Menü
Wetter wolkig
25°/ 13° wolkig
Thema KVG Kiel

KVG Kiel

Alle Artikel zu KVG Kiel

Es kommt wieder Bewegung in die Diskussion um einen Ortsbus im Amt Schrevenborn. Das gut angenommene Busshuttleangebot der KVG zwischen Mönkeberg und Kiel in diesem Sommer nimmt der Verein Förde fördern zum Anlass für einen erneuten Vorstoß.

Christoph Kuhl 25.11.2015

Der zähe Tarifkonflikt im privaten Omnisbusgewerbe in Schleswig-Holstein droht zu eskalieren: Die Gewerkschaft Verdi hatte am Donnerstagmorgen erstmals zu einem angekündigten, zweitägigen Warnstreik aufgerufen, um den Druck auf die Arbeitgeber bis zur fünften Verhandlungsrunde am 8. Oktober noch einmal zu erhöhen.

Jana Ohlhoff 01.10.2015

Der Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe Schleswig-Holsteins hat sich weiter verschärft. Einen Tag vor der nächsten Verhandlungsrunde hatte die Gewerkschaft Verdi am Dienstag die Busfahrer erneut zu Warnstreiks aufgerufen.

22.09.2015
Kiel

Haltestelle Hasseer Straße - Namenswechsel am neuen Häuschen?

In Hassee müssen sich Busnutzer wohl künftig umgewöhnen: Die Haltestelle „Hasseer Straße“, die von den Linien 61 und 62 angefahren wird, wird vermutlich nach dem Gründer des Aufzugherstellers Rud. Prey umbenannt. Das ist ein Wunsch des in unmittelbarer Nähe ansässigen Unternehmens.

Jennifer Ruske 14.09.2015

Die Gewerkschaft Verdi hatte am Freitag mit Dienstbeginn die Busfahrer von sieben Busbetrieben zu Warnstreiks aufgerufen, um den Druck auf die Arbeitgeber in den stockenden Verhandlungen zu erhöhen. Zwischen Niebüll, Flensburg, Kiel, Ostholstein und dem Hamburger Randgebiet fielen Buslinien und Schulverkehr aus.

Jörn Genoux 11.09.2015

Seit die Berufliche Schule in Kiel-Gaarden eröffnet wurde, haben Schüler der Hermann-Löns-Schule Probleme, pünktlich im Unterricht zu sein. Sie müssen sich in die überfüllte Linie 31 drängen oder werden erst gar nicht mitgenommen, weil der Bus bereits überfüllt ist. Die KVG will die Situation prüfen.

Kerstin Tietgen 11.09.2015

Die Interkulturellen Wochen in Kiel heißen in diesem Jahr „Herzlich willkommen“. Vom 20. September bis zum 4. Oktober werden Veranstaltungen für und mit Flüchtlingen stattfinden. „Wir wollen Räume schaffen, in denen sich die Menschen begegnen, austauschen und kennenlernen“, sagte Alexandra Hebestreit vom Ehrenamtsbüro „Nette Kieler“ am Donnerstag.

Kerstin Tietgen 10.09.2015

Vier Verletzte nach einem Busunfall in Kiel: Am Freitag gegen 13.20 Uhr sind an der Kreuzung Werfstraße/Gablenzstraße im Stadtteil Gaarden ein Linienbus der KVG und ein Auto kollidiert. Nach Polizeiangaben fuhr der Bus der Linie 22 in die Beifahrerseite des Autos.

Bastian Modrow 28.08.2015
Kiel

+++ LIVETICKER +++ - Alle Bomben sind entschärft

Die umfangreichste Bombenentschärfung der vergangenen Jahrzehnte in Kiel ist beendet: Die vier amerikanischen Fliegerbomben sind entschärft. Der Kampfmittelräumdienst konnte seine Arbeit früher als geplant beenden.

Günter Schellhase 21.08.2015
Kiel

Bombenentschärfung in Kiel - Sperrgebiet rechtzeitig verlassen

Vor der Entschärfung der vier Weltkriegsbomben am Freitag im Bereich der Theodor-Storm-Schule in Kiel appellieren Stadt und Polizei an die Bewohner des Sperrbezirks, diesen rechtzeitig bis 8.30 Uhr zu verlassen.

Günter Schellhase 20.08.2015
Kiel

Aktuelle Informationen - Bombenentschärfung am Freitag

Es wird die umfangreichste Bombenentschärfung der vergangenen Jahrzehnte in Kiel. „Selbst die Profis des Kampfmittelräumdienstes können sich an keine vergleichbare Herausforderung erinnern“, sagte Oliver Pohl, Pressesprecher der Polizeidirektion Kiel.

Günter Schellhase 20.08.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19