Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 6° Regenschauer
Thema Hohwacht

Hohwacht

Alle Artikel zu Hohwacht

Am Montag kam es gegen 14:45 Uhr in Hohwacht, Schöne Aussicht, zu einem Zusammenstoß zwischen einem Mercedes-Benz Viano und einer Yamaha R1. Der 41-jährige Fahrer des Autos übersah nach Angaben der Polizei beim Abbiegen auf die K 45 in Richtung Kaköhl den herannahenden Motorradfahrer.

KN-online (Kieler Nachrichten) 10.03.2015

Hamburg Stellnetze in Warngebiet entdeckt Tödliche Falle für Meeresvögel

Halten sich in einem Gebiet Scharen von Wasservögeln auf, darf nicht mit Stellnetzen gefischt werden. Doch nicht alle Fischer entlang der Ostseeküste halten sich an diese Vereinbarung, beklagt die Ornithologische Arbeitsgemeinschaft. Sie fand 26 Stellnetze in Warngebieten.

Heike Stüben 10.03.2015

„Die Hauptsache war, dass ich reisen konnte“: Ella Horn schaut zufrieden auf ihr langes Leben zurück. Am Donnerstag feiert die gebürtige Rostockerin in der Malenter Seniorenresidenz Godenblick ihren 105. Geburtstag.

Orly Röhlk 25.02.2015

Plön Susanne Gaschke in Hohwacht „Ich war unglaublich naiv“

Im Rahmen der Reihe Literatur – am Meer gelesen im Hotel Genueser Schiff in Hohwacht war Susanne Gaschke mit ihrem Buch Volles Risiko zu Gast. 85 Zuhörer erleben eine sehr persönliche Abrechnung der Autorin und Kieler Ex-Oberbürgermeisterin mit den Medien sowie der Landes- und Kommunalpolitik. Aber sie räumt auch eigene Fehler ein. „Ich war unglaublich naiv“, sagt sie.

Astrid Schmidt 25.02.2015

Wirtschaftsleben Anzeige - Hotel-Restaurant eröffnet am 3. März Hohwacht bekommt das neue „EATS“

Das alte Hotel-Restaurant Immenhof in Hohwacht hatte schon längst eine Renovierung nötig. Nach 15 Wochen Komplettsanierung, viel Energie und neuer besonderer Gestaltung eröffnet nun am 3. März 2015 ein junges spritziges Team mit den Inhabern Martin Schulz und Ann-Kristin Kruse und Chefkoch Mario Nowack das neue Hotel-Restaurant EATS – benannt nach dem Englischen „eat“ für „essen“.

24.02.2015

Der Abriss des Schwimmbads in Hohwacht hat begonnen. Seit zwei Tagen gräbt sich ein Bagger der beauftragten Firma ins Erdreich, legt das Pumpenhaus frei, entkernt die Gebäude. Bis Ostern, wenn die Saison beginnt, werden die Arbeiten beendet sein, versichert Bürgermeister Matthias Potrafky.

Orly Röhlk 19.02.2015

Was macht eigentlich ein Strandkorbvermieter im Winter? Für Rolf-Dieter Peters aus Hohwacht ist die Antwort klar: Er arbeitet.

Orly Röhlk 17.02.2015

Plön ZDF-Krimi spielte im Raum Lütjenburg „Eine tolle Imagewerbung“

Der zweiteilige Krimi Tod eines Mädchens, den das ZDF am Montag und Mittwoch zur besten Sendezeit zeigte, stieß auf positive Resonanz. „Die wunderbare alte Seebrücke in Alt-Hohwacht wurde super gut in Szene gesetzt“, freute sich Hohwachts Touristik-Chefin Grit Wenzel über die „tolle Imagewerbung“ für das Ostseebad. Sie verzeichnete schon nach der ersten Sendung vermehrte Gästeanfragen. Der zweite Teil wurde von acht Millionen Zuschauern gesehen.

Orly Röhlk 15.02.2015

Rendsburg Tourismus Mittelholstein Messe-Ausstieg droht

Als Erfolg verbucht der Verein Tourismus Mittelholstein den Auftritt bei der Messe „Reisen 2015“ in Hamburg. Es könnte der Abgesang sein. Denn der Kreis Rendsburg-Eckernförde dreht den Geldhahn zu.

12.02.2015

Kultur ZDF-Zweiteiler: "Tod eines Mädchens" Sturm der Gefühle im Nord-Idyll

Strandkörbe in der Sonne, reetgedeckte Häuser, das Meer vor der Tür: Der fiktive Ort Nordholm wirkt wie ein perfektes Idyll. Bis eine Teenagerin erschlagen und in die Ostsee geworfen wird. Das ZDF zeigt am Montag und Mittwoch den Krimi-Zweiteiler „Tod eines Mädchens“, der in Ostholstein gedreht wurde.

Anne Holbach 08.02.2015

Rendsburg Tourismus Rendsburg-Eckernförde Mitten auf der Messe in Hamburg

Bei der Messe „Reisen 2015“ in Hamburg werben Tourismusorganisationen aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde für Strandurlaub, Radtouren und Tagestouren. Die Naturparke, der Verein Tourismus Mittelholstein und die Eckernförder Bucht präsentieren sich an einem Gemeinschaftsstand. Ein Motto verbindet sie.

Hans-Jürgen Jensen 04.02.2015

Plön Gesundheitszentrum für Präventivmedizin Eine Chance für Hohwacht

Von einem historischen Moment zu sprechen, wäre wohl doch etwas übertrieben, aber Neuland haben die Bürgermeister der Stadt Lütjenburg und der Gemeinde Hohwacht mit ihrer Vertragsunterzeichnung am Mittwoch auf jeden Fall beschritten. Beide Kommunen wollen für ein Projekt, dessen Strahlkraft sogar über die Region hinausreichen könnte, eng zusammenarbeiten. Das Ziel ist ein Gesundheitszentrum für Präventivmedizin, das in Hohwacht entstehen soll.

Anne Gothsch 28.01.2015
1 ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30