Menü
Wetter wolkig
25°/ 13° wolkig
Thema Kiel - Wik

Kiel - Wik

Alle Artikel zu Kiel - Wik

In den Gasthof Levensau, auch liebevoll „Schweinsgeige“ genant, kehrt wieder Leben ein. Die Kielerin Heidrun Blase erwarb das traditionsreiche Gastronomieobjekt von Hans-Dieter und Edith Petersen, die sich zur Ruhe gesetzt haben.

Burkhard Kitzelmann 23.07.2015

In den Gasthof Levensau, auch liebevoll „Schweinsgeige“ genannt, kehrt wieder Leben ein. Die Kielerin Heidrun Blase erwarb das traditionsreiche Gastronomieobjekt von Hans-Dieter und Edith Petersen, die sich zur Ruhe gesetzt haben. Jetzt werkeln in dem rund 125 Jahre alten Gebäude erst einmal Maler, Elektriker und andere Handwerker. „Wenn alles gut klappt, können wir im September oder Oktober die Wiedereröffnung feiern“, hofft die neue Besitzerin.

Burkhard Kitzelmann 23.07.2015

Die Stadt Kiel bereitet sich auf die Aufnahme weiterer Flüchtlinge vor. Nachdem der Hauptausschuss vergangene Woche grünes Licht gegeben hat, kann die Sanierung der alten Marinetechnikschule in der Wik beginnen.

Martina Drexler 14.07.2015

Vor einer Woche war die Freude groß. Eine schwedische Reederei hatte den Umzug von Lübeck nach Kiel angekündigt. Kiel habe klare Standortvorteile, hieß es. Die russische Kirov-Gruppe sah das ähnlich.

Frank Behling 01.07.2015

Der Tirpitzhafen ist so voll wie seit Jahrzehnten nicht mehr. 44 der 48 angekündigten Gastschiffe sind eingelaufen. Blickfang ist das britische Flottenflaggschiff „Ocean“. Der 203 Meter lange Hubschrauberträger hat an der Tirpitzmole vor der „Gorch Fock“ festgemacht.

Frank Behling 22.06.2015

Diese Baustelle verursacht kaum Geräusche: Die Arbeiten an dem großen Trinkwasserspeicher in Kiel-Projensdorf an der Ecke Langenrade/Mandrade schreiten voran.

Günter Schellhase 22.06.2015

Sich in Kiel eine Wohnung oder ein Haus zu kaufen, ist angesichts niedriger Kreditzinsen fast überall günstiger als zu mieten. Dies geht aus dem Wohnatlas 2015 hervor, den die Postbank herausgibt.

Martina Drexler 19.06.2015

Mit der kostenlosen Flat-rate durch die Kulturlandschaft: Vom 1. Juli bis 1. November haben Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren mit der Museumscard wieder freien Eintritt in über 80 Museen in Schleswig-Holstein und Dänemark. Zudem gilt sie am 22. und 29. Oktober als Freifahrtkarte in allen Bussen und Bahnen im Nahverkehr Schleswig-Holstein.

Karina Dreyer 13.06.2015

So viel steht zumindest fest: Kiel bekommt ab September 2016 eine Erstaufnahmeeinrichtung für rund 600 Flüchtlinge auf dem Uni-Campus. Unklar ist hingegen, wo diese Menschen bis zur Fertigstellung der Einrichtung in einem Provisorium unterkommen sollen.

Jürgen Küppers 02.06.2015

Die Landeshauptstadt hat gute Chancen, Teile der weltweit größten Sammlung maritimer Exponate zu bekommen. Peter Tamm, Gründer des Internationalen Maritimen Museums Hamburg, möchte seine noch nicht gezeigten Schätze nach Kiel bringen.

Frank Behling 05.05.2015

Bei der Suche nach Flüchtlingsbooten im Mittelmeer hilft bereits modernste Technik aus Kiel mit. Die Firma Raytheon Anschütz aus der Wik ist Ausrüster für die neuen Rettungsschiffe der italienischen Küstenwache.

Frank Behling 23.04.2015

Schleswig-Holstein schlägt ein neues Kapitel bei der Aufarbeitung der NS-Geschichte auf. Bei der Vorstellung des ersten Gedenkstättenkonzepts kündigte Kulturministerin Anke Spoorendonk (SSW) am Dienstag an, die mehr als ein Dutzend Erinnerungsorte in Schleswig-Holstein auszubauen und eine Groß-Ausstellung zur NS-Geschichte einzurichten.

Ulf Billmayer-Christen 21.04.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21