Menü
Wetter wolkig
20°/ 11° wolkig
Thema Kiel - Neumühlen

Kiel - Neumühlen

Alle Artikel zu Kiel - Neumühlen

Kiel

Serie: Kieler Originale - Auf dem Fluss steht die Zeit still

Keine Schiffslinie in Kiel hat eine so lange Tradition wie die private Schwentinetalfahrt. Seit 1904 fahren deren Boote von der Schwentinemündung Richtung Anleger Oppendorfer Mühle und zurück. Fast fünf Jahrzehnte hat die Familie Kühl das Ruder in der Hand.

Volker Rebehn 30.04.2016

In Emkendorf startet am Sonnabend das fünfte Entenrennen, in der Pumpe in Kiel steht alles unter dem Motto "Bühne frei für Geflüchtete" und SPD und Grüne treffen sich zu ihren Landesparteitagen. Weitere Veranstaltungen aus der Region finden Sie in unserem Blick in den Tag. 

KN-online (Kieler Nachrichten) 22.04.2016

Das Konzert der politisch umstrittenen Band Freiwild sorgt am Sonnabend in Kiel für Aufregung, Gegendemonstrationen und -konzerte. Mit anderer Musik beschäftigen sich Jugendliche bein Krumping in Ellerbek. Raus in die Natur heißt es dagegen in Rendsburg. Und kulturell öffnen Hamburgs Museen nachts.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.04.2016

Beschäftige von Stadtverwaltung und Bundesbehörden streiken weiter und es gibt erneut eine Sondersitzung zum Lübecker Flughafen, da ein neuer Interessent aufgetaucht ist. Was sonst am Donnerstag los ist, lesen Sie hier in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 06.04.2016
Kiel

Straßensperrungen - Geduldsprobe für Autofahrer

Die Geduld von Autofahrern wird in den kommenden Monaten in Kiel auf eine harte Probe gestellt: Aufgrund von Vollsperrungen der Feldstraße und der Rendsburger Landstraße müssen sie ab 1. März mit starken Verkehrsbehinderungen rechnen.

Jürgen Küppers 01.03.2016

In Rendsburg startet heute das erste Norddeutsche Filmfestival und in Kiel werden die Ergebnisse des Planungsprozesses "Soziale Stadt" in Neumühlen-Dietrichsdorf vorgestellt. Was sonst heute in der Region los ist, lesen Sie hier in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 25.02.2016
Kiel

Kinderbücherei am Schützenpark - Sie halten die Klassiker in Ehren

Schon seit 1954 stehen die Bücher in der Zastrowstraße in den selben Regalen. Dass es die Bücherei noch gibt, ist den Ehrenamtlern vom Büchereiverein zu verdanken, die den Betrieb übernahmen, als die Stadt Kiel 2006 alle Außenstellen der Zentralbücherei wegen zu hoher Personalkosten schließen wollte.

Merle Schaack 18.02.2016

Und wieder hat ein großes Wohnungspaket in Kiel den Eigentümer gewechselt. Die Deutsche Wohnen AG (Frankfurt) hat auf dem Ostufer 3800 Wohnungen gekauft. Das bestätigte ein Sprecher des Unternehmens. Die Deutsche Wohnen ist derzeit selbst Übernahmekandidat.

Jörn Genoux 01.02.2016
Kiel

Frühjahrssemester 2016 - Förde-VHS stellt neues Programm vor

Wer schon immer einmal sein eigenes Möbelstück herstellen wollte, etwas gegen seine Flugangst unternehmen wollte oder die koreanische Sprache erlernen will, der kann all das und noch vieles mehr ab dem 29. Februar mit dem Start des Frühjahrssemesters bei der Förde-VHS tun.

29.01.2016

In einer Themenführung zur Fischereigeschichte will das zuständige Museum in Kiel Gastronomisches anbieten. Außerdem geht es heute um den Holocaust-Gedenktag in Neumünster, Ideen für Neumühlen-Dietrichsdorf und in einer großen Pressekonferenz in Kiel informieren die Stadtpolitiker zur Flüchtlingsfrage.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.01.2016
Kiel

Einwohnerzahl - Kiel wächst weiter

So hohe Zahlen konnten Kiels Statistiker sehr lange nicht präsentieren: Zum Jahresende registrierte die städtische Einwohnermeldestelle einen Bevölkerungsbestand von 246.269 – die höchste Zahl seit 1983. Gegenüber dem Vorjahr stieg die Anzahl der in Kiel gemeldeten Menschen um 3.929.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.01.2016
Kiel

Bleigießen in Kiel - Blick in die bizarrsten Formen

Für den Förderverein ein toller Jahresabschluss. Zum traditionellen Bleigießen strömten über 100 Kieler und Umländler am Silvestervormittag in das Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei auf dem Kieler Ostufer, das seit zehn Jahren geöffnet ist. Das ehrenamtliche 20-köpfige Museumsteam war begeistert.

Volker Rebehn 01.01.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10