Westen aufholen. In diesem Jahr werde das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in den östlichen Bundesländern preisbereinigt um 1,8 Prozent zulegen, in Westdeutschland aber um 2,0 Prozent steigen, erklärte das Institut für Wirtschaftsforschung in Halle (IWH) am Montag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.08.2014

Plön Süden versinkt im Hochwasser Auf der Flucht vor dem Unwetter

Wie so oft im Sommer verläuft auch zurzeit durch Deutschland eine Wettergrenze zwischen Nord und Süd. Aber anders als man es gewohnt ist, ist es im Moment der Norden, der von der Sonne verwöhnt wird, während im Süden starke Regenfälle Straßen überfluten und Keller volllaufen lassen. Urlauber aus den Unwetterregionen sind froh, in Schleswig-Holstein dem schlechten Wetter entkommen zu sein.

Anne Steinmetz 25.07.2014

Manche Dinge sind so aberwitzig, dass man sie eigentlich kaum glauben kann. Tausende Retter der DLRG leisten jedes Jahr abertausende Stunden gemeinnütziger Arbeit, retten Menschen in höchster Not das Leben und bleiben als „Dank“ selbst auf den entstandenen Kosten sitzen. Geradezu grotesk wird es, wenn diese speziell ausgebildeten Retter sogar Urlaub nehmen müssen, um in Katastrophenfällen wie dem Hochwasser an der Elbe ehrenamtlich tätig werden zu können.

Bastian Modrow 11.07.2014

Wegen einer Hochwasserwarnung ist die Übertragung des WM-Halbfinals zwischen Deutschland und Brasilien im schleswig-holsteinischen Brasilien sprichwörtlich ins Wasser gefallen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.07.2014

Bundespräsident Joachim Gauck hat sich ein Jahr nach der Hochwasserkatastrophe im niederbayerischen Deggendorf ein Bild von den noch andauernden Sanierungsarbeiten gemacht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.07.2014

Ein Jahr nach der Flut im Sommer 2013 ist ein Großteil der insgesamt 6,5 Milliarden Euro Hilfe noch nicht an die Betroffenen ausgezahlt. Das ergab eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa in den betroffenen Ländern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 06.07.2014

Das Hochwasser hat in Paraguays Hauptstadt Asunción etwa 70 000 der mehr als 500 000 Einwohner aus ihren Wohnungen vertrieben. In ganz Paraguay seien 200 000 Menschen in Sicherheit gebracht worden, teilte der Notfalldienst SEN am Montag (Ortszeit) mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.06.2014

Als Konsequenz aus den Milliardenschäden nach dem Hochwasser 2013 fordert Sachsen-Anhalts Justizministerin Angela Kolb (SPD) eine Pflichtversicherung für Hausbesitzer.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.06.2014

Das Hochwasser in Bulgarien forderte 14 Todesopfer. Die Überlebenden müssen nun Häuser und Straßen wieder aufbauen. Die EU will Unterstützung leisten. Aus Bulgariens Flutgebieten ist das Hochwasser weitgehend abgeflossen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.06.2014

Fluttragödie in Bulgarien: In dem Balkanland sind bei Überschwemmungen mindestens 13 Menschen gestorben. Allein in der Schwarzmeerstadt Warna gab es nach heftigem Dauerregen zehn Tote.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.06.2014

Die Schadstoffbelastung nach dem Elbehochwasser im Juni 2013 ist nach Erkenntnissen von Forschern des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) geringer als befürchtet gewesen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.06.2014

Im Juni 2013 überflutete die Elbe Teile der Altstadt von Lauenburg. Rund 300 Einwohner mussten ihre Häuser verlassen. Seither arbeiten Ingenieure, Politiker und Bürger gemeinsam an einem Schutzkonzept für die unter Denkmalschutz stehenden Häuser direkt an der Elbe.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.05.2014
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21