Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 2° Regen
Thema Hohwacht

Hohwacht

Alle Artikel zu Hohwacht

Rendsburg DLRG Eckernförde Appell an die Vernunft

Das Badeunglück an der Hohwachter Bucht war am Donnerstag in der DLRG-Station in Eckernförde nur ein Thema von vielen, denn der Sehlendorfer Strand war nicht bewacht. Aber auch wenn die Sicherheit Alltag für die DLRG ist, gilt auch: „Garantien gibt es keine und Badende haben auch Eigenverantwortung“, sagt der Eckernförder DLRG-Chef Björn Fischer.

KN-online (Kieler Nachrichten) 10.07.2014

Zwei Tote bei Badeunfall in der Hohwachter Bucht: Ein Schwimmer ist zu weit rausgeschwommen, ein zweiter versucht, ihn zu retten — beide sterben. Ein Kölner Urlauber schilderte seinen verzweifelten Kampf gegen die Wellen bei dem Rettungsversuch.

KN-online (Kieler Nachrichten) 10.07.2014

Hiltrud Tank aus Kiel-Ellerbek hält es mit einer alten Volksweisheit: Der frühe Vogel pickt den Wurm. Deshalb hatte sie sich am Sonntag zusammen mit ihrem Mann Uwe rechtzeitig auf den Weg in die Gemeinde Heikendorf gemacht – und einen Platz an der 30 Meter langen Tafel gefunden. So wurde für beide das Strandfrühstück in Möltenort mit bestem Panoramablick auf die Kieler Förde zu einem besonderen Genuss.

Peter Braune 09.07.2014

Hamburg KN-Serie Wasserschutzpolizei, Teil II Der Fehmarnsund als Angelpunkt

Wer sich Heiligenhafen von See nähert, muss Kurs auf einen unförmigen Turm halten. Weithin sichtbar ist das 75 Meter hohe Betonbauwerk, ein ehemaliger Aufklärungsturm der Bundeswehr. Damals eine Anlage zum Abhören von Funksignalen, erleichtert der Turm heute die Arbeit der Wasserschutzpolizei.

Frank Behling 04.07.2014

Mit dem Begriff LongeCôte können wohl nur wenige Menschen in Hohwacht etwas anfangen. Die in Frankreich bereits populäre Wassersportart kann nun auch im Ostseebad an der Hohwachter Bucht praktiziert werden: Das Hotel Hohe Wacht erhielt als erster Standort in Deutschland das Zertifikat zum Betreiben eines Wasserwanderweges und eine Flagge mit diesem Logo.

Peter Braune 30.06.2014

Auf dem Karl-Groth-Platz hat sich am Sonnabend beim Fehmarn-Pferde-Festival Antonia Rother (Henstedt-Ulzburg) mit Condio gut in Szene gesetzt. Die junge Amazone gewann mit der Note 8,8 die Stilspringprüfung Kl. M, die zugleich auch Qualifikation für das Schleswig-Holstein Nachwuchschampionat war.

Reitsport Pressemitteilung 22.06.2014

Die strengen Winter 2011 und 2012 hat Bettina von Buchwaldt beinahe wie Albträume in Erinnerung. Schneemassen, Feuchtigkeit in der Tauphase und eisige Stürme richteten an ihrem Herrenhaus auf Gut Neudorf in der Gemeinde Hohwacht (Kreis Plön) erhebliche Schäden an und zeigten, wie dringend Sanierungsarbeiten waren.

Peter Braune 12.06.2014

Plön "Das tote Mädchen" ZDF-Staraufgebot in Hohwacht

Die Darstellerin der Leiche am Strand von Alt-Hohwacht hatte es am Mittwoch noch relativ gut getroffen. Sie brauchte sich während der Dreharbeiten jeweils nur für kurze Zeit auf eine Plane zu legen und regungslos zu warten, bis von der Regie das Signal „Kamera aus“ gegeben wurde. Schlechter getroffen hatte es bei eisigem Sturm die Hauptdarsteller des ZDF-Zweiteilers „Das tote Mädchen“, denn sie waren immer wieder den Böen und dem aufgewirbelten feinen Sand ausgeliefert.

Peter Braune 31.05.2014

Plön Dreharbeiten für Komparsen Warten und Wiederholen

Seit Tagen laufen am Strand von Hohwacht, in Lütjenburg und auf dem Giekauer Friedhof Filmaufnahmen für den ZDF-Krimi mit dem Arbeitstitel Das tote Mädchen (wir berichteten). Neben Schauspielern wie Barbara Auer, Heino Ferch oder Anja Kling stehen auch „normale“ Menschen vor der Kamera. KN-Mitarbeiterin Anne Gothsch hat Birgit Hieronimi aus Hohwacht nach ihren Eindrücken gefragt.

Anne Gothsch 29.05.2014

Plön Heino Ferch und Barbara Auer Prominente ermitteln in Hohwacht

Zwar passt das derzeitige Wetter eher zu fröhlichen Strandszenen, doch die dürften derzeit beim Dreh des ZDF an der Hohwachter Bucht nicht gefragt sein: Denn bei der Produktion handelt es sich um einen Krimi-Zweiteiler.

Anne Gothsch 25.05.2014
1 ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30