Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 3° Regenschauer
Thema KVG Kiel
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

KVG Kiel

Anzeige

Alle Artikel zu KVG Kiel

Die Stadt Kiel untersagt wegen Corona ab sofort auch den Betrieb von Cafés ohne Speisen, Tanzangeboten, Büchereien, Campingplätzen, Spielbanken, Spielcafés, Wettannahmestellen und Wettbüros, Erotikangeboten einschließlich Sexkinos, Messen, Ausstellungen, Spezialmärkten, Jahrmärkten und Volksfesten.

Michael Kluth 16.03.2020

Schulen und Kitas sind geschlossen, öffentliche Veranstaltungen abgesagt. Auf Blutspendetermine des DRK kann kaum verzichtet werden. "Wir müssen die Patientenversorgung aufrechterhalten", sagt Susanne von Rabenau, Sprecherin des DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost.

Nadine Materne 16.03.2020

Sport wird nun auch in Flintbek zur Nebensache: Corona zieht weite Kreise, auch beim TSV Flintbek ruhen der Sport- und der Trainingsbetrieb vorerst bis zum 19. April. Die Entscheidung ist dem Vorstandsteam um Jürgen Lüneberg sicher schwer gefallen - schließlich ist Jubiläumsjahr beim TSV.

Sorka Eixmann 16.03.2020

Corona im Kreis Plön - Diese Verwaltungen sind geschlossen

Das Coronavirus sorgt dafür, dass Besucher von Rathäusern, Amtsverwaltungen oder anderen Einrichtungen oft vor verschlossenen Türen stehen. Allerdings schotten sich nicht alle komplett ab. Die Bitte lautet aber überall gleich: vorher anrufen oder eine E-Mail schreiben.

Silke Rönnau 16.03.2020

Die VR-Bank Neumünster schließt wegen der Corona-Gefahr am Dienstag die Filialen in Bordesholm und Wankendorf und in Neumünster die Zweigstellen Wittorf, Tungendorf und Einfeld. Die Mitarbeiter sind aber da und können angerufen werden, um Termine zu machen. Es gibt große Nachfrage nach Krediten.

Thorsten Geil 16.03.2020

Aufgrund des Coronavirus sind die Inseln in Schleswig-Holstein seit Montag abgeriegelt. Auf der Insel Föhr traten viele Touristen den Heimweg an. In Dagebüll kontrolliert die Polizei Passagiere, die auf die Insel wollen. Die Föhrer finden die Abriegelung gut - einige haben aber Existenzängste.

Jonas Bickel 16.03.2020

Im Kreis Rendsburg-Eckernförde dürfen keine privaten Veranstaltungen mit mehr als 100 Gästen stattfinden. Das hat Landrat Rolf-Oliver Schwemer am Montag verfügt, um die Ausbreitung des Coronavirus weiter einzudämmen. Betroffen sind etwa Hochzeiten, Trauerfeiern, und Geburtstagsfeste.

Tilmann Post 16.03.2020

Die zehn Kitas des Eigenbetriebes in Henstedt-Ulzburg betreuen in "normalen" Zeiten 1500 Mädchen und Jungen. Jetzt sind es gerade einmal 20 Kinder. Das teilten die Chefs des Kita-Eigenbetriebes, Björn Sumpf und Mathias Schilling, am Montag mit. Es gibt zehn Notgruppen.

Nicole Scholmann 16.03.2020

Die für den 26. März geplante Mitgliederversammlung des Bauverein Kaltenkirchen musste aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden. Die Genossenschaft wollte einen neuen Aufsichtsrat wählen, nachdem der alte komplett zurückgetreten war.

Sylvana Lublow 16.03.2020

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, wollen viele öffentliche Stellen keinen Publikumsverkehr mehr. Die Finanzämter machen beispielsweise dicht. Die Landespolizei bittet darum nur in dringenden Fällen persönlich auf den Dienststellen zu erscheinen.

Anne Holbach 16.03.2020

Heinold zur Coronakrise - "Gesundheit wichtiger als schwarze Null"

Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) hat angesichts der Coronakrise nicht mehr ausgeschlossen, dass das Land Schleswig-Holstein neue Schulden machen muss. Jetzt noch an der Schwarzen Null festzuhalten, hielte sie für verantwortungslos, sagte sie im Interview mit KN-online.

Christian Hiersemenzel 16.03.2020

Angesichts der Corona-Krise und der damit verbundenen Schutzmaßnahmen wenden sich die Bischöfe der Nordkirche an die Kirchengemeinden, Dienste und Werke und die Diakonie im Bereich der Nordkirche. Wir zeigen Ihnen hier das Schreiben im Wortlaut.

KN-online (Kieler Nachrichten) 16.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10