Menü
Wetter wolkig
21°/ 12° wolkig
Thema Kiel - Mettenhof

Kiel - Mettenhof

Alle Artikel zu Kiel - Mettenhof

Kiel

Kita in Kiel-Mettenhof - Handwerker bringen Farbe

Helle Wände statt dunkler Backsteinoptik: Innerhalb von nur zwei Wochen haben Handwerker die evangelische Kita Mettenhof im Jütlandring 143 renoviert. Mit freundlichen Farben haben sie nicht nur Kinderaugen, sondern auch die Wände zum Leuchten gebracht – und das kostenlos.

Jennifer Ruske 18.12.2014

Nach einem Unfall am 25. November in Höhe der Ausfahrt des Parkplatz am Famila-Markt in Mettenhof auf den Bergenring sucht die Polizei jetzt noch Zeugen. Gegen 14.55 Uhr war ein 85 Jahre alter Radfahrer aus ungeklärter Ursache unter einen silbernen Toyota Corolla geraten, der nach Zeugenangaben von einer älteren Dame mit kurzen, grauen Haaren gelenkt wurde.

Günter Schellhase 12.12.2014

„Wir bauen Mettenhof auf – und bauen auf Mettenhof“: Unter diesem Motto feiert der Ortsverein (OV) der SPD Mettenhof/Hasseldieksdamm in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Seit der Eingemeindung des Stadtteils nach Kiel sind die Sozialdemokraten für Mettenhof und für die Menschen, die dort wohnen, aktiv.

Jennifer Ruske 29.10.2014
Kiel

Rohrbruch in Kiel Mettenhof - Schadstelle noch nicht gefunden

Seit Sonntag hält ein Rohrbruch der Schmutzwasserleitungen die Stadtentwässerung Kiel in Atem, die Pumpstation am Heidenberger Teich musste abgeschaltet werden. Das Abwasser aus Toiletten und Abflüssen von 24 000 Mettenhofern wird derzeit rund um die Uhr mit Spezialfahrzeugen abgepumpt. Etwa 2400 Kubikmeter fallen täglich an, eine Menge, die rund 25 000 Badewannen füllt.

Sven Janssen 21.10.2014
Kiel

Awo-Bauernhof Mettenhof - Trecker fahren will gelernt sein

Kupplung durchtreten, Choke ziehen, Schlüssel drehen – und dem charakteristischen Knattern lauschen: Auf dem Awo-Bauernhof in Kiel-Mettenhof werden Kindheitsträume wahr. Denn wer hier auf den Wiesen und Weiden mitarbeitet, darf Trecker fahren. Damit das vorwärts wie rückwärts gut klappt, gibt es Fahrstunden bis hin zur eigenen Führerscheinprüfung auf dem Hof.

Jennifer Ruske 16.08.2014

Es ist ein sauberes Angebot, das neu in Mettenhof die Menschen zusammen bringt. Anfang Juni hat das Startbüro in seinen Räumen am Kurt-Schumacher-Platz 7 einen Waschplatz eingerichtet. Der dient nicht nur zum Wäsche waschen, sondern vor allem als Treffpunkt im Stadtteil.

Jennifer Ruske 28.07.2014
Kiel

Zwei Raubüberfälle in Kiel - Geldbörse, Kette und Tasche gestohlen

Nach zwei Raubüberfällen am Wochenende in Kiel-Holtenau und Mettenhof fahndet die Polizei nach den Tätern und sucht Zeugen.

Günter Schellhase 19.05.2014

Ein Brand in der Max-Tau-Schule in Kiel-Mettenhof ging am Freitagvormittag glimpflich aus. Kurz nach 11 Uhr war in einer Toilette aus noch ungeklärter Ursache ein Handtuchspender in Flammen aufgegangen, was auch zu erheblicher Rauchentwicklung führte.

Frank Behling 14.03.2014

Drei Männer haben am Freitag im Mettenhofer Teil der Hofholzallee einen Taxifahrer überfallen. Der Fahrer hatte die Täter gegen 21 Uhr im Masurenring in Kiel-Dietrichsdorf aufgenommen und sie zum Jugentreff in der Hofholzallee gefahren.

Günter Schellhase 10.03.2014
Kiel

Überfall auf Pizzaboten in Kiel - Polizei sucht nach Tätern

Nach einem Überfall auf einen Pizzaboten am Freitag in Mettenhof sucht die Polizei die Täter. Die beiden gesuchten Räuber konnten mit der Geldbörse des Lieferanten fliehen.

Günter Schellhase 24.02.2014
Kiel

Unbekannter zündelt in Mettenhof - Familie durch Rauchgas verletzt

Binnen 30 Minuten hat ein Unbekannter in Kiel in der Nacht zu Sonntag zwischen 3.20 und 4 Uhr drei Brände gelegt und dabei eine fünfköpfige Familie in Gefahr gebracht. Wie ein Sprecher der Polizei in Kiel sagte, zündete der Täter unter anderem einen Schuhschrank im Flur eines Mehrfamilienhauses an.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.02.2014

Sage mir, wo du wohnst, und ich sage dir, ob du wählst: In den ärmeren Vierteln der Landeshauptstadt sind nur noch wenige Menschen zur Bundestagswahl gegangen und haben ihr Kreuzchen gemacht. Eine neue Studie zeigt: Ganze Bevölkerungsschichten verabschieden sich in Gaarden oder Mettenhof von ihrer demokratischen Teilhabe. Doch diese Entwicklung lässt sich stoppen.

Paul Wagner 15.12.2013
1 2 3 4 5 6 7 8 9